Inhaltsverzeichnis für Artikel erstellen für das Kalenderjahr :

2010

2009

2008

2007

2006

2005

2004

2003

2002

2001

2000



kürzlich veröffentlichte Artikel:
30.05.2012 Video vom Trainingslager Osterburg 2012 [mehr...]
Wie in jedem Jahr wurde allen Teilnehmern am Trainingslager in Osterburg auch in diesem Jahr eine DVD mit zahlreichen Bildern und einem Video als kleine Erinnerung an anstrengende und schöne Tage in Osterburg übergeben. Eine Auswahl der Bilder stand ja bereits jeden Abend in der Galerie zur Verfügung. Nun wurde auch das aufwändig zusammengestellte Video eingestellt.
26.05.2012 Trainingslager Tag 6 –Pfingstsportfest [mehr...]
Es war ein Experiment - welche Leistungen gleich im Anschluss an unser fünftägiges Trainingslager beim Pfingstsportfest in Leuna möglich sind. Und unterschiedlicher hätten die Ergebnisse nicht sein können. Während die Jüngeren vor Energie und Kraft nur so strotzten und sich mit vielen Bestleistungen präsentierten, „quälten“ sich die meisten Größeren nur so durch den Wettkampf und  ... 
26.05.2012 2. Mitteldeutsche Meisterschaften – Titel verteidigt [mehr...]
Einzige Starterin unserer Abteilung und des Saalekreises bei den Mitteldeutschen Meisterschaften in Borna war am heutigen Tag Maria Heinrich (Fr) über die 5.000m. Geplant war die Norm für die Deutschen Juniorinnenmeisterschaften anzugreifen, damit neben der Qualifikation für die Hindernisstrecke eine weitere Option besteht.  ...  
24.05.2012 Trainingslager Osterburg - Der vierte Tag [mehr...]
Nach einem langen Tabuabend quälten wir uns im Morgengrauen aus dem Bett geradewegs in die Sportschuhe. Nach dem täglich anstrengenden Frühsport gingen wir mit Vorfreude zum Frühstück. Und wir wurden nicht enttäuscht! Wie immer sehr lecker. Wir hatten uns reichlich gestärkt und nach einer einstündigen Verdauungspause begannen  wir 9.15Uhr mit der ersten Trainingseinheit des Tages.  ...   <<<Fotogalerie>>>   <<<Video>>>
23.05.2012 Trainingslager Osterburg - Der dritte Tag [mehr...]
Auch an diesem Morgen wurden wir mit dem „geliebten“ Frühsport geweckt. Zum Frühstück gab es wieder lecker Brötchen, Wurst, verschiedene Sorten Cornflakes, Quark und Obst. 9.30 Uhr war dann die erste Trainingseinheit dran. Nach dem Einspielen mit dem Frisbee und einem intensiven Lauf-ABC machten wir Reaktionssprints und Sprungübungen in die Weitsprunggrube. ...   <<<Fotogalerie>>>
22.05.2012 Trainingslager Osterburg - Der zweite Tag [mehr...]
Nach einer schwülen und zu kurzen Nacht wurde alle um 7Uhr freundlich von Frau Heinrich aus den Federn gerufen. Eine halbe Stunde später machten wir uns alle auf zum Frühsport um dann munter uns das Frühstück schmecken zu lassen. Mit der frisch getankten Kraft, starteten alle mit der 1. Trainingseinheit des Tages.  ...   <<<Fotogalerie>>>
21.05.2012 Trainingslager Osterburg - Der erste Tag [mehr...]
Es ist soweit - das Traingslager 2012 in Osterburg hat begonnen und wir haben den ersten Tag erfolgreich und mit viel Spaß  hinter uns. Auch in diesem  Jahr wollen wir wieder täglich von unseren Train ingseinheiten und Erlebnissen berichten. Den Anfang machen heute Charlotte und Luisa, lest dazu ihren kurzen Bericht. <<<zum Artikel>>>...   <<<Fotogalerie>>>
13.05.2012 B- Norm geschafft [mehr...]
20h später stand ich schon wieder an einer Startlinie. Diesmal allerdings war die Strecke nicht ganz so lang, dafür allerdings mit Hindernissen und einen Wassergraben nicht weniger schwer. Nach fast 2 Jahren startete ich im Rahmen der Deutschen Hochschulmeisterschaften in Kassel mal wieder auf der schwierigen Strecke 3000m Hindernis. ....  
12.05.2012 4 Läufer beim 40. Rennsteiglauf [mehr...]
Sicher wäre mancher Mann auch gern am 12.05.2012 in Berlin gewesen, aber der Rennsteig lockte die Männer schon lange und drei Wiederholungstäter hatten Recht mit ihren Lobeshymnen auf diesen Traditionslauf der nun 40 ist. Im Dezember 2011 zum Marathon angemeldet, konnten wir nun nach langer und intensiver Vorbereitung sehen wie sich Rüdiger Stolz und Patrick Richter über die 43,5km Marathon- Berg-Crossstrecke quälten.. ....
12.05.2012 8 Läuferinnen unter Gleichgesinnten [mehr...]
Läuferinnen über Läuferinnen. Keine Männer. Wo gibt es das?? Jedes Jahr im Mai, einen Tag vor dem Muttertag in Berlin beim Frauenlauf, gesponsert von der Kosmetikmarke Avon. Meine Mutter Evelyn Heinrich und ich nahmen nun schon zum 5.mal am Avon Running teil. Wir wussten was uns erwartet. .... <<<Video>>>
06.05.2012 Kaltes Kindersportfest auf dem Felsen [mehr...]
Hatte Turbine Halle bei der Ausrichtung seines Maisportfestes häufig Glück mit dem Wetter, traf es uns heute doppelt. Einstellige Temperaturen, Wind und Nieselregen machten von Anfang an klar, dass keine Topleistungen zu erwarten waren. Am besten kamen damit unsere jüngsten Heißsporne zurecht. ....
05.05.2012 Maria mit starken 36:13min bei 10.000m DM - 4. Platz [mehr...]
Während früh die Landesmeisterschaften in Magdeburg stattfanden, machte Maria Heinrich noch ihren lockeren Auftakt für die Deutschen 10.000m Meisterschaften am Abend in Marburg. Qualifiziert hatte sie sich beim Läuferzehnkampf 2011 mit dem Pace laufenden Patrick Kelling in Merseburg, denn andere Möglickeiten gibt es im eigenen Lande nicht. Und diese langfristige Planung sollte sich heute auszahlen. .... <<<Ergebnisse>>>
Video
05.05.2012 Nach Tagen der Hitze,Lauf durch die Pfütze-LM 5000/10000 m [mehr...]
Motiviert durch die erzielten Ergebnisse bei der Straßenlauf- LM in Bad Schmiedeberg fanden vier Teutschenthaler Athleten den Mut, in Magdeburg bei der LM über 5.000/10.000 m bzw. den Mittelstreckenstaffeln zu starten. Einen Dämpfer erhielten wir jedoch schon auf der Hinfahrt durch einsetzenden Regen und Temperaturen um 8°C. ....
29.04.2012 Auf Abwegen [mehr...]
An diesem Wochenende stand nicht ein Wettkampf an, der nur auf das Laufen ausgerichtet war. Diesmal mussten wir unser Talent nicht nur im Rennen zeigen, sondern auch im Radfahren, sofern welches vorhanden ist. Denn es stand der 10. Geiseltal Duathlon in Braunsbedra an. Eigentlich passt das Radfahren bei mir gerade nicht so sehr ins Trainingskonzept, da aber mein Trainingsspartner Uwe Kelling mich und seinen Sohn Patrick herausgefordert hatte, konnte ich nicht Nein sagen. ....
28.04.2012 Schülersportfest in Aschersleben [mehr...]
Zum Familienausflug führte es Nadja und Robert Schade zum Schülersportfest des SV Lok Aschersleben. Oma, Opa und Onkel drückten beiden fest die Daumen. Mit guten Leistungen in allen drei Einzeldisziplinen, darunter zwei neuen persönlichen Bestleistungen im Weitsprung (3,61m) und Ballwurf (34m), erkämpfte sich Robert in der M9 die Goldmedaille. Nadja (W11) erreichte in einem soliden Dreikampf ...
22.04.2012 Bahneröffnung in Merseburg [mehr...]
Nachdem gestern die Langstreckenläufer aktiv waren, standen heute in Merseburg die „kleinen“ Sprinter und Springer im Fokus. Unser einziger Doppelstarter an diesem Wochenende war Jascha Timm (M12). Trotz schwerer Beine vom Vortag gelang ihm mit 4,20m im Weitsprung (Platz 3) und 1,40m im Hochsprung (Platz 2) ein guter Saisoneinstand auf der Bahn. ...
21.04.2012 Erfolgreiche Landesmeisterschaften im Straßenlauf [mehr...]
Schon seit längerem planten die Teutschenthaler mit kompletten Mannschaften in Bad Schmiedeberg an den Start zu gehen. So nahmen insgesamt 12 Leichtathleten die 10km Strecke und 4 SchülerInnen die 5km in Angriff. Bei guten äußeren Bedingungen und einen als bekannt schnellen Rundkurs hatten wir uns einiges vorgenommen. <<<Ergebnisse>>>
15.04.2012 Maria Heinrich Dritte bei den DM im Halbmarathon in Griesheim [mehr...]
Maria Heinrich hat heute einen hervorragenden dritten Platz bei den deutschen Meisterschaften im Halbmarathon in Griesheim in der Altersklasse der Juniorinnen in sehr guten 1:24:09h erreicht. Dazu unseren herzlichsten Glückwunsch!
Maria hat dazu einen eigenen Bericht dazu geschrieben. <<<zum Bericht>>>
15.04.2012 Gelungene Generalprobe [mehr...]
Eine Woche vor den Landesmeisterschaften 10km Straße fanden sich heute unsere Läufer zum Test beim Heidelauf in Halle ein. Allerdings ist diese profilhaltige Strecke nicht mit dem Straßenrundkurs von Bad Schmiedeberg zu vergleichen. Bei schönem Laufwetter kamen rund 490 Läufer zum Heidesee, um über 5km, 10km oder 15km ihren inneren Schweinehund zu überwinden.
01.04.2012 "Aprilscherz" mit eisigen Temperaturen [mehr...]
Am 1. April fand in Ziegelroda der 12.Hermannsecklauf statt. Um diesen als Trainingslauf zu nutzen, fuhren Laura Krüger, Linda und Luise Richter sowie Tim und Nico Rumpelt gemeinsam zum Hermannseck.....
25.03.2012 9.Ostercross des SV 1885 Teutschenthal e.V. [mehr...]
Am heutigen Sonntag organisierte der SV 1885 Teutschenthal/Abt. Leichtathletik bei herrlichem Sommerwetter auf der WM-Motocrossstrecke den 9. Ostercrosslauf. Über 400 Bambinis, Grundschüler und Vereinsathleten nahmen diese besondere Herausforderung an. Dank vieler regionaler Sponsoren konnten alle Bambinis und Grundschüler beim Suchen der Osterüberraschungen eine freudige, schokoladige Entdeckung machen. Wir danken an dieser Stelle allen teilnehmenden Grundschulen und Vereinen, sowie den tatkräftigen Helfern und Organisatoren unserer Abteilung!
<<<Ergebnisprotokoll>>>     <<<Video>>>   <<<Fotogalerie>>>
24.03.2012 Bezirksmeisterschaften im Crosslauf [mehr...]
An diesem sonnigen Wochenende waren alle Teutschenthaler im Dauereinsatz rund um den Crosslauf. Steckten wir am Freitag noch die eigene heimische Strecke für den Ostercross ab, ging es am Samstagmittag zu den Bezirksmeisterschaften im Naumburger Bürgergarten. Unsere leistungsstarke Laufgruppe konnte dann auch mit 12 Bezirksmeistertiteln überzeugen. ...  
18.03.2012 Mit Kanonenknall Start in die neue Heidelaufsaison [mehr...]
Nach dem schlechten Wetter zum ersten Lauftermin konnte heute endlich, auf der neuen Heidelaufrunde, gestartet werden. Und das lockte auch über 400 Teilnehmer sich am Heidebad einzufinden, um mit Gleichgesinnten die anspruchsvolle Strecke zu erkunden. Die hohe Teilnehmerzahl forderte beim gemeinsamen Start so einige Stürze mit hoffentlich nur kleineren Verletzungen, am alten Standort wären es aber sicher noch mehr gewesen. ...  
18.03.2012 Dresdener Citylauf [mehr...]
Da die Stadt Dresden immer eine Reise wert ist, entschieden wir uns heute beim dortigen internationalen Citylauf an den Start zu gehen. Etwa 1000 Läufer und Läuferinnen nahmen bei warmen und sommerlichen Temperaturen um 10:30 Uhr die 10km Strecke in Angriff. Maria Heinrich ging die erste der insgesamt 3 zu absolvierenden Runden noch im geplanten Renntempo an, konnte aber auf den weiteren Kilometern die Geschwindigkeit zu halten. ...  
<<<Ergebnislisten>>>
17.03.2012 Kleiner Trainingswettkampf – 3 Siege beim Cross [mehr...]
Der heutige Crosslauf vom HLF auf den halleschen Brandbergen ist eher als Trainingswettkampf einzuordnen. Kleine Starterfelder, wenig Spannung und sehr spartanische Siegerehrungen ließen nie wirklich Stimmung aufkommen. Den Anfang machte Robert Schade (M9) auf der 1,1km Crossrunde.  ...  
16.03.2012 Sportlerball des Saalekreises - Dreifaches Losglück [mehr...]
Nach einem langen Wettkampfjahr 2011 durften die erfolgreichsten SportlerInnen des Saalekreises am Freitagabend beim Ball des Sports endlich einmal feiern. Diese vom Kreissportbund Saalekreis gut organisierte Veranstaltung lohnt immer einen Besuch und muss sich hinter so manchem Sportlerball der großen Städte und Gemeinden nicht verstecken.  
10.03.2012 Erolgreiche Cross-DM [mehr...]
9-10-10 heißt unsere heutige Erfolgsformel nach Abschluss der Deutschen Crosslaufmeisterschaften im thüringischen Ohrdruf. Mit sechs Athleten nahmen wir die Anreise im Gemeindebus gemeinsam ins Nachbarbundesland in Angriff. Nach der Streckenbesichtigung war klar, dass der Veranstalter - die uns aus Vorjahren bekannte Strecke – weiter mit einigen Hindernissen und Anstiegen erschwert hatte.  ...   <<<Video>>>
07.03.2012 Abschluss der Laufserie [mehr...]
Am heutigen Mittwoch fand der sechste und letzte Wertungslauf der Viertel- und Halbstundenlaufserie in der halleschen Brandbergehalle statt. In der Schülerinnenkonkurrenz gewann Ema Timm (U16) mit Saisonbestleistung im letzten Lauf die weibliche Gesamtwertung. Auf Gesamtrang zwei lief Luise Richter (U14) mit heutigen Bestleistung bedeutenden 3.300 m. Sie konnten ... 
04.03.2012 2. Kreisranglistenlauf 2012 [mehr...]
Am Wochenende war es soweit und der zweite Kreisranglistenlauf des Saalekreises im Kalenderjahr 2012 startete am Merseburger Bootshaus. Am besten zeigten sich die Gebrüder Rumpelt aufgelegt, welche leichtfüßig den Altersklassensiegen entgegen liefen. Nico überzeugte auf den 3,2 km in 12:05 Minuten vor Jascha Timm (beide M12) mit 12:15 Minuten. Tim (M14) lief die 4,5 km-Distanz in 18:54 Minuten. Auf der gleichen Strecke ließen es Ema Timm (U16), Laura Krüger und Eileen Wiegandt (beide U18) ruhiger angehen. ...   
04.03.2012 Doppelsieg in Sachsen [mehr...]
Eine Woche vor den Deutschen Crossmeisterschaften galt es beim 16. Mazdalauf in Eilenburg noch einmal Tempo zu machen. Daher stellten sich Luisa Erbert (U18), Maria Heinrich (Fr) und Andreas Sawall (M45) diesmal dem Starter über die kürzere 5km Distanz. Nachdem die schnellsten Männer dem Feld enteilt waren, musste Maria den Großteil der Strecke alleine laufen. ... 
29.02.2012 Sechs Teutschenthaler zur Cross-DM [mehr...]
Am 10.03. schreiben wir sicherlich Geschichte für unsere Leichtathletikabteilung, wenn 6 Athleten an den Deutschen Crosslaufmeisterschaften im thüringischen Ohrdruf an den Start gehen. Klar wissen wir, dass diese Deutschen Meisterschaften zuvor keine Qualifikationsleistung verlangt, dennoch sei der Mut und die Annahme dieser Herkulesaufgabe vor allem unserer U18-Mannschaft bemerkenswert. ... 
26.02.2012 Kleine Mehrkämpfer ganz groß [mehr...]
Beim heutigen Indoorsportfest der Turbine Halle stellten sich 4 kleine SportlerInnen der Konkurrenz der Umgebung. Obwohl sich die Disziplinen sehr hinzogen, gaben alle Vier alles. Robert Schade (M9), nun schon lange kein Newcomer mehr, war zu Beginn doch recht nervös. Aber da sein Mehrkampf mit dem Weitsprung begann, fand er sich schnell in den Wettkampf. Mit einer guten Serie ... 
25.02.2012 Bestleistungen zum Höhepunkt [mehr...]
Mit Jonas Junge, Jascha Timm und Luise Richter (alle AK 12) starteten 3 Athleten bei den Hallenlandesmeisterschaften der SchülerInnen B in Magdeburg. Hier hingen die Trauben für einen Medaillengewinn sehr hoch und vorallem die SportlerInnen aus Magdeburg bestimmten zumeist das Leistungsniveau. Die beste Platzierung gelang . ... 
22.02.2012 Serie geht weiter [mehr...]
Am heutigen Mittwoch nahmen 8 LäuferInnen unserer Abteilung am 5. Lauf der Viertel- und Halbstundenserie teil. War das Wetter doch recht verlockend um schon draußen zu laufen, galt es jedoch hierbei möglichst viele Runden in der gut beheizten Brandbergehalle zurückzulegen. ... 
19.02.2012 Generalprobe gelungen [mehr...]
Beim Hallensportfest des PSV Bernburg waren vor allem in den Schüler B-Altersklassen starke und große Starterfelder vorzufinden, da alle diesen Wettkampf als Generalprobe für die anstehenden Hallenlandesmeisterschaften nutzen wollten. Genau dieses Ziel hatten auch Jonas Junge, Jascha Timm (beide M12) und Pascal Hoffmann (M13). Alle drei präsentierten sich in guter Form und konnten in ihren Lieblingsdisziplinen Medaillen gewinnen. Jonas Junge steigerte sich . ...    
05.02.2012 Energie Cross in Neukirchen [mehr...]
Schon das 2. Mal im diesem Jahr organisierten die Leichtathletikverbände der Schweiz und Deutschlands einen Ländervergleich. Fand im Januar der Vergleich auf Schweizerischen Boden statt, war diesmal das deutsche Neukirchen, unweit gelegen von Köln, Austragungsort dieser Teamchallenge. Allerdings blieb es diesmal nicht ein Wettkampf zwischen der Schweiz und Deutschland, sondern auch Norwegen schickte ein U23 Team nach Deutschland. ...  <<<Video>>>
29.01.2012 Abwechslung für unsere Läufer [mehr...]
Bei den Hallenlandesmeisterschaften der Erwachsenen und Senioren suchten nur unsere LäuferInnen die Abwechslung und Konkurrenz unter dem Hallendach. Sowohl die 800m als auch die 1.500m nahm Patrick Richter (M35) in Angriff. Mit 2:15,95min und guten 4:57,69min gewann er zweimal Silber bei den Titelkämpfen. Spannend gestaltete sich der 1.500m Lauf von Jana Timm (W40) und Thurid Erbert (W45). ...   <<<Ergebnisprotokoll>>>  
25.01.2012 Schnelle Trainingskilometer [mehr...]
Auch am 25.01. veranstaltete der LAV Halensia seinen Viertel- und Halbstundenlauf nach unserer Trainingszeit in der Brandbergehalle. Jeweils drei SchülerInnen und Erwachsene unserer Abteilung stellten sich dem Starter. Gesamtsieger dieses Viertelstundenlaufes wurde Nico Rumpelt (M12) mit 3.610m. ...   
22.01.2012 BFV – Hallencup für die Jüngsten [mehr...]
Auch heute war wieder Teamgeist gefragt, denn unsere Abteilung war Ausrichter eines weiteren Hallenwettkampfes im Rahmen des BFV – Hallencups. Hand in Hand arbeiteten unsere ausgebildeten Kampfrichter mit weiteren Eltern und Sportlern zusammen. So konnte in reichlich 4 Stunden der Wettkampf für über 220 Nachwuchssportler von 7 bis 11 Jahren aus 15 Vereinen gut dargeboten werden. Die vom WOSZ-Fanshop gesponserten Medaillen für alle Sieger beeindruckten durch Gewicht und Layout. ...  <<<Ergebnisprotokoll>>> <<<Bildergalerie>>>
21.01.2012 Gemeinsam geht alles leichter [mehr...]
Mit den Hallenlandesmeisterschaften im Mehrkampf der Jugend U 16 und U 14, sowie den Langstrecken in allen Altersklassen begannen die diesjährigen Hallenwettkämpfe. Mit einem glücklichen Beginn im Hürdenwald konnte sich Linda die Bronzemedaille sichern.
19.01.2012 Hallensportfest des SV 1885 Teutschenthal e.V. [mehr...]
Die Abteilung Leichtathletik des SV 1885 Teutschenthal e.V. ist am 22.01.2012 Ausrichter eines Hallensportfestes im Rahmen des 6.HALLEnCup des BFV Halle. Meldeschluss war der 17.01.2012. Die Teilnehmerliste und alle weiteren Informationen findet Ihr >>>hier.
16.01.2012 2. Internationaler Einsatz für die Deutsche Nationalmannschaft [mehr...]
14.20 Uhr startete Maria Heinrich heute beim Cross de Vidy über 5km. Mit Platz 5 in der Altersklasse W23 und einer Laufzeit von 17:08min über einen selektiven Kurs (4,7km) konnte sie sich beim Ländervergleich gut präsentieren. Im sechsköpfige DLV-Team kam sie als dritte Deutsche ins Ziel und trug maßgeblich zum Sieg über die Schweizer Auswahl bei. Hier nun ein kleiner Bericht von Maria. <<<mehr>>>    <<<Ergebnisse>>>    <<<Video>>>
Foto: Werner Grommisch
15.01.2012 Hallenauftakt für das Jahr 2012 [mehr...]
Mit den Hallenlandesmeisterschaften im Mehrkampf der Jugend U 16 und U 14, sowie den Langstrecken in allen Altersklassen begannen die diesjährigen Hallenwettkämpfe. Die größte Überraschung schaffte heute Luise Richter (W12) die mit einem sehr gut gestalteten 2.000m Lauf die Bronzemedaille gewinnen konnte. ....  <<<Ergebnisse>>>
08.01.2012 Vierte Plätze beim 32.Silvesterlauf Oranienbaum [mehr...]
Auch wenn die erste Woche im neuen Jahr schon Vergangenheit ist fand heute noch ein Silvesterlauf statt. Drei laufhungrige Vereinsvertreter starteten über die angebotenen Strecken von 2,5km oder 10km. Nach dem Regen der letzten Tage und bis zum Start waren die Waldwege doch recht aufgeweicht und schlammig. ..... <<<Ergebnisse10km>>>  <<<Ergebnisse2,5km>>>
Rüdiger Stolz, Patrick Richter
08.01.2012 Einladung zum internationalen Crosslauf in Lausanne/CH [mehr...]
Pünktlich zu Weihnachten wurde der Läuferin Maria Heinrich ein überraschendes „Geschenk“ des Deutschen Leichtathletikverbandes mitgeteilt. Am 14.01.2012 startet sie beim traditionellen Cross de Vidy im Rahmen eines Länderkampfes der U23 Junioren und Juniorinnen im deutschen Team gegen eine schweizer Auswahl und weiteren internationalen Läuferinnen.
01.01.2012 Start in 2012 [mehr...]
Nach einem gelungenem Silvesterlauf in Halle trauten sich heute nur zwei Teutschenthaler Läufer zum 16. Neujahrslauf nach Merseburg, um mit vielen bekannten Läufern aus Halle und dem Saalekreis den Start in ein neues Läuferjahr zu begehen. Bei frühlingshaften Temperaturen und leichtem Regen war es eher ein Osterlauf, bedenkt man die Wetterverhältnisse der letzten zwei Jahre am 1.Januar. 
31.12.2011 Jahresausklang im Allgäu [mehr...]
Auch in Kißlegg im Allgäu stellten sich Teutschenthaler Leichtathleten beim dortigen Silvesterlauf der letzten sportlichen Herausforderung des Jahres 2011. Auf einer vom Schneematsch geprägten Parkrunde galt es die letzten schnellen Kilometer des Jahres zurückzulegen. Pünktlich zum Start ging der Schneefall auch noch in Regen über und die Bedingungen erschwerten sich zusehends ....   <<<Ergebnisse 8,5km>>>
31.12.2011 Heidelauf - Silvester 2011 [mehr...]
Das Trainings-und Wettkampfjahr 2011 geht zu Ende, aber nicht ohne den traditionellen Silvesterlauf im Rahmen der Heidelaufserie. So stellten sich 17 Läufer aus Teutschenthal (AK 11 – 55) einem großen Teilnehmerfeld, wobei jeder selbst entschied, ob der Lauf für ihn eher Spaß- oder Wettkampfcharakter haben sollte.     <<<Ergebnisse 8,5km>>>    <<<Ergebnisse 3,4km>>> <<<Gesamtwertung 2011>>>
26.12.2011 4.Halbstundenpaarlauf - Sportliche Weihnachten [mehr...]
Traditionell am zweiten Weihnachtsfeiertag luden die Teutschenthaler Leichtathleten zum Halbstundenpaarlauf ein. 55 Paare folgten dem Ruf und wollten zwischen Frühstück und Gänsebraten gemeinschaftlich laufen. Bei einigen stand die sportliche Leistung im Vordergrund, während andere ganz in Familie Bewegung zwischen den Festessen suchten. In 30 Minuten galt es abwechselnd die 400m Bahn zu umrunden und so viele Meter wie möglich zurückzulegen. ...
<<<Ergebnisprotokolle>>>.    <<<Fotogalerie>>>
16.12.2011 Lustiger Ausklang beim Bowlen [mehr...]
Diesmal ließen die Teutschenthaler Leichtathleten das Wettkampfjahr 2011 auf der neuen Bowlingbahn der Gemeinde ausklingen. Alle vier Bahnen waren voll belegt und alle Altersklassen versuchten eine gute Figur beim Bowlen abzugeben. Nach 2 Stunden standen bei diesem spaßigen Wettstreit auch die Sieger mit Charlotte Becker (Schüler/Jugend) und Evelyn Heinrich (Erwachsene) fest.
14.12.2011 Letzter Halbstundenlauf im Jahr 2011 [mehr...]
Am 3. Wertungslauf der Runners Point-Halbstundenlauf-Hallenserie 2011/2012 nahm diesmal eine größere Auswahl teil, als an den 2 vorangegangenen Läufen. Bis jetzt hat Familie Timm mit Ema und ihrer Mutter Jana, Nico Rumpelt sowie Antje Becker alle 3 Läufe absolviert. Dabei schaffte Nico als einziger eine Saisonbestleistung im Viertelstundenlauf mit gelaufenen 3760m.
11.12.2011 Hallenbezirksmeisterschaft 2011 - Tag 2 [mehr...]
Auch der zweite Tag der Hallenbezirksmeisterschaften begann für unsere Abteilung Leichtathletik mit einem Paukenschlag. Charlotte Becker (W14) zeigte von Beginn an im Kugelstoßen eine konstante Serie von 8,90m und konnte sich im letzten Versuch noch auf die neue Bestweite von 9,53m steigern.  ...   <<<Ergebnisprotokoll>>>   <<<Bildergalerie>>>
10.12.2011 Hallenbezirksmeisterschaft 2011 - Tag 1 [mehr...]
Die Hallen-Bezirksmeisterschaften begannen mit einem Paukenschlag: Jascha Timm (M11) konnte seine Bestleistung im Hochsprung von 1,36m auf 1,42m nach oben schrauben. Er begann sehr konstant und hatte erst bei 1,39m den ersten Fehlversuch überhaupt. Mit dieser Leistung konnte er zurecht stolz auf den Hallenbezirksmeistertitel sein. ...
03.12.2011 Hallenkreismeisterschaft 2011 [mehr...]
Die Abteilung Leichtathletik des SV 1885 Teutschenthal e.V. führte am heutigen Tag die Hallenkreismeisterschaften 2011 Halle/Saalekreis in der Brandbergehalle durch. Viele Besucher sahen spannende Wettkämpfe und eine erfolgreiche Veranstaltung. Die Abteilung Leichtathletik dankt allen Kampfrichtern, Helfern und Organisatoren für ihre Einsatzbereitschaft.
<<< vorläufiges Ergebnisprotokoll>>>
30.11.2011 2. Halbstundenlauf des LAV Halensia e.V. [mehr...]
Bei dem 2. Wertungslauf der RunnersPoint Halbstundenlaufserie des LAV Halensia nahmen diesmal nur 4 SportlerInnen unserer Abteilung teil. Einziger männlicher Vertreter war Nico Rumpelt, der die Viertelstunde in Angriff nahm. Hier konnte er sich im Vergleich zum ersten Lauf um 50m steigern und erreichte 3740m. Mit dieser Leistung verbesserte er sich auf Rang 2 in der Gesamtwertung.  ...
26.11.2011 Deutsche VIZE-Hochschulmeisterin [mehr...]
Mit diesem Titel konnte Maria Heinrich ihre Wettkampfsaison 2011 erfolgreich abschließen. Die Marktgemeinde Hilders bei Fulda war erneut Austragungsort der adh Hochschulmeisterschaften im Crosslauf. Bei diesen Deutschen Meisterschaften sind immatrikulierte Studenten startberechtigt. Dieses Jahr wurden die Meisterschaften gut angenommen und 38 Studentinnen stellten sich dem Starter. ....  <<<Ergebnisprotokoll>>>
20.11.2011 Härtetest Darmstadt [mehr...]
Jährlich am Totensonntag treffen sich Deutschlands beste Crossläufer in Darmstadt und kämpfen um die begehrten Startplätze für die Cross-Europameisterschaften. Mit einem guten Lauf haben vor allem „Geländespezialisten“ die Chance das deutsche Nationaltrikot zu tragen.  .... 
19.11.2011 Heidelauf 2011 - Seriensieger stehen fest [mehr...]
Bevor der Winter in Deutschland Einzug hält und die Laufbedingungen immer schwerer werden, gingen die Laufserien 2011 zu Ende. Auch die Teutschenthaler LäuferInnen waren wieder erfolgreich dabei und konnten vor allem aufgrund der guten Terminlage beim Heidelauf voll überzeugen. 
Überraschungssieger in der neu eingeführten Schülerklasse C/D wurde Nico Rumpelt (M11), der sich über die 6 Serienläufe von jeweils 5 Kilometern stark verbesserte. .... 
16.11.2011 „Höhen“ und „Tiefen“ im 2. Halbjahr [mehr...]
Unser Sportfreund Rüdiger Stolz (M45) absolvierte im zweiten Halbjahr 2011 einige interessante und teilweise ungewöhnliche Läufe, lest hierzu seinen kleinen Bericht... 
06.11.2011 NEW-YORK-CITY-MARATHON 2011 [mehr...]
Am 06. November 2011 trafen sich die Lauffreunde aus 125 Ländern zum 42. New-York-City-Marathon. Einmal im Leben die 42,195 Kilometer in New York zu bestreiten, davon träumten viele. Eine der begehrten Startnummern zu bekommen ist nicht einfach. Die Sport-freunde Dr. Frank Fahr und Siegfried Ballenthin aus der Abteilung Leichtathletik des SV 1885 Teutschenthal e.V. waren nach Eingang der Teilnahmebestätigung begeistert, dass ein gemeinsamer Wunsch in Erfüllung gehen wird. .... 
<<<Bildergalerie>>>
06.11.2011 Würdige Verabschiedung [mehr...]
Mit einem neuen Teilnehmerrekord verabschiedeten sich die Teilnehmer der Heidelaufserie 2011 vom bisherigen Austragungsort am Waldstadion Dölau. Bei gutem Laufwetter und trockenem Untergrund brauchten die Läufer heute nur auf die herbstlich geschmückten Wege achten, um nicht noch verletzt die Laufsaison beenden zu müssen. . ....   <<<Gesamtwertung 2011>>>
05.11.2011 Gelungene Premiere [mehr...]
Erstmalig veranstalteten die Teutschenthaler Leichtathleten eine Landesmeisterschaft des Landes Sachsen-Anhalt. Über 30 fleißige Helfer waren in die Vorbereitung involviert und zeigten auch am Wettkampftag im Vorder- und Hintergrund vollen Einsatz. Somit können wir zufrieden auf diese Veranstaltung zurückblicken. Unser Engagement wurde glücklicher Weise von Petrus unterstützt und so fanden die Läufer eine trockene, aber sehr anspruchsvolle Strecke vor.. ....       
<<<Bildergalerie>>
05.11.2011 Landesmeisterschaften im Cross am 5.11.2011 [mehr...]
  Landesmeisterschaften Cross
auf der Motocross-Strecke in Teutschenthal
Protokoll    
Mannschaftswertung
Bildergalerie
Videos
02.11.2011 Schneller Trainingslauf [mehr...]
Auch dieses Jahr findet die KKH-Viertelstundenlaufserie in der Brandbergehalle nach unserem eigentlichen Training statt. Einmal vor Ort, wollten 4 Schüler unserer Abteilung dies für einen schnellen Trainingslauf nutzen. Sieger der heutigen 15 Minuten wurde Tim Rumpelt (M13) mit 3.800m. . ....   
30.10.2011 Einen Meter Dominosteine als Belohnung für harte 3,2km [mehr...]
Zum mittlerweile 26. Glauchauer Herbstlauf fand sich eine kleine Delegation des SV 1885 Teutschenthal Abt. Leichtathletik ein. Wieder einmal schaffte es der TSG Glauchau eine gut organisierte Veranstaltung, deren Krönung wie auch dieses Jahr wieder eine mit tollen Preisen bestückte Tombola war, aufzustellen. Hauptpreis war im diesem Jahr eine Reise nach Istanbul zum dortigen Marathon im nächstem Jahr. . .... 
24.10.2011 Erfolg, Sonne und viel Spaß in Dresden [mehr...]
Gleich fünf LäuferInnen unserer Abteilung wählten den Dresdener Morgenpost-Marathon als ihr persönliches läuferisches Herbsthighlight. Beste Voraussetzungen für einen gelungenen Lauf waren durch gute Witterungsbedingungen und einer stimmungsvollen Kulisse in Dresden gegeben. ....  <<<Ergebnisse>>>
09.10.2011 Vorletzter Wertungslauf der ÖSA Heidelaufserie 2011 [mehr...]
Bei wunderschönstem Herbstwetter fand der vorletzte Wertungslauf der Heidelaufserie im Jahr 2011 statt. Perfekte Bedingungen fanden die Teilnehmer vor- Sonnenschein, kühle Temperaturen (wenn auch für manche zu kühl) und gute Bodenbedingungen in der Heide. Manch einer wollte diesen Lauf noch einmal nutzen, um zu schauen, wie die aktuelle Laufform ist.  ....  
08.10.2011 21. Weimarer Stadtlauf [mehr...]
Am 8.10. hatte Maria Heinrich die Qual der Wahl, ob sie beim traditionellen Harzgebirgslauf oder beim Stadtlauf in Weimar an den Start geht. Die Entscheidung fiel dieses Jahr auf die Kulturstadt Weimar. Dieser Lauf findet im Rahmen des traditionellen Zwiebelmarktes statt und überzeugt vor allem durch ein einzigartiges Preis-Leistungsverhältnis.   ....  
03.10.2011 Geiseltalsee laufend erobert [mehr...]
Zu dem nun schon zum 16. Mal liebevoll ausgerichteten Geiseltalseelauf kamen insgesamt 335 große und kleine StarterInnen, um sich bei sommerlichen Temperaturen wieder einmal selbst zu beweisen. Auch unsere Abteilung Leichtathletik war mit 30 enthusiastischen LäuferInnen gut vertreten. Unsere Kinder konnten durch ihre gute Ausdauer und Willenskraft überzeugen.   ....  <<<Protokoll Ergebnisse>>> <<<Bildergalerie>>>
07.08.2011 9. Hella Marathon in Rostock [mehr...]
Gemeinsam mit zwei Läufern aus Merseburg - Steffen Bretfeld aus Halle- Torsten Küster machten sich Jana Timm und Patrick Richter nach Rostock zur 9. Hella Marathon Nacht auf den Weg. Schon die geplante Anreise gestaltete sich mit kilometerlangem Stau anders als gedacht. Jana, Torsten und Steffen hatten sich für ihre erste Teilnahme in Rostock den Halbmarathon als Strecke ausgesucht. ....  
17.07.2011 Geiseltal- Hasse- See Triathlon [mehr...]
Team Optimum, nicht Team Fehlbesetzung nannten wir, Patrick und Uwe Kelling sowie ich (Maria) uns diesmal bei der Triathlon Staffel in Roßbach an der Hasse. Warum? Weil ich heute in meiner stärksten Disziplin, dem Laufen, antreten durfte. Auch Uwe übernahm seine beste Disziplin, dass Radfahren.  ....  
14.07.2011 Läuferzehnkampf - Tag Vier [mehr...]
Der letzte Wettkampftag eines Läuferzehnkampfes ist der allerschlimmste. Alles tut weh und eigentlich will man es nur noch hinter sich haben. Der erste Lauf wurde dann von den beiden sehr rührigen Organisatoren Walter Knebel und Siegfried Zschiegner richtig eingeteilt, so dass die „Langsameren Männer“ und alle Frauen in einem Lauf waren. Es gab hier natürlich auch Ausnahmen, aber dazu später.   ....   <<<Bildergalerie>>>   <<<Mehrkampfwertung>>>
<<<Protokoll 10.000m>>>  <<<Protokoll 5.000m>>>  <<<Wertung KRL>>>
13.07.2011 Läuferzehnkampf - Tag Drei [mehr...]
Am dritten Wettkampftag beginnt für die Läufer mit den langen 5.000m das „Laufvergnügen“, während die Sprinter nun mächtig kämpfen müssen und das Ende jeder Runde herbeisehnen. Heute lagen für uns Glück und Pech nah beieinander.  ....  
12.07.2011 Läuferzehnkampf - Tag Zwei [mehr...]
8 kleine Läuferlein waren noch dabei ……… Da Linda Richter heute auf einen weiteren Start verzichtete, waren wir Teutschenthaler nur noch zu acht am Start. So nahmen wir endgültig die LAV`er Uwe und Patrick Kelling in unserer Runde auf und kämpfen nun zu zehnt weiter.  ....  
11.07.2011 Läuferzehnkampf - Tag Eins [mehr...]
Zu Beginn der Sommerferien starten 9 Wagemutige unserer Abteilung im Merseburger Stadtstadion zur 4tägigen Herausforderung des Läuferzehnkampfes. Dabei wollen alle zusammen einfach den Spaß am Laufen genießen und diesen Wettkampf mit ihren persönlichen Zielen bewältigen.  ....  
09.07.2011 Erster Norddeutscher Meistertitel bei den Frauen [mehr...]
Nach dem Gewinn der Landesmeisterschaften und Mitteldeutschen Meisterschaften über die 5000m konnte ich heute auch die Norddeutschen Meisterschaften über die gleiche Distanz gewinnen. In meinem 4.Rennen in dieser Saison über diese Strecke erreichte ich eine Zeit von 18:04,13min.. ....  
03.07.2011 Regenschlacht in Lodersleben [mehr...]
Da für den Sonntag ein längerer Dauerlauf geplant war, entschieden wir uns diesen im Rahmen des Volkslaufes „Rund um die Lautersburg“ zu absolvieren. Kurz hinter Querfurt liegt dieses Stückchen Erde, welches mir vorher unbekannt war. Um 9.30 Uhr starteten ganze 88 Teilnehmer auf die verschiedenen Strecken zwischen 2km und 15km durch den Ziegelrodaer Forst. ....    
02.07.2011 Saisonabschluss bei den Kreis-, Kinder- und Jugendspielen [mehr...]
Im Leunaer Stadion fanden an diesem nasskaltem Sonnabend die Kreis-, Kinder- und Jugendspiele des Saalekreises statt. Traditionell können hier vor allem die jüngeren Sportler Wettkampfluft schnuppern und die ein oder andere Medaille gewinnen. Bei den Kleinsten gelang dies Justine Krause (W7) und Debütant Robert Schade (M8) am besten. ....   <<<Ergebnisse>>>
25.06.2011 Steigerungen am zweiten Wettkampftag [mehr...]
Am Sonntag fanden die Landesmeisterschaften ihre Fortsetzung im Haldenslebener Waldstadion. Den Anfang machte Pascal Hoffmann (M12), der in einem spannenden Weitsprungfinale mit 4,71m den zweiten Platz belegte. Die drei Erstplatzierten trennten lediglich 2 Zentimeter. ....  
26.06.2011 183. Heidelauf [mehr...]
Die Abteilung Leichtathletik war heute mit 7 Sportler auf dem bekannten Kurs in der Dölauer Heide unterwegs. Das Laufwetter war heute wirklich gut. Bedenken, dass der Zustand der Laufstrecke bedingt durch die letzten Regenfällen bestimmt schwierig sein wird, bestätigten sich zum Glück nicht.  ....   <<<Ergebnisse>>>  
25.06.2011 Deutsche Meisterschaften der Juniorinnen [mehr...]
Angefangen mit einer 18:16min bei den Landesmeisterschaften, über die Mitteldeutschen Meisterschaften mit einer 18:19min und nun nur knapp an der Bestzeit vorbei mit einer gelaufenen Zeit von 17:48,11min über 5000m bei den Deutschen Juniorinnen Meisterschaften - so kann ich die letzten 2 Monate kurz zusammen fassen. ....  
25.06.2011 Pechmarie und Goldmarie [mehr...]
Am ersten Tag der Landesmeisterschaften der Schüler B bis Jugend A gab es ein großes Wechselbad der Gefühle. Zu Beginn verletzte sich unsere einzige 800m Starterin an diesem Tag, Luisa Erbert (W15) bei der Erwärmung und muss nun auf ein Wunder hoffen, um morgen starten zu können.  ....  
<<<Bildergalerie>>>
19.06.2011 Vom Winde verweht [mehr...]
Wieder einmal suchte ich Abwechslung zum tristen Trainingsalltag. Somit startete ich mit Patrick und Uwe Kelling als Staffel beim 21. Bergwitzsee- Triathlon. Zu absolvieren waren 750m Schwimmen, 20km Rad und 5km Laufen. Da bei uns allen das Laufen die stärkste Disziplin ist, mussten wir uns im Vorfeld einig werden, wer das Schwimmen und Radfahren übernimmt. ....  
19.06.2011 Mehrkampfasse unter sich [mehr...]
Am heutigen Sonntag fanden bei durchwachsenem Wetter die Landesmeisterschaften im Blockmehrkampf der Schüler A und B in Magdeburg statt. Unsere Abteilung Leichtathletik war mit 4 Sportlern vertreten. Linda Richter und Charlotte Becker absolvierten den Block Wurf in der W14/15, Luisa Erbert kämpfte sich durch den Block Lauf der W15 und unser einziger männlicher Vertreter Pascal Hoffmann versuchte sich erstmals im Block Lauf.. ....   <<<Ergebnisprotokoll>>>
18.06.2011 Sieg bei den ersten Mitteldeutschen Meisterschaften [mehr...]
Die Zusammenlegung der Landesmeisterschaften der Erwachsenen von Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen zu den Mitteldeutschen Meisterschaften sollte ursprünglich die Leichtathletik im Mitteldeutschen Raum beleben. Was dann am Samstag bei diesen Meisterschaften in Dessau stattfand, war für wahre Sportfans zumeist ein Trauerspiel. .... 
11.06.2011 Ansteigende Form - Pfingssportfest in Leuna [mehr...]
Am Pfingstsamstag waren wir mit einer kleinen Truppe in Leuna vertreten. Beeindruckend war wieder einmal mehr die Steigerungsform von Jascha Timm (M11). Im Weitsprung noch mit 4,27m Zweiter, warf er mit dem Ball 41,91m neue persönliche Bestleistung und erhielt dafür Silber. Im Hochsprung steigerte er sich dann auf 1,36m und ging als Sieger in diesem Wettbewerb hervor. .... 
08.06.2011 3 Streckensiege beim LAV-Meeting [mehr...]
Am Mittwochabend veranstaltete der LAV Halensia seinen Läuferabend. Das angekündigte Gewitter blieb zwar aus, aber dauerhafter starker Wind bremste so manchen Läufer aus. Dennoch ist unsere Bilanz mit 3 Streckensiegen, 6 Abteilungsrekorden und 1 Kreisrekord sehr erfreulich. .... 
05.06.2011 Sonnige Bezirksmeisterschaften - 2.Tag [mehr...]
Am Sonntag konnten wir bei weiterhin hoch sommerlichen Temperaturen mit 11 (4/5/2) Medaillen nachlegen. Auch heute sahen wir die wertvollste Leistung an der Weitsprunganlage. Pascal Hoffmann (M12) eroberte sich mit 4,82m nicht nur den Abteilungsrekord, sondern gewann zudem die Silbermedaille.. ....  <<<Ergebnisprotokoll>>>
05.06.2011 6. Gotthardteichlauf und 21. Beunaer Geländelauf [mehr...]
Nur drei Läufer unseres Vereines traten zum 7.Volksranglistenlauf am letzten Sonntag und vier Läufer zum heutigen 8.VKRL an. Zum 6. Gotthardteichlauf musste sich Eileen Wiegandt über 5 km der gleichaltrigen Julia Bernstein mit24:52min geschlagen geben. Jana Timm konnte mit 51:19min über 10 km klar ihre Altersklasse gewinnen. Patrick Richter konnte eine Woche nach seinem Marathon in Kassel ....
04.06.2011 Sonnige Bezirksmeisterschaften - 1.Tag [mehr...]
Bei besten Bedingungen – zumindest für Sprinter und Springer – fand heute Teil eins der zweitägigen Bezirksmeisterschaften in der Robert-Koch-Straße in Halle statt. Große Starterfelder und kaum Schatten machte es nicht immer leicht für die kleinen und großen Athleten. ....
04.06.2011 Landesmeisterschaften in der Altmark [mehr...]
Eine kleine Abordnung fuhr heute nach Stendal zu den Landesmeisterschaften der Senioren bzw. zu den sehr gut organisierten Winckelmann-Games. Leider konnten nicht mehr Sportlerinnen unserer Abteilung teilnehmen, da zeitgleich die Bezirksmeisterschaften in Halle stattfanden. ....   <<<Ergebnisprotokoll>>>
  01.06.2011 Hoffi's wurden 10 !!!!  
Die Mitglieder der Abteilung Leichtathletik gratulieren unserem Sponsor, dem Maler-Fachbetrieb Hoffmann & Hoffmann GbR recht herzlich zum 10-jährigen Betriebsjubiläum. Recht herzlichen Dank für die bisherige Unterstützung.  Abteilungsleitung LA
22.05.2011 Ein Vereinsausflug mit viel Spaß und Bewegung [mehr...]
Wie in jedem Jahr, so auch in diesem, schwangen sich 35 Vereinsmitglieder, deren Eltern und Geschwister auf ihre Drahtesel und überwanden 2 x 27km Richtung Saaleradwanderweg nach Osendorf zum Paddeln. Eine bunt gemischte Truppe von 7 bis 55jährigen fuhr in einem ordentlichen Tempo und erreichte nach reichlich 2 Stunden das Ziel.   ....   <<<Fotogalerie>>>
15.05.2011 Bezirksmeisterschaften im Blockwettkampf [mehr...]
An diesem Sonntag fanden die neu geschaffenen Bezirksmeisterschaften im Blockwettkampf statt. Da unsere Läufer beim Heidelauf aktiv waren, starteten diesmal nur 3 Athleten unserer Abteilung. Für Charlotte Becker (W14) und Linda Richter (W15) galt es die fünf Disziplinen des Blocks Wurf gut zu absolvieren und Pascal Hoffmann (M12) startete im Block Sprint/Sprung.   .... <<<ErgebnisseMK>>>  <<<ErgebnisseBM>>>
15.05.2011 Gute Leistungen beim Heidelauf [mehr...]
Wieder war perfektes Laufwetter daran schuld, dass sich zahlreiche LäuferInnen zum 182. Heidelauf einfanden und Strecken zwischen 5,10 und 15km absolvierten. Insgesamt 14 Mitglieder unserer Abteilung, einer mehr als beim letzten Mal, nahmen eine der 3 Strecken auf sich. Der erste im Ziel war Tim Rumpelt,  .... <<< Gesamtwertung    5km   10km   15km >>>
14.05.2011 Deutschlands größter Frauenlauf [mehr...]
17.500 Läuferinnen laut Veranstalter und damit neuer Teilnahmerekord beim 28. Avon Lauf in Berlin. Vier dieser Läuferinnen stellte auch die Abteilung Leichtathletik des SV 1885 Teutschenthal. Diesmal nahm nicht nur das Mutter- Tochter Paar Evelyn und Maria Heinrich teil.In diesem Jahr nahmen den Weg nach Berlin auch Mutter Thurid mit ihrer Tochter Luisa Erbert auf sich  ....
13.05.2011 "Borlach"-Lauf in Godulla [mehr...]
Die SG Bad Dürrenberg war Ausrichter des 6.Volkssport-Kreisranglistenlaufes der Laufserie 2011. Das Läuferfeld traf sich in Godulla am Sportplatz zu einem 5 km langen Rundkurs, der teilweise entlang der Saale führte. Der SV 1885 Teutschenthal war mit Eileen Wiegandt (wJgd) und drei Senioren am Start.
12.05.2011 feierliche Einweihung der neuen Hochsprunganlage [mehr...]
Am Mittwoch, den 11.05.2011  wurde die neue Hochsprunganlage auf dem Stadion in Teutschenthal mit einem  Hochsprungmeeting eingeweiht. Die Abteilung Leichtathletik des SV 1885 Teutschenthal e.V. richtete zu diesem Anlass einen Hochsprungwettbewerb der Grundschule Teutschenthal aus.            <<<Bildergalerie>>>
<<<Ergebnisse Grundschule>>>    <<<Ergebnisse Offene Wertung>>> 
 
08.05.2011 6. Goitzsche-Marathon am 08.05.2011  
Die Abteilung Leichtathletik des SV 1885 Teutschenthal e.V. war beim 6.Goitzsche-Marathon mit 2 Läufern vertreten. 09.00 Uhr startete Siggi zu seinem 14. Marathonlauf, welchen er nach 04:09:53h mit dem 3.Platz in der AK 55 erfolgreich beendete. Auf Grund der stetig ansteigenden Temperaturen, welche nach km 30 Wirkung zeigten, war ich mit der Zeit doch sehr zufrieden. 10.30 Uhr startete Patrick zum Halbmarathon. Mit einer Zeit von 01:26.28 h konnte er den 2.Platz in der AK 35 belegen. Einen zusätzlichen Farbtupfer erhielt die Teilnahme am Goitzsche-Marathon, denn bei der Tombola gewann Patrik einen MDM-Rucksack und Siggi gewann den Hauptpreis, ein Klappfahrrad. S. B. (08.05.2011)
08.05.2011 Ausflug zu den Duathleten [mehr...]
Am 8.5.2011 war es wieder soweit. Der Triathlon Club Merseburg lud zum 9. Geiseltal Duathlon nach Braunsbedra ein. Und wieder wollte ich ein wenig Abwechslung in den schlichten Trainingsalltag bringen und entschied mich für einen Start.  ....
07.05.2011 Aufwärtstrend [mehr...]
Der heutige Wettkampf war eine Kombination zwischen Kampf um die Landesmeistertitel und einem Kindersportfest des Turbine Halle. Das Wetter meinte es von Anfang an gut mit uns und die Sonne erhitzte die Bahn recht schnell. Den Kindern machte die Hitze weniger aus und eine kleine Vertretung unserer Abteilung konnte mit guten Leistungen überzeugen..  ....
<<<Fotogalerie>>>
01.05.2011 Durchwachsener „Bahnauftakt“ [mehr...]
Beim ersten Stadionwettkampf 2011 auf dem Felsensportplatz von Turbine Halle suchten die meisten unserer Starter noch ihre Form. Zu diesem frühen Zeitpunkt der Saison konnten heute nur Pascal Hoffmann (M12) und Dina Wiersbicki (wjB) voll überzeugen. Der vielseitige Pascal startete im Blockwettkampf Sprint/Sprung und konnte vor allem durch 47,46m mit dem Ball, 1,38m im Hochsprung und 4,53m im Weitsprung glänzen.  ....
29.04.2011 Erster Speerwurfwettkampf [mehr...]
Am Freitag starteten wir erstmalig bei einem Werfersportfest der Halleschen Leichtathletikfreunde. Bei diesem kleinen Trainingswettkampf wollten sich vor allem Pascal Hoffmann (M12) und Tim Rumpelt (M13) im Speerwerfen probieren.  ....
21.04.2011 Trainingslager Osterburg - Tag 4 [mehr...]
Am Donnerstag, den 21.4.2011 begannen wir um 7.15Uhr wie immer mit dem Frühsport. Danach gab es leckeres Frühstück. Pünktlich 9.00Uhr gingen wir bei sonnigem Wetter auf den Sportplatz. Die Läufer liefen 8km im Wald und alle anderen erwärmten sich für die Hürden und Hochsprung. Nach dem Hochsprung ging es weiter zum Staffel- oder Speerwurftraining,  ....
 <<<Fotogalerie>>>
20.04.2011 Trainingslager Osterburg - Tag 3 [mehr...]
Am Mittwoch um 7 Uhr sind wir wieder aufgestanden. Danach ging es zum „harten“ Frühsport. Ein leckeres und nährreiches Frühstück gab es dann und um 9 Uhr ging es mit dem ersten Training los. Die Größeren haben Hochsprung und Kugelstoßen geübt, die Jüngeren dagegen Weitsprung und Tiefstart. ...  <<<Fotogalerie>>>
19.04.2011 Trainingslager Osterburg - Tag 2 [mehr...]
Am 2.Tag unseres Trainingslagers quälten wir uns viel zu früh am Morgen aus den Betten, um 7.15 Uhr zum Frühsport bereit zu sein. Danach ging es gleich weiter zum Frühstück, wo es unter anderem Brötchen, Cornflakes und Kaffee gab. Nach einer kurzen “Verdauungspause“ wurde die Truppe in zwei Trainingsgruppen eingeteilt. ...  <<<Fotogalerie>>>
18.04.2011 Trainingslager Osterburg - Tag 1 [mehr...]
Auch in diesem Jahr führt die Abteilung Leichtathletik ein Trainingslager in Osterburg durch. Am Tag 1 gab es auch schon die begehrten T-Shirt's, Aufschrift :Kein Schlaraffenland". Unsere Sportlerinnen und Sportler wollen wieder täglich selbst berichten, heute waren die erfahrenen Hasen dran, aber lest selbst ....   <<<Fotogalerie>>>
18.04.2011 Training in den Osterferien [mehr...]
Ein erholsames Osterfest und einen fleißigen Osterhasen wünschen die Trainerinnen der Abteilung Leichtathletik Es findet kein Training vom 18.4. – 26.4.2011 statt. Trainingsbeginn wieder am Mittwoch, den 27.4.2011, 16.00 Uhr!
17.04.2011 Platz 5 bei der DM im Halbmarathon [mehr...]
3:30h, 1:27h, 3:30h ist das nüchterne Ergebnis des heutigen Tages. Man muss schon ganz schön verrückt sein, um an einem Tag es nach Griesheim bei Frankfurt a. Main und zurück zu fahren. Aber genau das tat Maria Heinrich mit ihrer Trainerin Sylvia Christoph, denn schließlich hatte man für die Deutschen Halbmarathonmeiserschaften gemeldet.  ....
16.04.2011 Silbernes Bad Schmiedeberg [mehr...]
Wieder einmal lud der Laufclub Radis zum Brunnenlauf nach Bad Schmiedeberg ein. Die Runde mit einer Länge von 2,5km ist bekannt für ihre schnellen Zeiten. Deshalb lockt dieser Lauf Jahr für Jahr die Läuferelite Sachsen- Anhalts an. Den Auftakt machten die Jüngsten (bis 11 Jahre) der Starter/Innen auf der zu laufenden 3km Strecke. Bester Starter unserer Abteilung war hier Jascha Timm mit einer sehr beeindruckenden Leistung.  ....
Jascha Timm
10.04.2011 Sonniger Ostercross [mehr...]
Beim 8. Ostercrosslauf der Abteilung Leichtathletik des SV 1885 Teutschenthal fanden die Sportler bei schönstem Wetter eine optimal präparierte Laufstrecke vor. Über 300 Läufer nahmen die anspruchsvolle Laufstrecke in Angriff und ermittelten ihre Sieger auf einer Piste, wo sonst die PS-starken Motorräder unterwegs sind.  .....  
 <<<Ergebnisprotokoll>>>           <<<Staffelplatzierungen>>>  
03.04.2011 Mit 13 Startern zum neuen Teilnehmerrekord beigetragen [mehr...]
Bei schönstem Frühlingswetter trafen sich am heutigen Sonntagvormittag 427 Läuferinnen und Läufer (neuer Teilnehmerrekord!), um die 5km-Runde beim 181.Heidelauf einmal bzw. mehrfach zu bewältigen. Für unsere Starter war es der zweite Lauf an diesem Wochenende. Nach den gestrigen harten Bezirksmeisterschaften im Crosslauf in Naumburg ..... <<<Ergebnisse>>>  
02.04.2011 Erste Hitzeschlacht des Jahres gewonnen [mehr...]
Obwohl erst Anfang April, gab es doch gute 25Grad beim 20. Naumburger Waldlauf und dem Kampf um die Bezirksmeisterschaften im Crosslauf. Die Strecke im Bürgergarten war aber bekannt und so hatten sich unsere Läufer auf die knappe 1km Runde gut vorbereitet. Vor allem der kurze knackige Berg in der Mitte der Strecke war der Gradmesser für alle. <<Fotos>>
<<<Ergebnisse weiblich>>>   <<<Ergebnisse männlich>>>
01.04.2011 Dem Unkraut auf der Spur [mehr...]
Bei der Bekanntgabe glaubten viele an einen Aprilscherz, doch es war keiner. Am Freitagabend trafen sich fleißige Mitglieder und deren Familienangehörigen zum Frühjahrsputz auf dem Sportplatz in Teutschenthal. Dort wurde wie jedes Jahr die Bahn vom Unkraut befreit und etwas begradigt, die Umrandung der neugebauten Hochsprunganlage begrünt und die Paletten für die Hochsprungmatte gestrichen.  <<Fotos>>
20.03.2011 21. Citylauf in der sächsischen Landeshauptstadt [mehr...]
Bei erstem Anschein von Frühlingwetter fuhr eine kleine Auswahl an Läufern unserer Abteilung nach Dresden zum internationalen Citylauf, um dort die 10km oder den Halbmarathon zu absolvieren. Gestartet wurde am Rathaus, von dort aus ging es um die Altmarkt-Galerie zum Postplatz, dann an der wunderschonen Altstadt von Dresden vorbei.  .....
19.03.2011 Standortbestimmung für unsere Läufer [mehr...]
Bei kaltem, aber trockenem Wetter fanden sich heute eine Vielzahl unserer Läufer bei einem Crosslauf auf dem Gelände der Brandberge in Halle ein. Der Cross sollte einmal mehr als Trainingswettkampf genutzt werden, da es in 14 Tagen schon um die ersten Titel bei den Bezirksmeisterschaften Cross geht. Einmal mehr hat sich gezeigt, wer kontinuierlich trainiert, hat auch Chancen, vorn mitzumischen. .....
<<<Ergebnisprotokoll>>>
13.03.2011 2:21:20h für 35km in Celle [mehr...]
Eine bunt gemischte Gruppe des SV 1885 Teutschenthal, bestehend aus Läufern, Radfahrer, Trainer und Fans, nahm den weiten Weg nach Celle auf sich, um beim 29. Celler Wasa Lauf teilzunehmen. Eine Runde in der wunderschönen Altstadt von Celle war 5km lang. Man konnte sie entweder nur einmal absolvieren oder auch bis zu 4mal.   ....
<<<Ergebnisse>>> 
09.03.2011 Gebrüder Tim und Nico Rumpelt gemeinsam erfolgreich [mehr...]
Bei der letzten Station der Viertelstundenlaufserie 2010/2011 lag nicht mehr wirklich viel Spannung in der Luft. So wurde erst gut trainiert, bevor der sechste Lauf absolviert wurde. Tim Rumpelt (M13) konnte mit einem wiederum guten Lauf den Seriensieg mit insgesamt 22.640m perfekt machen. Fast noch überraschender ist der zweite Gesamtrang für seinen Bruder Nico (M11).  ....
<<<Gesamtwertung weiblich>>>   <<<Gesamtwertung männlich>>>
06.03.2011 15. Mazdalauf in Eilenburg - Gelungener Start in die Straßenlaufsaison [mehr...]
Nun schon zum zweiten Mal fuhren Luisa und Thurid Erbert zum Mazdalauf nach Eilenburg. War im letzten Jahr die Laufstrecke von Eis und Schnee geprägt, erwartete dieses Mal alle Starter ein wunderschönes Laufwetter und ein schneller 2 km Rundkurs durch die Eilenburger Innenstadt.
06.03.2011 Familiäre Kreisrangliste [mehr...]
Bei blauem Himmel und strahlendem Sonnenschein fand der 2. Kreisranglistenlauf, der Saaleradwanderweg- Lauf, des Saalekreises statt. Wie bei jeder dieser Veranstaltungen gab es ein breites Angebot an Strecken und ein jeder fand seine Lieblingsdistanz. Insgesamt 7 LäuferInnen unserer Abteilung nahmen das Angebot an, ein oder mehrere Runden am Saaleradwanderweg zu absolvieren.    .....  <<<Ergebnisse>>>
05.03.2011 Deutsche Crossmeisterschaften [mehr...]
Die deutschen Crossmeisterschaften im niedersächsischen Löningen stellten für Maria Heinrich (Juniorinnen) die erste ernsthafte Standortbestimmung im Kalenderjahr 2011 dar. Nach Verletzungspech im Winter und einigen guten Trainingswochen zuvor, war eine Leistungseinschätzung vorab schwierig.   .....  <<<Ergebnisse>>>
02.03.2011 Leichtathletik WM 2011 - Live-Übertragung in ARD/ZDF [mehr...]
Die Leichtathletikinteressierten dürften es schon längst erfahren haben, was unserer Sportart droht: die Berichterstattung zur WM in Daegu steht auf der Kippe. Nach dem jetzigen Verhandlungsstand ist erstmals seit den Leichtathletik-Weltmeisterschaften 1983 in Helsinki keine Live-Übertragung von der WM in Daegu bei den öffentlich-rechtlichen Sendern ARD und ZDF geplant, sondern lediglich eine Zusammenfassung, wenn ARD und ZDF die Rechte bekommen sollten. .....
Meinungsäußerung auf :  http://www.kein-wm-blackout.org/
19.02.2011 Gelungene Station des BfV-Hallencups [mehr...]
Am heutigen Samstag waren wir Teutschenthaler erneuter Ausrichter eines Hallenwettkampfes aus der Serie des BfV-Hallencups. In kurzweiligen 4 Stunden wurden ausgewählte Disziplinen für die Altersklassen 12 bis zur Jugend A angeboten.   .....
<<<Ergebnisprotokoll>>>    <<<Bildergalerie>>>
16.02.2011 Runde 5 im Viertelstundenlauf [mehr...]
Beim vorletzten Viertelstundenlauf in der Brandbergehalle boten alle LäuferInnen gute Trainingsleistungen nach der freien Ferienwoche an. Ganz stabil präsentieren sich weiterhin die Führenden Tim Rumpelt (M13) und Luisa Erbert (W15) mit 3.760m bzw. 3.700m. Auch heute konnten sie sich wieder den Tagessieg sichern. Eine Bestleistung lief heute Jascha Timm (M11) mit 3.570m .....
<<<Stand Teenager weiblich>>>     <<<Stand Teenager männlich>>>
13.02.2011 Erster Lauf Heidelaufserie 2011 [mehr...]
Nach dem der Regen erst kurz vor dem Start aufhörte und sich alle mutigen Läufer auf der Strecke befanden mussten unsere Jüngeren Vereinskameraden eine Runde von knapp 5km bewältigen. Dies gelang heute Tim Rumpelt (21:29min) und Luisa Erbert (21:42min) noch recht gut. Luisa konnte mit Platz zwei und Tim mit Platz drei der Jugendlichen Läufer ihre Urkunden und einen Preis der ÖSA-Agentur Heinrich in Empfang nehmen.   <<<Ergebnisprotokolle>>>
11.02.2011 Neue Abteilungsleitung gewählt [mehr...]
Entsprechend der Satzung des SV 1885 Teutschenthal e.V. ist nach einem Zeitraum von 3 Jahren eine Mitgliederversammlung zur Wahl einer neuen Abteilungsleitung durchzuführen. Am 28.01.2011 hat die Abteilungsleitung gegenüber den Mitgliedern Rechenschaft über den Zeitraum 2008-2010 abgelegt. Durch die Mitglieder wurde eine neue Abteilungsleitung gewählt.
06.02.2011 Start der Volksranglistenläufe 2011 [mehr...]
Mit ungewohnt milden Temperaturen, aber sehr starken Windböen, begann heute die Volksranglistenlaufserie des Saalekreises mit dem Stadiongeländelauf. Leider nur drei Vertreter unserer Abteilung konnten an diesem recht anspruchsvollen "Crosslauf" teilnehmen. Ema Timm absolvierte die zwei Runden über 3km. ....
05.02.2011 Erst Lehrgeld bezahlt – dann Riesenjubel! [mehr...]
Da die Mitteldeutschen Meisterschaften fast als Heimspiel in der halleschen Brandbergehalle stattfanden, waren wir mit unseren 4 Athletinnen der weiblichen Jugend B vertreten. Zunächst starteten sie in ihren Einzeldisziplinen, für welche sie bei den Hallenlandesmeisterschaften die Normzeiten bzw. die entsprechende Platzierung erreicht hatten. Doch hier wurde ganz schnell klar, dass die Trauben für den Kampf um eine Medaille sehr hoch hingen.   <<<Video>>>    <<<Ergebnisprotokoll>>> 
Linda Richter, Katja Leifheit, Dina Wiersbicki und Paulina Sawall
29.01.2011 Klein, aber fein [mehr...]
Mit einer recht kleinen Mannschaft waren wir bei einem Kindersportfest von Turbine Halle angetreten. Unser Jüngster, Anton Emmerling (M7), startete in 3 Disziplinen und holte sich zwei Bronzemedaillen. Die Erste schaffte er im Weitsprung mit 2,29m, die Zweite erkämpfte er sich über die 50m. Über die 600m konnte er ...  <<<Ergebnisprotokoll>>> 
26.01.2011 Viertelstundenlauf - Souveräne Vorstellung [mehr...]
Der erste Viertelstundenlauf des Jahres war eine gute zusätzliche Trainingseinheit für unsere Läufer. Auch diesmal gab Tim Rumpelt (M13) die Gesamtführung nie ab und schloss mit einer Leistung von 3800m ab. Luisa Erbert (W15) konnte ihm lange folgen, musste aber im Endspurt mal wieder Körner lassen und erreichte ein Ergebnis von 3780m. Nico Rumpelt (M11) war heute nicht so in Laufstimmung und spulte seine Runden in 3610m runter. ....
23.01.2011 Hoch und Tiefs bei den Landesmeisterschaften [mehr...]
Der heutige Sonntag in der Brandbergehalle bei den Landesmeisterschaften der SchülerInnen A und der Jugend begann mit einem Paukenschlag. Dina Wiersbicki und Katja Leifheit (WJB) starteten über die 60m Hürden und bestimmten die Konkurrenz deutlich mit. Dina – die von Lauf zu Lauf an Sicherheit gewinnt – wurde überraschend Landesmeisterin mit guten 9,70s. ...
<<<Ergebnisprotokoll>>>   <<<Videos>>>
22.01.2011 3 Titel auf der Mittelstrecke [mehr...]
Eine kleine Delegation unseres Vereines nahm am heutigen Tag die Mittelstrecken 800 m und 1500 m im Rahmen der HLM in Angriff. Allein Patrick Richter (M35) wagte sich über beide Distanzen an den Start und konnte sich über die 800 m mit einem achtbaren 3. Platz (2:21,65 min) gegenüber der starken Konkurrenz  gut behaupten. Nach einer nur kurzen Erholungsphase ging es dann für ihn an die 1500 m. ....
<<<Ergebnisprotokoll>>>
 
16.01.2011 Kleines Team trumpft stark auf [mehr...]
Lediglich fünf unserer Athleten testeten noch einmal bei einer weiteren Station des BfV-Hallencups ihre Form vor den kommenden Landesmeisterschaften. Mit fünf Siegen, zwei zweiten und drei dritten Plätzen gestaltete sich dieser Trainingswettkampf sehr erfolgreich. Und auch die Leistungen die hinter diesen Medaillen stehen, zeigen einen deutlichen Formanstieg.  <<<Ergebnisprotokoll>>>
15.01.2011 Medaillenregen bei unseren Jüngsten [mehr...]
Bei der heutigen Station des BfV-Hallencups kämpften die 7 bis 11jährigen SportlerInnen um die – vom WOSZ-Fan-Shop – gesponserten Medaillen. Durchgeführt und abgesichert wurde dieser Wettkampf wiederum durch die engagiert arbeitenden älteren SportlerInnen und Eltern unserer Abteilung. Die meisten Medaillen aus Teutschenthaler Sicht erkämpften sich überraschend unsere zwei Jüngsten in der Altersklasse 7.    <<<vorläufiges Ergebnisprotokoll>>>    <<<Bildergalerie>>>
09.01.2011 Hallenmeisterschaften der Läufer und Mehrkämpfer [mehr...]
Beim ersten Hallenwettkampf des Kalenderjahres 2011 standen für die LäuferInnen die Landesmeisterschaften über die 2.000m/3.000m auf dem Programm. Für die Mehrkämpferinnen bis zur Altersklasse 15 fanden heute ebenfalls die Landesmeisterschaften im Fünfkampf statt, während für die älteren Mehrkämpferinnen gemeinsame Mitteldeutsche Meisterschaften mit Sportlerinnen aus Sachsen und Thüringen angesetzt waren. ....
<<<Ergebnisse MDM>>>  <<<Ergebnisse HLM>>> 
09.01.2011 31. Silvesterlauf in Oranienbaum [mehr...]
Letztes Jahr den tiefen Temperaturen von etwa -15 Grad getrotzt, gingen wir dieses Jahr bei milden Bedingungen um die 8Grad an den Start beim 31. Silvesterlauf in Oranienbaum. Es machten uns daher weniger die Temperaturen zu schaffen, sondern vielmehr die sehr vereiste Strecke. ....  <<<Ergebnisprotokoll>>>
  06.01.2011 Trotz schwieriger Bedingungen geht das Training weiter  
Trotz schwieriger Bedingungen hat das Training auch zu Beginn des Jahres 2011 wieder planmäßig begonnen. Nachdem sich bereits am Sonntag einige unsere jungen Sportler gemeinsam mit der Seniorenlaufgruppe auf der gefrorenen Laufbahn  ein Stelldichein gaben, nahmen heute weitere Sportler das  Training wieder auf.
19.12.2010 Ausblick auf 2011 [mehr...]
Nach einem erfolgreichen und abwechslungsreichen Sport-und Wettkampfjahr 2010 werden auch im nächsten Jahr Veränderungen bzw. Neuerungen auf die Teutschenthaler Leichtathleten warten.  ...  
31.12.2010 Rundenkarussell zum Abschluss der Heidelaufserie 2010 [mehr...]
Die Heidelaufserie 2010 fand mit dem heutigen Silvesterlauf ihren Abschluss. Leider musste der Lauf auch dieses Jahr wieder in die Brandbergehalle verlegt werden, da die Streckenverhältnisse wegen Eis und Schnee zu gefährlich waren. So ging es also für die 3000m Läufer für 15 Runden und die 8000m Läufer für 40 Runden auf die Bahn.  ...   <<<Ergebnisse>>> 
26.12.2010 3. Halbstundenpaarlauf im verschneiten Teutschenthal [mehr...]
Nach sehr viel Neuschnee in der „heiligen Nacht“ mussten zunächst am Vortag viele fleißige Helfer die Teutschenthaler Aschenbahn vom Tiefschnee befreien, damit pünktlich am zweiten Weihnachtsfeiertag der traditionelle Halbstundenpaarlauf stattfinden konnte. Trotz des erneuten Schneefalls am Wettkampftag fanden die Läufer somit gute Bedingungen vor.  ...
<<<Ergebnisprotokoll>>>      <<<Bildergalerie>>>
15.12.2010 Überraschungen im Rundenkarussell [mehr...]
Eigentlich hatten alle beim 3. Wertungslauf der Viertelstundenlaufserie mit einem normalen Trainingslauf unserer Läufer kurz nach der Wettkampfbelastung bei den Hallenbezirksmeisterschaften gerechnet. Und auch zu Beginn liefen Tim Rumpelt (M12), Luisa Erbert und Laura Krüger (beide W14) erwartungsgemäß an der Spitze des Feldes. Doch schon zu diesem frühen Zeitpunkt hatte sich mit Nico  ...  
12.12.2010 Hallenbezirksmeisterschaften – zum Zweiten! [mehr...]
Nachdem es am ersten Tag schon gute bis sehr gute Ergebnisse gab, konnten die SportlerInnen der Abteilung Leichtathletik des SV 1885 Teutschenthal dieses heute noch topen. 7mal Gold, 7mal Silber und einmal Bronze war am Ende des Tages die stolze Bilanz. Der zweite Wettkampftag beginnt traditionell mit den Hürdenläufen ab der AK 12.  ...   <<<Ergebnisprotokoll>>>    <<<Videos>>>
11.12.2010 Hallenbezirksmeisterschaften – zum Ersten! [mehr...]
14 Tage nach den Hallenkreismeisterschaften fanden nun an gleicher Stätte die Hallenbezirksmeisterschaften statt.Neben den Sportlern aus Halle und dem Saalekreis, kamen nun weitere Athleten aus Dessau, Bernburg, Sangerhausen, Wittenberg und anderen Orten dazu. Dennoch können wir mit der Bilanz von 12 Medaillen (4/5/3) am ersten Tag sehr zufrieden sein.   ...
03.12.2010 Jahresabschluss im MZ-Pressehaus [mehr...]
Dieses Jahr feierten die „Senior(inn)en“ ihren Jahresabschluss im halleschen Pressehaus der Mitteldeutschen Zeitung. Zunächst stärkte man sich am abwechslungsreichen Buffet und ließ mit einer Präsentation und kleinen Filmen das Sportjahr 2010 Revue passieren. Danach führten uns die Männer des MZ-Besucherservices in kleinen Gruppen durch das Papierlager, vorbei an den Druckmaschinen, .....
02.12.2010 Acht Nennungen in den Deutschen Bestenlisten 2010 [mehr...]
Auf stolze acht Nennungen bringt es die Abteilung Leichtathletik in den kürzlich erschienen deutschen Bestenlisten ab der Altersklasse 14. Jedoch verteilen sich diese TOP-Platzierungen nur auf zwei Athletinnen. So bringt es Maria Heinrich alleine auf sechs Einträge. ....
27.11.2010 Voller Einsatz auf breiter Front [mehr...]
Zum Beginn der diesjährigen Hallensaison waren die Teutschenthaler Athleten, Eltern und Freunde als Ausrichter der Hallenkreismeisterschaften in allen Bereichen im Einsatz. Ob als Sportler, Kampfrichter, Helfer, am Imbiss oder in der Auswertung waren alle über 7 Stunden zur Absicherung dieser Veranstaltung aktiv. Dafür vorab unser großes DANKESCHÖN! Bei den von der HUK-COBURG gesponserten Meisterschaften konnten sich wieder alle Sieger und Platzierten über Urkunden und Medaillen freuen.
<<<Ergebnisprotokoll>>>    <<<Bildergalerie>>>
17.11.2010 Trainerqualifikation [mehr...]
Nach vier sehr interessanten Wochenendlehrgängen in der Landessportschule von Thüringen, haben unsere Trainerinnen Evelyn Heinrich und Sylvia Christoph die B-Trainerlizenz "Mehrkampf" erlangt. Bei vielen Fachvorträgen aus den einzelnen Disziplinblöcken durch die Landes- und Bundestrainer aus Thüringen konnten viele verschiedene Aspekte betrachtet werden. Höhepunkt waren die praxisnahen Einheiten und das Erlernen von Tape-Techniken. (AS)
17.11.2010 Viertelstundenlauf zum Zweiten [mehr...]
9 Leichtathleten nutzten heute wiederum nach dem eigentlichen Training die Möglichkeit einen schnellen Tempodauerlauf im Rahmen der Stundenlaufserie als Trainingsmittel zu absolvieren. ....
12.11.2010 33 bunte Päckchen gepackt  
Beim heutigen Training übergaben die Leichtathleten des SV 1885 Teutschenthal e.V. 33 liebevoll gepackte Päckchen für die Aktion „Weihnachten im Schuhkarton“ an den regionalen Sammelstellenleiter Herrn Ringling. Hoffen wir, dass beim Auspacken dieser Geschenke viele Kinderaugen in einer ärmeren Region dieser Welt lächeln! (SC)
07.11.2010 Entscheidungen Heidelaufserie 2010 sind gefallen [mehr...]
Bei regnerischem Novemberwetter sollten beim 178. und zugleich letzten Wertungslauf der Heidelaufserie 2010 am heutigen Sonntagvormittag die Entscheidungen in der Gesamtwertung fallen. Für unsere Starter waren die Voraussetzungen für die Gesamtplatzierung durchaus sehr unterschiedlich. Beginnen wir mit dem jüngsten unserer heutigen Starter und zugleich mit dem erfreulichsten aller Ergebnisse .... 
06.11.2010 10 Medaillen bei den Crosslandesmeisterschaften [mehr...]
Lange hatte der Wetterbericht die Regenfront angekündigt und pünktlich zu den Landesmeisterschaften im Crosslauf auf den halleschen Brandbergen öffnete der Himmel seine Schleusen. Bei widrigsten Bedingungen hatten somit alle LäuferInnen die gleichen Voraussetzungen und es wurde ein wahrer Cross! Den Beginn machten die 9 bis 11 jährigen SchülerInnen im Rahmen des Herbstwaldlaufes von Turbine Halle. ....  <<<Bildergalerie>>>
31.10.2010 25. Glauchaucher Herbstlauf [mehr...]
Am 31.10.2010 war es wieder soweit. Der TSG Glauchau rief alle LäuferInnen auf, die neu ausgeschriebene 10km Strecke und den veränderten Halbmarathon zu absolvieren. Und auch dieses Jahr folgten wieder Hunderte von Laufbegeisterten. Insgesamt 1900 Kinder, Jugendliche und Erwachsene nahmen die Herausforderungen an- damit einen neuen Teilnehmerrekord. Auch Andreas Sawall und Maria Heinrich nahmen die DLV- vermessene 10km Strecke in Angriff. ....      <<<Ergebnisprotokoll>>>
27.10.2010 Gelungener Hallenauftakt [mehr...]
Gleich nach dem ersten Wintertraining in der halleschen Brandbergehalle fand auch der erste Lauf der KKH - Teenagerlaufserie statt. Für unsere laufambitionierten SchülerInnen galt es wie im Vorjahr innerhalb von 15 Minuten eine möglichst große Laufstrecke zurückzulegen. Gesamtsieger des ersten Laufes wurden Tim Rumpelt (M12) und Luisa Erbert (W14) mit 3.740m bzw. 3.700m. Bei Beiden reichte es nicht zu einer Verbesserung des Vorjahreswertes, ....  
24.10.2010 Teutschenthaler Läufer erfolgreich in der Sachsen-Metropole [mehr...]
Am heutigen Sonntag waren 5 Läufer(innen) beim 12. Morgenpost Dresden-Marathon am Start. 10Uhr starteten sowohl die Marathonis als auch Halbmarathonis und 10km Läufer. Schon im Vorfeld war uns bewusst, dass Patrick Richter, Andreas Sawall und Maria Heinrich in etwa das gleiche Tempo anstrebten, sodass wir auch bis km 4,5 zusammenliefen. .... 
15.10.2010 19.Kreisranglistenlauf - mit den Wildschweinen auf Tuchfühlung [mehr...]
Am Freitagabend zog es eine eher kleine Läufergemeinde zum "Carl-Schorlemmer-Lauf" nach Merseburg auf das Campusgelände. Dieser von der HSG Merseburg organisierte Lauf war gleichzeitig der 19. und damit der vorletzte Kreisranglistenlauf der Serie 2010. Für die Läufer ging es auf einen Rundkurs (3.680m) beginnend auf dem Campusgelände ....  <<<Ergebnisprotokoll>>>
10.10.2010 Start in der Heide am 10.10.2010 um 10:10 Uhr [mehr...]
Nachdem wir am gestrigen Tag als starke Mannschaft in Ahlsdorf Zeichen setzen konnten, gingen am heutigen kühlen aber sonnigen Oktobermorgen wieder 11 Läuferinnen und Läufer unserer Abteilung beim traditionellen Heidelauf an den Start. Zum zweiten Mal in dieser Heidelaufserie 2010 war Tim Rumpelt (Schü) am Start, .... 
09.10.2010 33. Harzgebirgslauf [mehr...]
Während die meisten Mitglieder unserer Abteilung beim Ahlsdorfer Crosslauf fleißig für unseren Verein Punkte sammelten, starteten Rüdiger Stolz und Maria Heinrich bei schönstem Laufwetter beim Harzgebirgslauf in Wernigerode. Während Maria über die etwas kürzere Strecke, den 11km startete, nahm Rüdiger etwas mehr als einen Halbmarathon auf sich. ....
09.10.2010 Großer Teamgeist beim Herbstcross in Ahlsdorf [mehr...]
Am 9. Oktober führte uns unser Mannschaftsgeist nach Ahlsdorf. Mit Sprintern, Springern, Werfern und Läufern nahmen wir den Kampf um den Mannschaftspokal auf. Am Ende war es denkbar knapp - die Ahlsdorfer holten sich ihren Pokal aus dem Jahr 2008 zurück. Mit 164 Punkten gewann der Gastgeber vor uns Teutschenthalern mit 146 Punkten und dem ASV Sangerhausen mit 124 Punkten. .... <<<Video>>>
<<<Bildergalerie>>>
08.10.2010 Auswertung der Sommersaison 2010 [mehr...]
Am heutigen Freitag nach dem Training ließen wir die vergangene Freiluftsaison Revue passieren und zeichneten die besten kleinen und großen Athleten aus. Dieses Jahr standen die sportlichen Erfolge im Vordergrund und man musste schon Medaillen bei Landesmeisterschaften bzw. Bezirksmeisterschaften (bis AK 11) gewinnen, um zu dem Kreis der Geehrten zu gehören. . ...   <<<Bildergalerie>>>
06.10.2010 Herbstcrosslauf des Saalekreises [mehr...]
Mitten in der Woche fanden die Herbstcrosslaufmeisterschaften des Saalekreises in Merseburg statt. Eine kleine Auswahl der Abteilung Leichtathletik (zugleich Schüler der Grund- und Sekundarschule Teutschenthal) ging an den Start. Für ihren erfolgreichen Kampf wurden Justin Braunschweig, Pascal Hoffmann und Laura Krüger mit einem ersten Platz belohnt. ...
03.10.2010 14. Köln-Marathon am Tag der Deutschen Einheit [mehr...]
Ihren diesjährigen Halbmarathon im Herbst lief Maria Heinrich in Köln. Bereits um 8.45 Uhr gingen die 11.000 Halbmarathonis auf die Strecke. Diese frühe Startzeit war an diesem sommerlichen Herbsttag sicherlich kein Nachteil, denn so konnte man die große Hitze umgehen. Bei somit guten Temperaturen störte in einigen Straßenpassagen nur der Wind. ..... 
<<<Ergebnisprotokoll Halbmarathon>>> 
03.10.2010 15.Geiseltalseelauf beim SV Braunsbedra e.V. [mehr...]
Bereits zum 15.Mal führte der SV Braunsbedra e.V. unter der bewährten Leitung von Sven Rosenbaum den Geiseltalseelauf durch. Er war gleichzeitig der 18.Volkskreisranglistenlauf der Laufsaison 2010. Unsere Abteilung fühlte sich mit insgesamt 14 startenden Läuferinnen und Läufern wieder einmal sehr gut am Geiseltal aufgehoben. Näheres im Bericht von Linda Richter .....   <<<Bildergalerie>>>
  Filmbeitrag zum 3.Breitensportfest des SV 1885 Teutschenthal e.V. [mehr...]
Am 29.08.2010 richtete die Abteilung Leichtathletik bereits das 3.Breitensportfest des SV 1885 Teutschenthal aus. An diesem Tag wurden von unseren Hobbyfilmern Maria Heinrich und Alexander Lasch Filmaufnahmen angefertigt. Mit Unterstützung des Offenen Kanal in Merseburg entstand ein sehr schöner Filmbeitrag mit einer Länge von ca.25min, der in der Mediathek des Offenen Kanal in Merseburg veröffentlicht ist. Viel Spaß beim Anschauen!
22.09.2010 "Richterfestspiele" auf den Brandbergen [mehr...]
Bei wunderschönem Sommerwetter fand der Schulcross auf den halleschen Brandbergen statt. Hier haben unsere Athleten die Möglichkeit für Ihre Schulen zu starten und ihr Können einmal den Lehrern zu zeigen. Am besten gelang dies Luise und Linda Richter. Zunächst musste Luise im Lauf der Klassenstufe 5 nur einige Sportschülerinnen vorlassen, sicherte sich aber den Sieg in der separaten Wertung aller weiteren Schulen. ....
19.09.2010 Erfolgreich bei der Prämiere in Spergau [mehr...]
Der diesjährige 17.Volkskreisranglistenlauf war am heutigen Sonntag gleichzeitig die Prämiere für einen Volkslauf in Spergau. 84 Läuferinnen und Läufer stellten sich den angebotenen Strecken über 4,2km, 8,4km und 12,6km. Ema Timm (W12) und Linda Richter (W14) starteten in der Schülerwertung über die Distanz von 4,2km. Linda konnte ....
18.09.2010 Der Berg ruft! [mehr...]
Fünf mutige LäuferInnen starteten an diesem schönen Spätsommersamstag beim Berglauf in Kleinjena. Dieser liebevoll ausgerichtete Berglauf gehört schon seit mehreren Jahren zu unseren Laufterminen, da hier die besondere Herausforderung lockt. In Abständen von 30 Sekunden gehen die Läufer alleine auf die Strecke und müssen die 3 Kilometer bergauf bewältigen. Mit der Startnummernauslosung stieg die Spannung. ....
18.09.2010 Filmbeitrag zum 3.Breitensportfest des SV 1885 Teutschenthal e.V. [mehr...]
Am 29.08.2010 richtete die Abteilung Leichtathletik bereits das 3.Breitensportfest des SV 1885 Teutschenthal aus. An diesem Tag wurden von unseren Hobbyfilmern Maria Heinrich und Alexander Lasch Filmaufnahmen angefertigt. Mit Unterstützung des Offenen Kanal in Merseburg entstand ein sehr schöner Filmbeitrag mit einer Länge von ca.25min, den wir Euch auf unserer Homepage exclusiv zur Verfügung gestellt haben. Er wird in den nächsten Tagen in der Mediathek des Offenen Kanal Merseburg veröffentlicht. Viel Spaß beim Anschauen! <<<zum Filmbeitrag>>>
12.09.2010 3. Wasserturmlauf in Halle [mehr...]
Nach einer lockeren Runde beim Heidelauf ging es für Maria Heinrich und Sylvia Christoph weiter zum Wasserturm am Lutherplatz in Halle. Hier galt es eine 300m-Runde im Park zu laufen und dann ca. 200 Treppenstufen in die Turmspitze zu erklimmen. Anfangs läuft man auf einer breiteren Treppe zwei Absätze hinauf, bevor das Finale auf einer engen Wendeltreppe erfolgt. ....
12.09.2010 ansprechende Leistungen beim 177. Heidelauf [mehr...]
Mit leicht veränderter Streckenführung wurde am heutigen Sonntag der 177.Heidelauf bei schönstem Spätsommerwetter gestartet. Insgesamt 8 Läuferinnen und Läufer des SV 1885 Teutschenthal nahmen die 5km,10km bzw.15km in Angriff. Unsere beiden jüngsten Starter gingen über die 5km in der Schüler-Klasse an den Start. Laura Krüger ....
<<<Ergebnisprotokolle>>>
11.09.2010 Deutsche Straßenlaufmeisterschaften [mehr...]
Nach guten Trainingswochen fuhr Maria Heinrich (Juniorinnen) ganz optimistisch ins thüringische Ohrdruf zu den Deutschen Meisterschaften über 10 Kilometer. Um 18 Uhr startete der Lauf auf der dortigen Leichtathletikanlage und ca. 180 Frauen aller Altersklassen nahmen den Kampf um Titel und schnelle Zeiten auf. ....  <<<Ergebnisprotokoll >>>
11.09.2010 Ein lohnender Ausflug [mehr...]
Die diesjährigen Mitteldeutsche Meisterschaften fanden in Leipzig statt. So machten wir uns am 11. September auf zum Sportforum. Paulina Sawall (W15) sollte über die 100m, Katja Leifheit (W15) über die 300m Hürden und dann gemeinsam mit Linda Richter (W14) über die 300m starten.  ....   <<<Ergebnisprotokoll >>>   <<<Videos>>>
05.09.2010 9. Mitteldeutscher Marathon [mehr...]
Der 9. Mitteldeutsche Marathon begann für die Sportler des SV 1885 Teutschenthal e.V. mit einem Sieg von Laura Krüger über die 5km-Strecke in einer Zeit von 20:54 min in der AK SchA. Der Sonntag stand ganz im Zeichen der Marathonläufer. In den Disziplinen Marathon, Halbmarathon und Viertelmarathon wurde gekämpft und wirklich gute Ergebnisse erreicht. ....
04.09.2010 Bambinosportfest in Braunsbedra [mehr...]
An diesem kalten Samstagvormittag bestritten unsere Jüngsten Ihren Wettkampfauftakt der zweiten Saisonhälfte in Braunsbedra. Alle 6- bis 11jährigen konnten im Dreikampf (50m, Ball, Weit) und über die Mittelstrecke ihre Herbstform unter Beweis stellen. Am Souveränsten meisterte es am heutigen Tag die Jüngste. Erstklässlerin Justine Krause (W6) erbrachte in allen Einzeldisziplinen (9,53s, 13,10m, 2,68m) die besten Leistungen und ....   
 <<<Ergebnisprotokoll >>>    <<<Bildergalerie>>>

Justine Krause (W6)
03.09.2010  Schneller Test beim Magdeburger Sportschecklauf [mehr...]
Am Freitagabend starteten Maria Heinrich(Fr) und Andreas Sawall(M45) beim Nachtlauf in Magdeburg. Für Maria sollte es ein Auftakt für die Deutschen Straßenlaufmeisterschaften über 10km in 8 Tagen sein und Andreas wollte endlich die 20 Minutenschallmauer knacken. .... 
29.08.2010  3. Breitensportfest des SV 1885 Teutschenthal [mehr...]
Am letzten Augustsonntag richteten die Leichtathleten des SV 1885 Teutschenthal das dritte Breitensportfest der Gemeinde Teutschenthal aus. Unterstützt durch ein Spendenprogramm des Dow Olefinverbund GmbH konnten für alle Disziplinen neue Sportgeräte angeschafft werden. Des weiteren fanden alle Teilnehmer Platz im neuen Festzelt und alle Teilnehmer und Kampfrichter konnten sich bei der Sportabzeichenprüfung über T-Shirts freuen. ....  <<<Wertung>>>
21.08.2010

Leichtathleten erfolgreich auf fremdem Terrain

[mehr...]
Schon bei der diesjährigen Vereinsradtour zum Osendorfer See wurde der Entschluss gefasst, einmal als Verein bei einem Fun-Drachenbootrennen zu starten. An diesem Wochenende passte nun die Veranstaltung des HKC 54 e.V. in unseren leichtathletischen Terminkalender und auch das Sommerwetter kehrte noch einmal zurück.  ....    <<<Bildergalerie und Video>>>  <<<Ergebnisse FunMixed>>>
15.08.2010

Deutsche Juniorenmeisterschaften in Regensburg

[mehr...]
Die Entscheidung, vor der herbstlichen Straßenlaufsaison noch einen Bahnwettkampf zu bestreiten, hatten wir uns nicht einfach gemacht. Nach einem gelungenen Test in der Heimat nahm Maria Heinrich am vergangenen Sonntag die Fahrt nach Regensburg zu den Deutschen Juniorenmeisterschaften auf sich.  ....
<<<Ergebnisprotokoll>>>
05.07.2010 Maria Heinrich läuft deutsche Norm in Berlin [mehr...]
Maria Heinrich startete an diesem Wochenende als einzige Vertreterin unserer Abteilung bei den Norddeutschen Meisterschaften in Berlin. Über 3000 m Hindernis wollte sie ihre Bestzeit weiter steigern und die Norm für die deutschen Meisterschaften in Braunschweig knacken....  
05.07.2010

Die ultimative Herausforderung – 14 Kampf

[mehr...]
Nachdem wir die Schüler/innen in ihre wohlverdienten Sommerferien verabschiedet haben, suchten wir Trainerinnen eine besondere Herausforderung als Saisonabschluss für uns persönlich. Ein „verrückter“ Finne hat vor einigen Jahren den 14 Kampf für Frauen bzw. 20Kampf für Männer erfunden. Löwenberg bei Berlin war an diesem Wochenende Ausrichter der Europameisterschaften dieses Wettkampfes.  ....
<<<Presseartikel Veranstalter>>>
Sylvia Christoph (W30) Europameisterin im Ultramehrkampf
05.07.2010 Zwei zweite Plätze beim 23.Lauf um die Lautersburg in Lodersleben [mehr...]
Der Loderslebener Sportverein e.V. lud im Rahmen des Heimatfestes dieses kleinen Ortes nahe Querfurt zum 23.Lauf um die Lautersburg ein. Eine zahlreiche Läuferschaar trotzte den schwülen Witterungsbedingungen und durchquerte den nahegelegenen Wald über Strecken von 2, 5, 9 und 15km. Patrick Richter (M35) und Andreas Sawall (M45) vom SV 1885 Teutschenthal hatten sich die 15km Strecke vorgenommen ...  
27.06.2010

Drei DM-Medaillen für die Leichtathleten in Teutschenthal

[mehr...]
Mit zwei Deutschen Meistertiteln und einer Bronzemedaille kehrte Sylvia Christoph (W30), Trainerin von 40 Kindern und Jugendlichen beim SV 1885 Teutschenthal, Abteilung Leichtathletik, von den Deutschen Seniorenmeisterschaften aus Kaiserslautern zurück. An diesem Wochenende konnte sie beide Titel aus dem vergangenen Jahr erfolg-reich verteidigen. Die 100 m Hürden, ihre eigentliche Paradedisziplin, lief sie am ersten Tag auch noch in neuer Landesrekordzeit von 15,75s. ....
<<<Ergebnisprotokoll>>>   <<<Videos>>>
27.06.2010 Kreisvolksranglistenläufe in Günthersdorf und am Gotthardteich [mehr...]
Die Serie der Volkssport-Kreisranglistenläufe 2010 fand in dieser Woche mit den Läufen Nummer 11 und 12 ihre Fortsetzung. Die Laufgruppe des SV 1885 Teutschenthal e.V. Abteilung Leichtathletik war in beiden Läufen vertreten, auch wenn die Teilnahme aufgrund der begonnenen Urlaubszeit, Krankheit bzw. Verletzungen einiger Senioren und Seniorinnen bescheiden ausfiel. ...  
24.06.2010

Trainingspause vom 24.6.-2.8.2010

 
Die Abteilung Leichtathletik wünscht allen Kindern und Jugendlichen schöne Sommerferien. Sicher seid Ihr alle sehr traurig über die Trainingspause vom 24.06. bis 02.08.2010! Versucht es mit Schwimmen, Rad fahren, Inline skaten, Schach spielen oder einfach mal Beine hochlegen! Das Training beginnt wieder am 03.08.2010.
Das Seniorentraining Dienstags 19:00 Uhr findet auch in den Sommerferien statt.
 
22.06.2010

Nationales Volksbankmeeting in Osterode

[mehr...]
Am Dienstagabend startete Maria Heinrich über 3000 m beim Nationalen Volksbankmeeting in Osterode im Harz. Da es gerade im weiblichen Bereich in Sachsen-Anhalt unmöglich ist, schnelle Läufe zu finden nahm Maria mit Trainerin Sylvia Christoph nach Studium und Beruf die fast zweistündige Fahrt in den Harz in Angriff. Im letzten Lauf der Veranstaltung  ...    
20.06.2010

Große Überraschungen zur Landesmeisterschaft

[mehr...]
Mit nur 4 Sportlern ging es am heutigen Tag zu den Landesmeisterschaften der Jugend B und dem Blockmehrkampf der Schülerinnen nach Magdeburg. Da die Erwartungen bei allen nicht sehr hoch waren, sollte es ein ruhiger Wettkampf für Trainerinnen und Athletinnen werden. Aber genau daraus wurde nichts. ...
<<<Bildergalerie>>>    <<<Ergebnisprotokoll>>>
19.06.2010

Saisonabschluss für unsere Jüngsten

[mehr...]
Wenn die Teutschenthaler Leichtathleten gemeinsam mit einem großen Bus zu einem Wettkampf fahren, dann stehen traditionell die Kreiskinder- und Jugendspiele auf dem Programm. Dank der Unterstützung des Kreisfachverbandes Saalekreis wurde uns auch dieses Mal diese Anreisemöglichkeit zur Verfügung gestellt. ...    
<<<Bildergalerie>>>    <<<Ergebnisprotokoll>>>
16.06.2010

Grundschüler- und Familienweitsprung

[mehr...]
Auf der neuen Weitsprunganlage fand heute mit dem Grundschüler- und Familienweitsprungwettkampf ein letzter Wettkampf vor der Sommerpause in Teutschenthal statt. Zunächst fand zusammen mit der „bewegten“ Grundschule des Ortes ein Weitsprungwettkampf der 6 bis 11jährigen Kinder statt. Die magere Gesamtteilnehmerzahl von 38 SchülerInnen unterstreicht nicht gerade das Schulkonzept und lässt Fragen offen. . ....    <<<Bildergalerie>>>
13.06.2010

176. Heidelauf

[mehr...]
Bei idealem Laufwetter war unsere Abteilung mit einem siebenköpfigen Seniorenteam beim 176. Heidelauf vertreten. Über 5 km waren Patrick Richter (M35), Thomas Lasch (M40) und Rüdiger Stolz (M45) am Start. Mit einer Zeit von 18:37 min wurde Patrick in der Gesamtwertung Dritter und gewann seine Altersklasse. Rüdiger erreicht das Ziel nach 22:02 min und belegte den 3.Platz in seiner Altersklasse. Thomas war wieder vom Verletzungspech verfolgt. . ....  
13.06.2010

Starke Konkurrenz aus dem Norden

[mehr...]
Am zweiten Tag der Landesmeisterschaft gab es eine eher magere Ausbeute. Auch heute machte Paulina Sawall (W15) den Auftakt. Allerdings hatte sie zu viel Respekt vor der Konkurrenz und kam nicht wirklich ins Hürdenlaufen. Als Zweites lief Vivien Böge (W12) im Vorlauf 10,92 s über 75 m und erreichte damit als Sechste das Finale. Obwohl sie sich noch auf 10,88s steigerte, kam sie über den 6. Platz nicht hinaus.. ....  <<<Ergebnisprotokoll>>>

Maria Heinrich (Fr)
12.06.2010

Ein Team von Läufern bei der LM in Haldensleben

[mehr...]
Am ersten Tag der Landesmeisterschaften der Schüler A & B sowie der Jugend A waren wir mit einem kleinen Team in Haldensleben. Waren Dina Wiersbicki (WJA) und Paulina Sawall (W15) auf der 100 m Sprintstrecke noch zu langsam, zeigten alle über die lange Hürdendistanz und Mittelstrecke erstaunlichen Kampfgeist. Niemand fuhr ohne eine Medaille nach Hause. . ....

11.06.2010

Rund um den Runstedter See

[mehr...]
Eine kleine Abordnung der Seniorenlaufgruppe reiste an einem sommerlichen Freitagnachmittag zum SV Beuna, der sein Sportwochenende mit einer Reihe von Veranstaltungen  durchführt. Eine dieser sportlichen Veranstaltungen war der 20.Geländelauf zum bzw. rund um den Runstedter See mit Strecken über 6km und 12km. ....  
07.06.2010

Nachbetrachtung

[mehr...]
Die überaus erfolgreichen Bezirksmeisterschaften am letzten Wochenende können noch einmal nachdrucksvoll mit Zahlen und Fakten belegt werden. 20 gemeldete Sportler gewannen in Dessau 35 Medaillen (11 Gold / 10 Silber / 14 Bronze) und konnten in allen Disziplingruppen (Sprint /Sprung/ Lauf/ Wurf) Erfolge erringen. ....
<<<Bildergalerie>>>       <<<Videos>>>
06.06.2010

Bezirksmeisterschaften Teil 2

[mehr...]
Der zweite Tag der Bezirksmeisterschaften in Dessau begann genauso erfolgreich, wie der erste geendet hatte. Die Hürdenläuferinnen konnten alle mit sauberer Technik und vielen Bestleistungen überzeugen. So gewann Sylvia Christoph (Fr) den Titel, Silber sicherten sich mit starken Läufen Paulina Sawall (W15) und Dina Wiersbicki (wjB) und Katja Leifheit (W15) und Vivien Böge (W12) sicherten sich Bronze. ....
<<<Ergebnisprotokoll>>>

05.06.2010

Wir überzeugen durch Leistung

[mehr...]
Am ersten Wettkampftag der Bezirksmeisterschaften des Bereiches Halle in Dessau fuhren wir als Trainerinnen mit gemischten Gefühlen nach Hause. Einerseits können wir auf einige neue Bestleistungen und einer Vielzahl von Siegern und Platzierten am heutigen Tag verweisen, andererseits hatten wir auch mit Pech und Verletzungen zu kämpfen. ....
02.06.2010

Läuferabend des LAV Halensia

[mehr...]
Ein Quartett startete am Mittwochabend auf dem Lettiner Sportplatz beim Läuferabend des LAV Halensia. Am hoffentlich letzten kalten Tag in diesem Sommer fanden die Läufer bis auf einige Windböen gute Bedingungen vor. Den Auftakt machte Linda Richter (W14) über die 300m Strecke. Der Lauf sollte als Wettkampfauftakt für die kommenden Bezirksmeisterschaften dienen .....
<<<Ergebnisprotokoll>>>

Linda Richter (W14)
30.05.2010

Deutsche Hochschulmeisterschaften

[mehr...]
Am Sonntag startete Maria Heinrich bei den Deutschen Hochschul-meisterschaften in Friedberg und startete damit in die Bahnsaison. 11 Studentinnen stellten sich dem Starter in einer kurzen Regenpause über die 3.000m Distanz. Gleich zu Beginn setzten sich zwei Läuferinnen vom Rest des Feldes ab und Maria reihte sich in der Verfolgergruppe ein. Aus dieser Gruppe löste sich eine weitere Läuferin ....
30.05.2010

Mannschaftsmeisterschaften in Quedlinburg

[mehr...]
Am verregneten Sonntagmorgen machten wir uns auf den Weg nach Quedlinburg zu den Mannschaftslandesmeisterschaften. Den Anfang machte Sprinterin Vivien Böge (W12) mit einer Zeit von 10,77s über die 75m. Damit sammelte sie erste wichtige Punkte für unsere Mannschaft der Startgemeinschaft Turbine Halle und Teutschenthal. Danach konnte ich (Lisa Schöppe, W13) meine Künste im Ballwerfen beweisen und war bei starkem Regen mit 35,60m ganz zufrieden.....
28.05.2010

Anhalt 2010 in Dessau

[mehr...]
Nach dem Freitagtraining ging es mit 2 Kleinbussen zum internationalen Leichtathletikmeeting in Dessau. Wenn schon einmal Topathleten in Sachsen-Anhalt am Start sind, wollten wir als Fans dabei sein. Unsere kleine blaue Fangruppe sorgte somit auf der Gegengerade für Stimmung und feuerte die Athleten an.  Aus sportlicher Sicht beeindruckte uns vor allem die junge Fabienne Kohlmann die mit einem couragierten 800m-Lauf die EM-Norm von 2:01min unterbot und ....
24.05.2010 7. Landescuplauf 2010  
Am deutschen Mühlentag startete Maria Heinrich im Rahmen der Landescupserie beim 10. Gerstewitzer Mühlentag-Lauf in Nellschütz. Bei wechselhaften Wetterbedingungen startete Maria über die 6 Kilometerdistanz und gewann diese in 23:01min. Mit Pokal und frischen Müllerbrot ging es zurück von dieser schnellen Trainingseinheit. SC (24.05.2010)
<<<Ergebnisprotokoll 6km>>>
22.05.2010

Gute Bedingungen beim Pfingstsportfest in Leuna

[mehr...]
Bei bestem Leichtathletikwetter fand das Pfingstsportfest des TSV Leuna statt. Die rührigen Organisatoren hatten zwar nicht allzu große Starterfelder vor Ort, aber dafür viele Sportler mit Klasse aus den unterschiedlichsten Vereinen Sachsen-Anhalts, Thüringen und Sachsens. Das war für viele unserer Sportler Ansporn gegen neue Konkurrenz zu starten. Obwohl nicht unbedingt viele Siege dabei heraussprangen, gab es doch eine Menge neue persönliche Bestleistungen und Platzierungen.  ......
<<<Ergebnisprotokoll vorläufig>>>

Sophie Lumpe (Platz3)
17.05.2010 Hoch hinaus [mehr...]
Nach einem anstrengenden Wettkampfwochenende standen heute für 10 Sportler unseres Vereins Spaß und Abenteuer an der Tagesordnung! Gegen Mittag trafen wir uns voller Vorfreude vor dem Kletterwald „Schwindelfrei“ am Heidesee, bereit, unserer Höhenangst zu trotzen und unvergessene Stunden zu erleben. Los ging es mit dem ....
<<<Bildergalerie>>>

15.05.2010 Landesmeisterschaften Siebenkampf und der SeniorInnen [mehr...]
Bereits am Samstagmorgen nahmen die Mehrkämpferinnen und SeniorInnen die Anreise nach Stendal mit mehreren PKW’s und einem Wohnmobil in Angriff. Schon auf der Autobahn begann der angekündigte Regen, der nun die weiteren 13 Stunden unser Begleiter sein sollte. In Stendal starteten die Siebenkämpferinnen den Wettkampf über die Hürden. Nicht nur, dass es regnete, auch die Zeitmesstechnik gab kurzzeitig ihren Geist auf und Dina Wiersbicki (WJB) und Sylvia Christoph (Frauen/W30) mussten den 100m Hürdenlauf wiederholen. Beim anschließenden Hochsprung  ....
<<<Ergebnisprotokoll>>>

Katja Leifheit, Paulina Sawall, Linda Richter
08.05.2010 38.GutsMuths- Rennsteiglauf am 08.05.2010 [mehr...]
Am 8. Mai 2010 fiel zum 38. Mal der Startschuss zum GutsMuths- Rennsteiglauf. Der Rennsteiglauf mit ca. 15.000 Läufer aus 33 Ländern war wieder der größte Cross Europas und gehört zu den beliebtesten Strecken in Deutschland. Er gilt als „Klassiker“ und wird auch gern als „Woodstock der Läufer“ bezeichnet. Attraktive Strecken, guter Service, die einzigartige Atmosphäre mit einem unvergesslichen Zieleinlauf in Schmiedefeld sind die Markenzeichen dieses Laufes. .....
13.05.2010 Fahrt zum Leichtathletikmeeting nach Dessau am 28.05.2010 [mehr...]
Die Abteilung Leichtathletik des SV 1885 Teutschenthal e.V. lädt alle Sportinteressierten zu einem gemeinsamen Ausflug zum Leichtathletikmeeting nach Dessau am 28.05.2010 ein. Wir werden bei entsprechender Teilnahme einen Bus nach Dessau organisieren. Die Kostenbeteiligung beträgt für jeden Teilnehmer 5,00 EUR incl. Eintritt! Also, zugreifen und bis zum 21.05.2010 Teilnahme verbindlich erklären. Entsprechende Flyer werden in den nächsten Tagen an die Kinder ausgegeben.
12.05.2010 Läuferzehnkampf der SeniorInnen [mehr...]
Im letzten Jahr hat es Thurid Erbert „vorgelaufen“ und jetzt nutzten 4 Furchtlose ihre Möglichkeit, im Rahmen der Volksranglistenläufe einen Läuferzehnkampf zu absolvieren. An vier aufeinanderfolgenden Tagen (3.5.-6.5.2010) ging es in insgesamt 10 Laufdisziplinen (60m – 10.000m) an den Start. ..... (ein Bericht von Jana Timm)
09.05.2010 Gesundes Vereinsleben gehört dazu! [mehr...]
Zum Muttertag stand diesmal nicht der Leistungsgedanke im Wettkampf im Vordergrund, sondern die Leichtathleten genossen das Miteinander im Verein bei einer Rad- und Drachenbootstour! Wie bereits im Vorjahr getestet, ging es mit dem Rad vom Treffpunkt Teutschenthal über Holleben, Rathmannsdorf, die Saaleaue und Lochau zum Osendorfer See. In einem familienfreundlichen Radtempo erreichten auch die Jüngsten (Justine 6 Jahre und Jonas 8 Jahre) nach 30 Kilometern das Kanusportzentrum am See.. ....   <<<Bildergalerie>>>
08.05.2010 27. Avon-Frauenlauf in Berlin [mehr...]
Nach den Staffelmeisterschaften in Magdeburg ging es für Mutter Evelyn und Tochter Maria Heinrich nach Berlin zum Avon-Frauenlauf weiter. Durch den Berliner Tiergarten führte die 10km Wettkampfstrecke, die über 15.000 Läuferinnen in Angriff nahmen. Pünktlich 18.00 Uhr fiel der Startschuss und die Läuferinnen mit der mehrfachen deutschen Meisterin Sabrina Mockenhaupt an der Spitze liefen vorbei an der Siegessäule in den Tiergarten hinein. ....
08.05.2010 Staffelentscheidungen in Magdeburg [mehr...]
Am Samstagvormittag führte uns die Reise nach Magdeburg, denn der MLV Einheit richtete die Landesmeisterschaften Langstrecke (3 x 800 m) aus. Den Anfang machten unsere 3 „L’s“ in der W14 mit Laura Krüger, Luisa Erbert und Linda Richter. Während Laura noch an 3. Position den Staffelstab an Luisa übergab, konnten Luisa und Linda das Trio aus Calbe dann überholen und deutlich distanzieren. Hinter dem favorisierten SC Magdeburg sicherten sie sich so die ....
<<<Ergebnisprotokoll>>>

01.05.2010 Kampftag der Leichtathleten [mehr...]
Am 1.Mai ist ja eigentlich Großkampftag der Werktätigen, aber auch unsere Leichtathleten hatten an diesem Tag wieder volles Programm, diesmal bei einem Sportfest von Turbine Halle. Viele unserer Athleten hatten sich einiges vorgenommen. Unser Jüngster, Tristan Seifert (M8) begann mit dem Ballwerfen und erreichte mit neuer Bestweite von 27,25 m den zweiten Platz, den er dann im Weitsprung mit 3,15m wiederholte. Ein Superergebnis für 3h Wettkampf. ....
<<<Ergebnisprotokoll>>>

Bahn 2: Antonia Lasch 50m Finale/Platz 3
01.05.2010 Deutsche Meisterschaften Langstrecke über 10.000m [mehr...]
Am 1. Mai standen sowohl die Landesmeisterschaften auf dem heimischen Turbine Sportplatz als auch die Deutschen Meisterschaften im thüringischen Ohrdruf auf dem Terminkalender. Nach dem studieren der jeweiligen Meldelisten entschieden wir uns für einen Start in Ohrdruf, da einerseits einige Läuferinnen eine ähnliche Zielzeit wie Maria Heinrich gemeldet hatten und andererseits nationale Titelkämpfe immer einen Sportler motivieren. ....
30.04.2010 Viele fleißige Helfer beim Frühjahrsputz [mehr...]
Über 50 Vereinsmitglieder und deren Familien beteiligten sich beim diesjährigen Frühjahrsputz auf dem Teutschenthaler Sportplatz. So wurde die Weitsprungsgrube frisch umgegraben, Bahnmarkierungen gesetzt, Kugeln und Bänke gestrichen, sowie den Container und die Rundbahn verschönert. Stärkung gab es für alle beim Würstchen und anschließendem Eis. Die Leitung der Abteilung Leichtathletik dankt allen Helfern auf diesem Wege für diesen großartigen Einsatz und tatkräftigen Unterstützung. Es beeindruckte, dass selbst bei Arbeitseinsätzen viele Mitglieder als Gemeinschaft aktiv waren und zupackten!
<<<Bildergalerie>>>
25.04.2010 Erfolgreicher Bahnauftakt für Groß und Klein [mehr...]
Zum gut organisierten Bahneröffnungssportfest in Merseburg waren wir mit einer recht großen Mannschaft vertreten. Neben vielen neuen Bestleistungen und guten Platzierungen war es vor allem für viele eine Standortbestimmung für ihre Altersklassen.
Am besten konnten zwei Zwölfjährige überzeugen. Vivien Böge erreichte in allen ihren Disziplinen sehr gute Leistungen. Neben den 10,6 s über die 75 m schaffte sie 4,23 m im Weitsprung (jeweils Platz 2) und lief die 800 m souverän in 2:45min und mit Platz 1 nach Hause. Ihr Altersgefährte Ronny Markgraf konnte sich im Kugelstoßen auf 6,60 m steigern, über 75m in 11,26 s überzeugen, mit 4,31 m im Weitsprung gewinnen und mit 1,20 m im Hochsprung seine Leistung bestätigen. So gingen beide zu Recht glücklich nach Hause. ....
<<<Ergebnisprotokoll>>> 

Ronny Markgraf und
Bob Schönemann

25.04.2010 erfolgreiche Teilnahme am Duathlon in Braunsbedra  
Bereits zum achten mal wurde der Geiseltalsee-Duathlon in Braunsbedra gestartet. Maria Heinrich und Sportlerfamilie Erbert (Thurid und Uwe Erbert sowie Tochter Luisa) vom SV 1885 Teutschenthal nahmen an diesem Lauf teil, in dem zunächst gelaufen, dann Rad gefahren und anschließend wieder gelaufen wurde. Maria Heinrich gewann die Wertung der weiblichen Teilnehmer im sogenannten "Jedermann"-Lauf, Familie Erbert konnte als Familie in der Staffel den dritten Platz belegen. Glückwunsch!
<<<Ergebnisprotokoll Jedermann-Lauf>>>  <<<Staffel>>>

Maria Heinrich
25.04.2010 Sensationelle Leistungen beim 25. Hamburg-Marathon [mehr...]
Herzliche Glückwünsche an die Marathonläufer Patrick Richter (M35) und Rüdiger Stolz (M45) von den Sportlern der Abteilung Leichtathletik. Haben wir uns am vergangenen Wochenende über den ersten erfolgreichen Marathonlauf von unserem Sportfreund Dr. Frank Fahr gefreut, wurde die Erfolgsbilanz beim 25. Hamburg-Marathon fortgesetzt. Patrick Richter hat die 3-h-Marke für die 42,195 km lange Marathonstrecke geknackt. ...
<<<Ergebnisprotokoll Deutsche Läufer>>>
24.04.2010 Auftakt der Bahnsaison in Magdeburg [mehr...]
Mit den Landesmeisterschaften im Vierkampf eröffneten die Schülerinnen die diesjährige Freiluftsaison auf der Bahn. Bei strahlendem Sonnenschein erreichten unsere Schülerinnen durchwachsene Leistungen und erreichten Plätze im Mittelfeld. Katja Leifheit (W15) überraschte alle mit ihrer neuen Bestleistung im Hochsprung (1,44m) und belegte im Gesamtklassement Platz 6. ....
<<<Ergebnisprotokoll Einzelwertung>>>
<<<Ergebnisprotokoll Mehrkampf>>>

21.04.2010 Erfolgreiche Läufe im Merseburger Stadtpark [mehr...]
Am Mittwochnachmittag fand der Frühjahrscrosslauf der SchülerInnen des Saalekreises bzw. der trainierenden Vereinsportler aus diesem Kreis in Merseburg statt. SportlerInnen unserer Abteilung erliefen sich dabei 4 Siege und zwei zweite Plätze. Überlegene Sieger im Lauf der Schüler der Altersklassen 9 bzw. 11 wurden ....
18.04.2010 Deutsche Meisterschaften Halbmarathon [mehr...]
Nach dem erfolgreichen Abschneiden meiner Vereinskameraden beim Bad Schmiedeberger Brunnenlauf machte ich mich kurz nach dem Zieleinlauf auf in das 550km entfernte Bad Liebenzell. Dort fanden am Sonntag die Deutschen Meisterschaften im Straßenlauf über die Halbmarathondistanz statt. Hoch motiviert musste ich zum ersten Mal in der Juniorinnenklasse starten, bin ich doch seit letztem Jahr der Jugendklasse entwachsen. Das hieß auch gegen zwei Jahre ältere Läuferinnen zu starten. ....
(ein Bericht von Maria Heinrich von ihrem erfolgreichen Start in Bad Liebenzell)
 
Ergebnisprotokoll Juniorinnen

Maria Heinrich 5.vlnr
18.04.2010 7.Spreewaldmarathon  
Auch beim 7.Spreewaldmarathon war der SV 1885 Teutschenthal e.V. mit Läufern unserer Abteilung vertreten. Nach Angaben der Veranstalter ist es der flachste Marathon der Welt mit einem Höhenunterschied der gesamten Strecke von weniger als 1,80m  .... und er scheint unserem Dr. Frank Fahr ganz besonders zu liegen. Frank belegte Rang 2 der Altersklasse M65 und absolvierte die 42,2km in 4:23,16 Stunden. Diesen Marathon bei frühsommerlichen Temperaturen absolvierte auch unser Siegfried Ballenthin und kam in 4:36,14 Stunden ins Ziel.
17.04.2010 Landesmeisterschaften im Straßenlauf in Bad Schmiedeberg [mehr...]
Eine kleine Abordnung unserer Abteilung reiste heute in die schöne Dübener Heide nach Bad Schmiedeberg zu den Landesmeisterschaften im Straßenlauf. Unsere Jüngsten der Altersklassen SchülerInnen D und C nahmen am Volkslauf über 3km teil,  alle älteren Altersklassen absolvierten die Landesmeisterschaften im Straßenlauf über 3km, 5km bzw. 10km. Nach dem Trainingslager in der Woche vor Ostern waren alle Starter natürlich gespannt, welche Leistungen am heutigen Tage möglich waren. ....
<<<Ergebnisprotokoll>>
10.04.2010 15.Leißlinger Brunnenlauf  
Beim 15.Leißlinger Brunnenlauf waren wir mit der Läuferfamilie Richter am Start, Vater Patrick Richter und Tochter Luise vertraten unsere Farben dabei sehr erfolgreich. Luise (SchülerinnenC) konnte ihre Altersklasse in 6:12min und damit auch den Lauf der Mädchen über 1,5km für sich entscheiden. Vati Patrick Richter belegte über die 15km Distanz in 1:00:35h einen hervorragenden zweiten Platz in der Altersklasse M35 hinter  Jens Sperlich (Volkssport Taucha), der mit einer Zeit von 55:47min an diesem Tag nicht zu schlagen war.

Ergebnisprotokoll weiblich

Ergebnisprotokoll männlich
29.03.2010 Trainingslager der Abteilung Leichtathletik in Osterburg [mehr...]
Direkt nach dem Ostercross ging es für 28 Mitglieder unserer Abteilung nach Osterburg in das Landesleistungszentraum Sachsen-Anhalt. Alle sind gut angekommen, wir sind dem Regen in Teutschenthal sogar davongefahren und haben bereits einen Trainingsnachmittag absolviert. Unsere Kinder haben das Bedürfnis allen Interessierten, vor allem natürlich den Eltern, in einem Tagebuch ihre Erlebnisse und Eindrücke mitzuteilen und werden täglich darüber berichten.
<<<1.Tag>>> <<<2.Tag>>> <<<3.Tag>>> <<<4.Tag>>>  

Teilnehmer Trainingslager Osterburg 2010
28.03.2010 7.Ostercross auf der Motocrosstrecke in Teutschenthal [mehr...]
Die Abteilung Leichtathletik des SV 1885 Teutschenthal richtete nun schon zum siebenten Mal den Ostercrosslauf für die Grundschüler des Saalekreises und weiterer Laufbegeisteter auf der berühmten Motocrossstrecke aus. Dieses Jahr konnte auch wieder die Runde über die richtige Motocrosspiste belaufen werden, da das Wetter im Vorfeld mitgespielt hatte. Über 200 LäuferInnen folgten dem Ruf des Ausrichters und wollten Ihr Können zeigen oder einfach den „inneren Schweinehund“ überwinden. ...

Ergebnisprotokoll Einzelwertung   Ergebnisprotokoll Staffeln   Bildergalerie
20.03.2010 Erfolgreicher Start bei der Cross BM in Naumburg [mehr...]
Unsere Teilnahme an der Bezirksmeisterschaft im Cross im Naumburger Bürgergarten war sehr erfolgreich. Unsere 9 gestarteten Jungen und Mädchen kamen immerhin mit 4 Bezirksmeistertiteln, 2 Vizemeistertiteln und einem dritten Platz in der Einzelwertung nach Hause. Julia Schmidt, Vivien Böge und Lisa Schöppe wurden darüberhinaus Bezirksmeister in der Mannschaft. Unsere SeniorInnen holten zwei Bezirksmeistertitel, einen Vizemeistertitel und einen dritten Platz in der Einzelwertung und einen Vizebezirksmeister in der Mannschaftswertung.... 
<<<Ergebnisprotokolle>>>   <<<Bildergalerie>>>
Siegermannschaft Schülerinnen
20.03.2010 Norddeutsche Meisterschaften über 10km [mehr...]
Am Samstag, den 20.3., machte sich eine kleine Delegation auf den Weg nach Magdeburg zu den Norddeutschen Meisterschaften über 10km. Bei den Frauen starteten Thurid Erbert, Evelyn Heinrich und ihre Tochter Maria Heinrich, bei den Männern war nur Patrick Richter von unserem Verein vertreten. StarterInnen aus Niedersachsen, Mecklenburg- Vorpommern, Schleswig- Holstein, Brandenburg, Bremen, Hamburg, Berlin und Sachsen- Anhalt sind berechtigt bei diesen Meisterschaften zu starten....
<<<Ergebnisprotokoll>>>
NDM-Vizemeister
20.03.2010 Eileen Wiegandt gewinnt Sportlerwahl 2010 [mehr...]
Eileen Wiegandt wurde zur Sportlerin des Jahres 2010 des Saalekreises in der Kategorie weibliche Jugend gewählt und gestern Abend in Leuna geehrt. Wir gratulieren Eileen für diese Ehrung und wünschen ihr weiterhin viele sportliche Erfolge!
14.03.2010 Schwierige Verhältnisse beim 174.Heidelauf [mehr...]
Unmittelbar vor den am kommenden Samstag in Naumburg stattfindenden Bezirksmeisterschaften im Cross nutzten 11 Läufer des SV 1885 Teutschenthal e.V. den 174.Heidelauf zur intensiven Vorbereitung, einige von ihnen hatten in den letzten Wochen schon mehrere Crossläufe und Trainingseinheiten hinter sich. Die Strecke in der Dölauer Heide war am heutigen Tag absolut crosstauglich, tiefer und schwerer Boden sowie teilweise noch vereiste Abschnitte waren für alle Teilnehmer kraftraubend. .....mehr    <<<Ergebnisprotokolle>>>
Luisa Erbert, Linda Richter und Laura Krüger
14.03.2010 Celler Wasa Lauf 2010 [mehr...]
Maria Heinrich nahm erfolgreich am Celler-Wasa-Lauf in Celle teil. Sie wurde Gesamtsiegerin und berichtet von diesem Wettkampf .....mehr  
13.03.2010 Winter Ade- Crosslaufsaison gestartet [mehr...]
Trotz des nicht sehr frühlingshaften Wetters, gingen heute 12 Teilnehmer des SV 1885 Teutschenthal an den Start zum HLF-Crosslauf. Alle waren froh endlich einmal nicht bei Eisesglätte laufen zu müssen, doch erwartete sie ein schon stellenweise recht aufgeweichter Boden, der den Crosslauf anspruchsvoll gestaltete. Bei dem Start der M8 bis 11 über 1,1km konnte sich Pascal Hoffmann vom Start weg an die Spitze laufen und gewann diesen Lauf mit einem deutlichen Vorsprung und einer Zeit von 4:13min. Nico Rumpelt belegte im selben Lauf .....mehr Luise Richter
10.03.2010 Gelungener Abschluss der Halbstundenlaufserie [mehr...]
Am Dienstag den 10.03.2010 fand der letzte Lauf der Runners- Point- Halbstundenlauf- Hallenserie statt. Auch diesmal stellte der SV Teutschenthal eine kleine aber feine Auswahl an StarterInnen. Den Anfang bildete wie immer die U16 Generation beim Viertelstundenlauf. Hier konnten einige Bestleistungen aufgestellt werden. Am meisten steigerte sich Tim Rumpelt um mehr als 1 Runde auf starke 3870m, diese Laufleistung hatte bis jetzt weder eine weibliche Läuferin noch ein männlicher Teilnehmer erreicht .....mehr
07.03.2010 07. März 2010 - Gelungener Saisonauftakt [mehr...]
Zur Vorbereitung auf die am nächsten Wochenende beginnenden Cross- und Straßenläufe nahm Luisa Erbert am 14. Mazda- Lauf im benachbarten Bundesland Sachsen in Eilenburg teil. Trotz erneuter Schneefälle am Vortag schafften es die Organisatoren, die 2 km lange Strecke im Stadtgebiet zu weiten Teilen von Schnee und Eis zu befreien, so dass den Läufern ein schneller Kurs geboten werden konnte. Bei Temperaturen um -9°C, aber strahlendem Sonnenschein, fanden sich mehr als 1000 Sportler ein, um am Staffelwettbewerb, 1,2 km, 5 km oder 10 km Lauf teilzunehmen. .....mehr
Luisa Erbert Platz1
07.03.2010 Lauf im Schnee bei herrlichem Winterwetter [mehr...]
Sicher hatten die wenigsten Teilnehmer am heutigen 7.März beim 2.Volkskreisranglistenlauf mit schönstem Winterwetter gerechnet, es stand wohl eher ein Lauf in den Frühling auf dem Plan. Vom Saaleradwanderweg war nur die Saale zu erkennen, der Radwanderweg besser mit Ski zu befahren. Dennoch war ein starkes Teilnehmerfeld an den Start gegangen, der SV 1885 Teutschenthal war mit 6 SeniorInnen und 2 Kindern am Start. .....mehr   <<<Ergebnisprotokoll>>
06.03.2010 Trauben hingen hoch bei Landesmeisterschaften [mehr...]
Mit vier Mädchen fuhren wir bei schönstem Winterwetter nach Magdeburg zu den letzten Hallenlandesmeisterschaften dieses Jahres. Zielsetzung der Trainerinnen war es, eine Medaille mit nach Hause zu nehmen. Julia Schmidt (W12) konnte ihnen diese Vorgabe zur Halbzeit des Wettkampfs erfüllen. Die 800m lief sie sehr souverän und konnte nur in der letzten Runde einer Läuferin nicht mehr Paroli bieten. Sie wurde verdient Vizelandesmeisterin in 2:39min. .....   <<<Ergebnisprotokoll>>>
28.02.2010 Kleine Nachwuchsauswahl beim Indoore-Hope 2010 am Start [mehr...]
Am 28.02. fand in der Brandbergehalle in Halle das Kinderhallensportfest „Indoor-Hope“ statt. Da unsere beiden Trainerinnen heute zu einem Trainerlehrgang waren und hoffentlich viele neue Ansätze für das Training erfahren haben, mussten die Nachwuchssportler heute zeigen wie viel sie bereits gelernt haben und mit Selbstbewusstsein ihren Wettkampf allein bestreiten. ...
<<<Ergebnisprotokoll Einzelwertung>>>
20.02.2010 Deutsche Jugendhallenmeisterschaften [mehr...]
Zwischen Trainings- und Wettkampfalltag sind viele unserer Athleten auch ausgebildete Kampfrichter und erlebten in der heimischen Brandbergehalle einen interessanten Einsatz bei den Deutschen Jugendhallenmeisterschaften. Mit Bravour meisterten sie diesen "9 Stundentag" und erlebten die nationale Leichtathletikspitze hautnah mit!

31.01.2010 Kleine Mannschaft mit 4 Medaillen [mehr...]
Beim Hallensportfest des PSV Bernburg vertraten nur einige SchülerInnen die Farben unseres Vereins. Gerade für die B - SchülerInnen hieß es für die noch ausstehenden Landesmeisterschaften zu testen, während die A – SchülerInnen noch einige Hallenbestwerte erzielen wollten. Am besten gelang dies Paulina Sawall (W15) mit 3 Silbermedaillen, einer persönlichen Bestleistung und einer Saisonbestleistung (60m Hürden: 10,14s; 60m 8,39s; Weit 4,50m). Linda Richter (W14) kam auch heute an ihre Sommerform über 300m noch nicht heran, siegte aber überlegen in 44,83s..  ....
<<<Ergebnisprotokoll>>>


Vivien Böge (Mitte)
31.01.2010 Auftakt zur Volksranglistenlaufserie 2010 [mehr...]
Die Witterungsbedingungen der letzten Wochen und Tage machten es nicht möglich, dass der 1. Ranglistenlauf als Stadiongeländelauf ausgetragen werden konnte. Das Team der Organisatoren hat sich deshalb entschieden, diesen Lauf im neben anliegenden Gewerbegebiet auf einem Rundkurs von 1,2 km durchzuführen.  ....

30.01.2010 BfV-HALLEncup - Voller Einsatz auf allen Seiten [mehr...]
Als Veranstalter einer Station des BFV-Hallencups waren heute nicht nur unsere 7 bis 11 jährigen SportlerInnen gefragt. Auch die Eltern und unsere A- und B-SchülerInnen hatten als Kampfrichter ihre Bewährungsprobe. Alle Helfer meisterten die Herausforderungen dieses Kindersportfestes souverän und Ihnen gebührt vorab unser Dank! Hauptdarsteller waren jedoch die kleinen SportlerInnen, die mit vollem Eifer um die von KRÜGER-BAU gesponserten Medaillen kämpften.  ....
<<<Ergebnisprotokoll>>> <<<Bildergalerie>>>    <<<Pleiten, Pech und Pannen>>>  (Video)


Das Team
24.01.2010 5 Starts – 5 Bestleistungen – 5 Medaillen [mehr...]
Am zweiten Tag der Hallenlandesmeisterschaften durften die Läufer in der Brandbergehalle ihr Können zeigen. War zuvor das Training aufgrund des Schnees nicht immer leicht, wurde ihr Trainingseinsatz heute voll belohnt. Den Anfang machten Luisa Erbert und Laura Krüger in der W 14. Und schon zu Beginn des Laufes war erkennbar – sie hatten sich mächtig was vorgenommen.   ....

Laura Krüger und Luisa Erbert (vlnr)
24.01.2010 Der Sibirischen Kälte getrotzt [mehr...]
Am Sonntag, den 24.1., stellten sich 3 LäuferInnen des SV Teutschenthal den Temperaturen von minus 13 und starteten beim 30. Silvesterlauf in Oranienbaum. Dieser Lauf wurde nachgeholt, weil er aufgrund des glatten Untergrunds im Vorjahr kurzfristig abgesagt wurde. Aber auch mit diesem Termin hatte der Veranstalter, der diesen Lauf wie jedes Jahr liebevoll organisierte, Pech mit dem Wetter. ....  <<<Ergebnisprotokoll>>>
23.01.2010 Hallenlandesmeisterschaften im Mehrkampf [mehr...]
Mit 7 Kindern und ihren beiden Trainerinnen startete heute die Abteilung Leichtathletik des SV 1885 Teutschenthal hoch motiviert in den Wettkampf. Und am Ende platzierten sie sich von Platz 1 bis 7. Die Trainerinnen Sylvia Christoph und Evelyn Heinrich wollten den Kindern eigentlich nur die Freude am Mehrkampf vermitteln und sie unterstützen. Dabei konnten sich vor allem die Mädchen an deren Leistungen aufrichten und waren in den Wettstreit getreten, es besser zu machen. In einigen Disziplinen ist es ihnen auch durchaus gelungen.  ....
<<<Ergebnisprotokoll 23.01.2010>>>

Linda Richter
17.01.2010 Trotz guter Vorbereitung magere Ausbeute [mehr...]
Am zweiten Tag der Hallenlandesmeisterschaften in Halle/ Brandberge dominierten einmal mehr die Magdeburger das Wettkampfgeschehen auf Landesebene. Egal, wo unsere Mädchen antraten, ob im Kurzsprint, über die Mittelstrecke, in den Sprungdisziplinen oder im Wurfbereich, die Sportlerinnen aus dem Norden des Landes Sachsen-Anhalts waren immer einen Tick besser. So blieben ihnen meistens die Platzierungen hinter dem Podium übrig. Außer man wuchs über sich hinaus. Das gelang nur einer: Linda Richter (W14) .....
<<<Ergebnisprotokoll 17.01.2010>>>

 
Platz 3
Linda Richter(W14)
16.01.2010 Quartett holt 13 Titel [mehr...]
4 Senior(inn)en vertraten die Abteilung Leichtathletik bei den Hallenlandesmeisterschaften in der Brandbergehalle. Ihr Debüt und ihren ersten Hallenlandesmeistertitel erkämpfte sich Jana Timm (W35) über 1500m. Bei den Allrounderinnen Sylvia Christoph (W30) und Evelyn Heinrich (W45) ging es Schlag auf Schlag und beide verließen die Anlagen jeweils als Siegerinnen. .....
<<<Ergebnisprotokoll 16.01.2010>>>

23.01.2010 Hallenlandesmeisterschaften im Mehrkampf [mehr...]
Mit 7 Kindern und ihren beiden Trainerinnen startete heute die Abteilung Leichtathletik des SV 1885 Teutschenthal hoch motiviert in den Wettkampf. Und am Ende platzierten sie sich von Platz 1 bis 7. Die Trainerinnen Sylvia Christoph und Evelyn Heinrich wollten den Kindern eigentlich nur die Freude am Mehrkampf vermitteln und sie unterstützen. Dabei konnten sich vor allem die Mädchen an deren Leistungen aufrichten und waren in den Wettstreit getreten, es besser zu machen. In einigen Disziplinen ist es ihnen auch durchaus gelungen.  ....
<<<Ergebnisprotokoll 23.01.2010>>>

Linda Richter
17.01.2010 Trotz guter Vorbereitung magere Ausbeute [mehr...]
Am zweiten Tag der Hallenlandesmeisterschaften in Halle/ Brandberge dominierten einmal mehr die Magdeburger das Wettkampfgeschehen auf Landesebene. Egal, wo unsere Mädchen antraten, ob im Kurzsprint, über die Mittelstrecke, in den Sprungdisziplinen oder im Wurfbereich, die Sportlerinnen aus dem Norden des Landes Sachsen-Anhalts waren immer einen Tick besser. So blieben ihnen meistens die Platzierungen hinter dem Podium übrig. Außer man wuchs über sich hinaus. Das gelang nur einer: Linda Richter (W14) .....
<<<Ergebnisprotokoll 17.01.2010>>>

Platz 3
Linda Richter(W14)
16.01.2010 Quartett holt 13 Titel [mehr...]
4 Senior(inn)en vertraten die Abteilung Leichtathletik bei den Hallenlandesmeisterschaften in der Brandbergehalle. Ihr Debüt und ihren ersten Hallenlandesmeistertitel erkämpfte sich Jana Timm (W35) über 1500m. Bei den Allrounderinnen Sylvia Christoph (W30) und Evelyn Heinrich (W45) ging es Schlag auf Schlag und beide verließen die Anlagen jeweils als Siegerinnen. .....
<<<Ergebnisprotokoll 16.01.2010>>>

31.12.2009 Heidelaufserie 2009 - Laufen zum Jahreswechsel [mehr...]
Der Jahreswechsel war für viele unser aktiven Mitglieder von sportlichen Veranstaltungen geprägt. Zahlreich vertreten waren wir wieder einmal bei der Heidelaufserie. Der 172.Heidelauf wurde aufgrund der widrigen Streckenverhältnisse als "Rundenkarussell" in der Brandbergehalle ausgetragen. Hier konnten die Läufer eine 3km Strecke und eine 8km Strecke absolvieren, bevor es dann zur Ehrung der Gesamtsieger 2009 dieser traditionellen Heidelaufserie kam.   ...mehr        <<<zur Bildergalerie>>>
Eileen Wiegandt vertrat die Farben des SV 1885 Teutschenthal vorerst zum letzten Mal beim 18.Chemnitzer Silvesterlauf, und dies mit Erfolg. Sie siegte mit einem  von schwierigen Bedingungen geprägten Lauf über 3km in 11:40 min. Herzlichen Glückwunsch und alles Gute für die Zukunft beim SC Magdeburg!
Evelyn Heinrich und Maria Heinrich starteten am Silvestertag beim 43.Internationalen Silvesterlauf in Gersthofen gemeinsam mit Gabriele Kelling vom LAV als die "3 Saaleperlen" und belegten einen hervorragenden 3.Platz in der Mannschaftswertung der Frauen. Maria komplettierte diesen Erfolg noch mit einem ebenso beachtlichen 3.Platz im Hauptlauf der Frauen über 9,7km. Unseren herzlichen Glückwunsch von hier aus!
Auch der 14.Neujahrslauf in Merseburg wurde von Teutschenthaler Sportlern besucht. Eileen, Janin und Mirella  Wiegandt konnten sich, bzw. ihre Eltern,  zu diesem Lauf aufraffen. Eileen Wiegandt gelang mit dem 2.Platz in diesem Lauf ein gelungener Einstand in das Jahr 2010.
30.12.2009 "Wechselgarten" [mehr...]
Im November ist bekanntlich in der Leichtathletik die Zeit, um organisatorisch alles für das neue Wettkampfjahr 2010 vorzubereiten. So heißt es Startpässe (ab AK 12) zu beantragen bzw. zu ändern und ggf. Startgemeinschaften zu beantragen.
Für das neue Wettkampfjahr verlieren wir durch den Wechsel von Eileen Wiegandt zum SC Magdeburg nur eine Sportlerin mit Startpass. Da die Landeskaderathletin und Zweite der Deutschen Bestenliste über 5km und Dritte über 2000m seit September in Magdeburg trainiert, war dieser Schritt nicht überraschend......

vlnr: Evelyn Heinrich, Eileen Wiegandt und Sylvia Christoph
26.12.2009 Sonniger Halbstundenpaarlauf in Teutschenthal [mehr...]
Zum zweiten Mal trafen sich die Läufer am zweiten Weihnachtsfeiertag im Teutschenthaler Stadion zum Halbstundenpaarlauf. Hierbei gilt es für zwei LäuferInnen innerhalb von 30Minuten so viele Stadionrunden wie möglich im Wechsel zu laufen. Und auch dieses Jahr überwogen die „Familienpaare“. Passend zur Weihnachtszeit rannten Geschwister, Ehepaare und Kind-Elternpaare meist zusammen. Es galt also nicht Rekorde zu brechen, sondern in Familie sportlich an den Feiertagen aktiv zu sein!      <<<zum Ergebnisprotokoll>>>    <<<zur Bildergalerie>>>
Start zum 2.Halbstundenpaarlauf
18.12.2009 Bescherung [mehr...]
Auch in diesem Jahr fand der Weihnachtsmann den Weg nach Teutschenthal und hatte für alle kleinen Leichtathleten eine schöne blaue Sporttasche als Geschenk dabei. Nachdem wir dem Weihnachtsmann in Bildern unsere Aktivitäten des Jahres 2009 gezeigt hatten, konnte jeder stolz das Präsent in Empfang nehmen. An dieser Stelle danken wir dem Wosz Fan Shop/ Herrn Seifert! <<<zur Bildergalerie>>>
Wir wünschen allen Familien ruhige Weihnachtsfeiertage und einen feuchtfröhlichen Rutsch ins Jahr 2010!
<<<Hier noch ein kleiner Nachtrag eines Mitgliedes!>>>
13.12.2009 Erster internationaler Einsatz - ein Bericht von Maria Heinrich [mehr...]
Gratulation an Maria Heinrich für Ihren dritten Platz in der Mannschaft bei den Europameisterschaften 2009 im Cross in Dublin (Irland). Maria hatte sich erfolgreich für diese Europameisterschaften qualifiziert und wurde vom DLV in die deutsche Mannschaft der U20  berufen. Sie hat ihre Aufgabe hervorragend gemeistert und überraschend für den Deutschen Leichtathletikverband eine Bronzemedaille in der Mannschaft nach Hause gebracht. Herzlichen Glückwunsch und weiterhin viel Erfolg, ab 2010 dann für den SV 1885 Teutschenthal e.V.!
Maria Heinrich (U20)
13.12.2009 Hallenbezirksmeisterschaften – 2. Tag [mehr...]
Auch am zweiten Tag der Hallenbezirksmeisterschaften standen unsere SportlerInnen wieder insgesamt fünfmal auf dem obersten Treppchen bei der Siegerehrung. Eingeläutet wurde die Reihe der Bezirksmeistertitel durch Janin Wiegandt (W14), die ihre Kugel 9,22 m weit stieß und somit den Sieg errang. ....
<<<zur Bildergalerie>>>
12.12.2009 Hallenbezirksmeisterschaften – 1. Tag [mehr...]
Das harte Training der letzten Wochen und die Möglichkeit, eine Trainingseinheit in der Woche in der Brandbergehalle durchzuführen, hat sich ausgezahlt. Der erste Tag der HBM in der Brandbergehalle brachte uns 5 Bezirksmeistertitel, mehrere gute Platzierungen und viele neue persönliche Bestleistungen ein. Mit zwei Bezirksmeistertiteln hob sich Pascal Hoffmann (M10) besonders hervor. ....
12.12.2009 Nachwuchssportlerehrung Saalekreis 2009 [mehr...]
Es ist schon zu einer schönen Tradition geworden, dass jedes Jahr im Dezember der Kreissportbund Saalekreis die Landesmeister aller Sportarten, die aus dem Saalekreis kommen, zu einer dreistündigen Auszeichnungsveranstaltung in die Merseburger Bowlingachterbahn einlädt. ....
28.11.2009 Gold für Sportler und Helfer [mehr...]
40 Kinder der Abteilung Leichtathletik des SV 1885 Teutschenthal starteten bei der Hallenkreismeisterschaft am letzten Novembersamstag. Alle waren mit Eifer dabei, ihr bestes zu geben. Sie hatten die letzten Wochen gut trainiert und wollten nun mit um die begehrten Medaillen kämpfen, die wieder freundlicherweise von der HUK Coburg gestiftet wurden. Möglich wurden die Wettkämpfe jedoch nur durch die vielen fleißigen Kampfrichter und Helfer aus den Reihen der Eltern. Somit sind sie auch symbolischer Gewinner einer Goldmedaille und ihnen gebührt ein großes Dankeschön! ...
<<< zur Bildergalerie >>>
Bild
Altersklasse W7: Nr. 36 Celine, Nr.37 Sarah, Nr.38 Justine, Nr.39 Alina
24.11.2009 Serienlaufsieger 2009 stehen fest [mehr...]
Die kleinen und großen LäuferInnen beteiligten sich im Kalenderjahr 2009 an den verschiedensten sportlichen Laufveranstaltungen. Neben den unterschiedlichsten Meisterschaftsrennen beteiligten sie sich auch an sogenannten Laufserien. Hier werden das ganze Jahr über Läufe angeboten und am Jahresende folgt die große Endauswertung. 
19.11.2009 Bestleistungen im Viertelstundenlauf [mehr...]
Auch diesen Mittwoch nahmen vor allem unsere LäuferInnen am diesjährigen zweiten Teenager-Viertelstundenlauf des LAV Halensia e.V. in der Brandbergehalle teil. Zum Abschluss einer Trainingseiheit, hieß es wieder 15min im hohen Dauerlauftempo durchzuhalten. Von unseren 10 gestarteten LäuferInnen stellten acht SportlerInnen eine neue persönliche Bestleitung auf.  ... Bild
08.11.2009 Ein langersehnter Wunsch ging am 08.11.2009 in Erfüllung [mehr...]
Einen langersehnten Wunsch erfüllte sich unser Abteilungsleiter Sportfreund Siegfried Ballenthin. Er nahm am klassischen Lauf von Marathon nach Athen in Griechenland teil. Hier sein Bericht:
"Tief beeindruckt bin ich aus Athen, der Hauptstadt Griechenlands, zurückgekehrt. Vor dem Höhepunkt habe ich mit anderen Sportlern unseres Landes viele Sehenswürdigkeiten besichtigt. Nur einige seien hier genannt: die Akropolis, eine Vielzahl von Tempeln ..."
07.11.2009 Gute Vorstellung auch ohne Titelgewinn [mehr...]
Auf dem Gelände der halleschen Brandberge fanden bei schönstem Herbstwetter die Crosslandesmeisterschaften aller Altersklassen statt. Den Anfang machten jedoch die 8 bis 11jährigen SportlerInnen im Rahmen des Herbstwaldlaufes. Und gleich im ersten Lauf über 1,1km konnte Luise Richter (W9) alle Läuferinnen hinter sich lassen und sicherte sich die Goldmedaille. ... Bild
06.11.2009 Alle Jahre wieder [mehr...]
Schon zum zweiten Mal beteiligten sich die SportlerInnen der Abteilung Leichtathletik des SV 1885 Teutschenthal an der Aktion "Weihnachten im Schuhkarton". Über 30 liebevoll gepackte Päckchen kamen zusammen und werden nun in eine Region verschickt, wo Kinder manchmal außer dem Inhalt dieser Päckchen nichts anderes zu Weihnachten bekommen. Bild
04.11.2009 Ihr ward SPITZE! [mehr...]
Nachdem wir nun Mittwochs immer zu Gast in der halleschen Brandbergehalle sind und die guten Trainingsbedingungen ausgiebig nutzen, bot es sich an, dass alle beim ersten Wertungslauf der KKH-Teenagerserie an den Start gingen. Stand zuvor ein längeres Techniktraining auf dem Programm, galt es danach beim Teenagerlauf in 15min soviel Meter wie möglich zu laufen. Und es war beeindruckend ... Bild
01.11.2009 Großaufgebot beim 171. Heidelauf [mehr...]
Der Heidelauf feierte bei bestem Läuferwetter sein 30jähriges Bestehen und ehrte vor dem Start die treuesten Heideläufer. Auf eine so lange Lauferfahrung kann unsere Abteilung zwar noch nicht zurückblicken, aber es macht Spaß zuzusehen, wie sich unsere Laufgruppe immer mehr vergrößert. So standen auch heute wieder alle gemeinsam an der Startlinie. Galt es für die Schülerinnen sich für die Landesmeisterschaften in Schwung zu bringen, so kämpften die Männer um ihre eigenen Bestleistungen und die Frauen gewinnen immer mehr Spaß und Freude am gemeinsamen Laufsport. Aber der Reihe nach ...
<<<Ergebnisprotokolle>>>

Thomas Lasch und Uwe Mertin (v.l.n.r.)
25.10.2009 Zu Gast beim Glauchauer Herbstlauf [mehr...]
Am 25.10. waren 5 SportlerInnen unserer Abteilung am Start des 26. Glauchauer Herbstlaufes. Aus den Vorjahren war uns diese Veranstaltung in Sachsen als sehr gut organisierte und stark besetzte Laufveranstaltung bekannt. Den Anfang machten Luisa Erbert und Linda Richter (SiB) zusammen mit Ihrer Trainerin Evelyn Heinrich über 3,2km. Gut in Form präsentierte sich Luisa und ließ mit einem überzeugenden Lauf alle weiblichen Teilnehmerinnen hinter sich. ...
Start zum 3,2km-Lauf
18.10.2009 6.Magdeburgmarathon-dem inneren Schweinehund davongelaufen [mehr...]
Gemeinsam mit über 5200 anderen Läufern aus neun Ländern nahm ich am 18.10.2009 am 6. Magdeburg-Marathon teil. Der ausrichtende Verein, die Volkslaufgemeinschaft 1991 Magdeburg e.V. bot vom Biber- Lauf (400 m) über Mini- Marathon (4,2 km), 13 km Lauf bis zum Halbmarathon und Marathon eine breite Palette an und konnte sich somit auch über einen neuen Teilnehmerrekord freuen.   ....
(ein Bericht
unserer Teilnehmerin Thurid Erbert)

Thurid Erbert (v.r.)
  12.10.2009 Danke für die Glückwünsche
Henry Richter
geb.28.9.2009
3420g
50cm
  Wir freuen uns über die Geburt unseres Sohnes und kleinen Bruders. Wir möchten uns für die vielen Glückwünsche und Geschenke ganz herzlich bei allen Sportfreunden bedanken. Besonderen Dank für die Unterstützung und die vielen „gedrückten Daumen“ in den ersten Tagen.
Es grüßen Euch Patrick, Doreen, Linda und Luise
09.10.2009 Volksranglistenlauf geht in die Schlussphase [mehr...]
Die Läufer des SV 1885 Teutschenthal e.V. waren auch beim 19. von 20 Volksranglistenläufen wieder stark vertreten. Luisa Erbert gewann die 3km Strecke in der AK Schi B in 15:35 min und baute ihre Führung in der Gesamtwertung weiter aus. Sie nahm an elf Läufen teil, konnte alle ihre Läufe gewinnen und führt auch in der Gesamtwertung mit nunmehr 286 Punkten. Ihre Mutti Thurid Erbert stand ihr wieder einmal in nichts nach und gewann den Lauf über 7km in 35:54min.  ....
07.10.2009 "Cross auf Cross" [mehr...]
Getreu dem Motto: „Schlag auf Schlag“ starteten die Läufer innerhalb von 8 Tagen zum dritten Crosslauf. Nach dem Schulcross in Halle und dem Geiseltalseelauf, fand am 07.10.2009 der Kreiscrosslauf der Schüler und Sportler des Saalekreises in Merseburg statt. Bei den Grundschülern konnte Pascal Hoffmann (M10) den einzigen Sieg des Tages erringen. Silber ging für ihren guten Lauf jeweils an Justin Braunschweig (M8) und Jascha Timm (M9).   ....

Paulina Sawall und Janin Wiegandt
03.10.2009 Viel Stimmung beim Geiseltalseelauf [mehr...]
Zum Feiertag zur Deutschen Einheit starteten kleine und große LäuferInnen unserer Abteilung beim Geiseltalseelauf. Gerade solche Crossläufe im Herbst bieten die Möglichkeit, dass die verschiedensten Altersklassen einen Wettkampf zusammen absolvieren. Und beim vom SV Braunsbedra e.V. ausgerichteten Geiseltalseelauf fühlen wir uns immer wohl.   ....
02.10.2009 feierliche Einweihung Weitsprunganlage im Stadion [mehr...]
Mit einer würdigen Veranstaltung weihte die Abteilung Leichtathletik die in kurzer Bauzeit neu erstellte Tartanweitsprunganlage im Teutschenthaler Stadion ein. Im Rahmen eines Fackelweitsprungevents galt es für alle kleinen und großen Sportler möglichst schöne und weite Sprünge in die Grube zu setzen.
Im Beisein vieler Ehrengäste wie Andre Herzog (Bürgermeister), Annegret Helbig (Ortsbügermeisterin), Herrn Reder und Herrn Vogel vom Kreissportbund Saalekreis, sowie dem Landestrainer Wolfgang Thier durchschnitten Andre Herzog und Dr. Frank Fahr symbolisch das Band zu Eröffnung der Weitsprunganlage.  ....

Dr.Frank Fahr
- Lindenapotheke -
und
Bürgermeister Andre Herzog
30.09.2009 Fünf Teutschenthaler Siege beim Schulcross [mehr...]
Auf dem Brandbergegelände fand bei besten Bedingungen zum wiederholten Male der Schulcross der Stadt Halle und des ehemaligen Saalkreises statt. Auf der bekannten 1km-Crossrunde ermittelten die Grundschüler bis hin zu den Gymnasiasten ihre Besten. Interessant am Schulcross sind die ungewöhnlich großen Teilnehmerfelder und der sonst für die Leichtathletik untypische Wertungsmodus nach Schulklassen.  ....
Luise Richter
27.09.2009 Mehrkampfsportfest mit vielen neuen Bestleistungen [mehr...]
Mit einer recht kleinen Gruppe war die Abteilung Leichtathletik beim diesjährigen Mehrkampfmeeting von Turbine Halle vertreten. Bei idealem Leichtathletikwetter wurde hier um gute Zeiten und Weiten gekämpft, die sich dann in einer Gesamtpunktzahl niederschlugen. Als Jüngste vertrat Kim Schönemann (M9) unsere Farben. Sie begann mit guten 19,70m im Ballwerfen, musste dann über 50m ein paar Körner lassen und sprang mit 3,00m ebenfalls eine neue Bestleistung. ....
<<<Ergebnisse Mehrkampf>>>
hönemann
27.09.2009 Starke Teilnahme beim 170.Heidelauf [mehr...]
Eine in zweierlei Hinsicht starke Teilnahme gab es zum 170.Heidelauf am Sonntag zu verzeichnen. Mit 319 Teilnehmern verzeichnete der Heidelauf schon zum zweiten Mal in diesem Jahr einen Teilnehmerrekord und mit insgesamt 10 Sportlern war unsere Abteilung wieder einmal auch unter den Volkssportlern stark vertreten. Auch die Ergebnisse konnten sich sehen lassen. Bei den Schülerinnen wurden die beiden ersten Plätze mit Luisa Erbert über 5km in 21:24min und Laura Krüger in 22:17min von unseren Nachwuchsathleten belegt. Herzlichen Glückwunsch zu diesem Doppelerfolg! ....
<<<Ergebnisse 170.Heidelauf>>>
25.09.2009 Das Saaletal in Wettin mal ganz anders erleben [mehr...]
Der 17. Volkskreisranglistenlauf rief die Läufer in diesem Jahr zum zweiten Mal nach Wettin. Die fleißigen Helfer um Sportfreund Deparade hatten einen anspruchsvollen Rundkurs mit einer Länge von ca. 4,4km ausgesucht. Die Läufer konnten je nach Altersklasse eine, zwei oder drei Runden absolvieren. Für Letztere war Eile angesagt, wollte man noch bei Tageslicht ans Ziel kommen. Neben Luisa Erbert (W13) war die Seniorengruppe unseres Vereins mit acht Läuferinnen und Läufern stark vertreten. ....
19.09.2009 Berglauf in Kleinjena [mehr...]
Bei sehr schoenem Wetter und angenehmen Lauftemperaturen fand in Kleinjena in der Naehe von Freiburg der 23. Berglauf von Kleinjena statt. Unsere Abteilung Leichtathletik war mit 5 Vertretern angereist und konnte sich gut präsentieren. Bei den weiblichen Vertretern lief unsere 11jährige Julia Schmidt sogar zum Gesamtsieg aller weiblichen Teilnehmerinnen in exakt 14:00min. Besonders freut es uns, dass .... Bild
18.09.2009 10.000m Bahnlauf in Leuna
Bei herrlichem Sonnenschein fand im Stadion  Leuna der 16.Volksranglistenlauf dieses Jahres statt. 10.000 Meter auf der Bahn zu bewältigen war das Ziel von 4 Läufern unserer Seniorengruppe. Patrick Richter konnte mit seiner Zeit von 39:45 min seine derzeit gute Form bestätigen. Jana Timm (50:02,7 min) und Andreas Sawall (48:41 min) waren mit ihren Leistungen ebenso zufrieden wie unser Abteilungsleiter Siegfried Ballenthin (51:39 min). Es war für alle Teilnehmer eine gelungene Veranstaltung.
18.09.2009 Weitsprunganlage kurz vor der Fertigstellung [mehr...]
Fr. 18.09.2009
Nachdem am Mittwoch die  Dickschicht des Polytanbelages  aufgebracht wurde kam am Freitag die letzte Schicht des Kunstsoffbelagess auf die 4m breite Bahn.  Schon jetzt laden wir alle zur feierlichen Einweihung am 02.Oktober 2009 um 18:00 Uhr ins Stadion ein. Anschliessend findet ein Fackelweitspringen statt.
Näheres dazu in Kürze....
Bild
13.09.2009

2. Tag der Bezirksmeisterschaften

[mehr...]

Auch am zweiten Tag fanden die Erfolge ihre Fortsetzung. Zuerst zeigten die Mädchen der W14/15, dass sie auch über die „kurzen“ Hürden die Technik im Griff haben. Zuerst musste Dina an den Start. Sie erreichte zwar nicht ihre Bestzeit, konnte aber einen guten zweiten Platz belegen. Danach gingen Paulina und Katja in die Startblöcke. Beide kamen gut weg, liefen Schulter an Schulter bis zur letzten Hürde. Im Endspurt wollte Paulina dann zuviel, stolperte und stürzte ins Ziel. So gewann Katja und Paulina belegte Platz 3. Lisa Schöppe hatte sich besonders auf die 60m Huerden gefreut und war hochmotiviert. Mit neuer persoenlicher Bestleistung von 10,50 s erreichte sie einen guten 5. Platz......

Bild
<<<Videos>>>
12.09.2009

1. Tag der Bezirksmeisterschaften Halle - Ein Auftakt nach Maß

[mehr...]

Am ersten Tag der Bezirksmeisterschaften des Bezirkes Halle gaben die 15 Teilnehmer der Abteilung Leichtathletik des SV 1885 Teutschenthal ein gutes Gesamtbild für das vielseitige Training in unserer Abteilung wieder. Unser erfolgreichster Starter an diesem Tag war auch der Vielseitigste.
Dreimal stand Pascal Hoffmann (M10) ganz oben auf dem Treppchen....
.

Bild
06.09.2009

Mitteldeutscher Marathon

[mehr...]

Am Samstag & Sonntag liefen in Halle Tausende beim Mitteldeutschen Halb- bzw. Marathon.  Bevor es aber überhaupt auf die langen Kanten ging, testeten die Kinder und 5 bzw. 10km Läufer schon einmal einen Teil der Strecke. 10 Kinder unserer Abteilung Leichtathletik liefen fuer ihre Schule in Teutschenthal in dem Wettbewerb „Schulstaffeln“ mit. Jeder musste 500m rund um den Marktplatz und Hansering absolvieren. Unsere Staffel setzte sich vor allem aus 9 bis 11 Jährigen zusammen, so dass man sich von Beginn an keine Hoffnung auf den Gesamtsieg machte. ....


<zur Bildergalerie>
06.09.2009

Mitteldeutscher Ländervergleich

[mehr...]

Am 6. September fand in Wittenberg im Arthur-Lambert-Stadion der Drei-Länder-vergleich von Thüringen,Sachsen und Sachsen-Anhalt der Schüleraltersklasse B (AK12/13) statt. Zwei Sportlerinnen, Linda Richter und Luisa Erbert, aus unserem Verein wurden vom Landestrainer in die Landesauswahl von Sachsen-Anhalt berufen. Trotz nicht ganz optimalen Witterungsbedingungen wurden recht gute Leistungen erzielt. Linda Richter (W13) belegte .....

05.09.2009

Bambinosportfest des SV Braunsbedra

[mehr...]

Das erste Bahnsportfest nach der Sommerpause fand im sehr idyllisch gelegenen Friedenstadion in Braunsbedra statt. Der gastgebende Verein des SV Braunsbedra gab sich große Mühe, die Kleinen bei ihrem Bambinosportfest umfassend zu betreuen. Erfolgreichster Starter der Abteilung Leichtathletik des SV 1885 Teutschenthal war wieder einmal Pascal Hoffmann (M10).....
<zur Bildergalerie>


auf den Spuren von
Usain Bolt
05.09.2009

Mitteldeutsche Meisterschaften in Ohrdruf

[mehr...]
 

Unsere Sportlerinnen der W14 und W15 präsentierten unseren Verein bei den Mitteldeutschen Meisterschaften in Ohrdruf  und haben uns einen Bericht geschrieben.
.... mehr von Dina Wiersbicki, Katja Leifheit, Paulina Sawall und Eileen Wiegandt

30.08.2009

2. Sportabzeichentag und Breitensportfest des SV 1885 Teutschenthal 

[mehr...]

Am Sonntag, 30.08.2009 luden die Leichtathleten des SV 1885 Teutschenthal zum lockeren sportlichen Wettstreit in das Stadion ein. Am Vormittag versuchten 68 kleine und große Sportler die Bedingungen für das Sportabzeichen zu erfüllen. Dabei galt es aus den verschiedenen Disziplinblöcken die nicht ganz einfachen Vorgaben zu erfüllen. Es wurde auf der Sprintgeraden um jede Zehntel gekämpft, beim Kugelstoßen und Weitsprung zählte jeder Zentimeter und beim Turnen war eine gute Haltung gefragt.
<<<zur Bildergalerie>>>      <<<Auswertung Hobbymannschaften>>>


Siegermannschaft "Die Kegler"

Wir möchten uns an dieser Stelle bei allen fleißigen Helfern bedanken, ohne die eine solche Veranstaltung nicht möglich ist, Vielen Dank!!!

06.09.2009

Mitteldeutscher Marathon

[mehr...]

Am Samstag & Sonntag liefen in Halle Tausende beim Mitteldeutschen Halb- bzw. Marathon.  Bevor es aber überhaupt auf die langen Kanten ging, testeten die Kinder und 5 bzw. 10km Läufer schon einmal einen Teil der Strecke. 10 Kinder unserer Abteilung Leichtathletik liefen fuer ihre Schule in Teutschenthal in dem Wettbewerb „Schulstaffeln“ mit. Jeder musste 500m rund um den Marktplatz und Hansering absolvieren. Unsere Staffel setzte sich vor allem aus 9 bis 11 Jährigen zusammen, so dass man sich von Beginn an keine Hoffnung auf den Gesamtsieg machte. ....


<zur Bildergalerie>
06.09.2009

Mitteldeutscher Ländervergleich

[mehr...]

Am 6. September fand in Wittenberg im Arthur-Lambert-Stadion der Drei-Länder-vergleich von Thüringen,Sachsen und Sachsen-Anhalt der Schüleraltersklasse B (AK12/13) statt. Zwei Sportlerinnen, Linda Richter und Luisa Erbert, aus unserem Verein wurden vom Landestrainer in die Landesauswahl von Sachsen-Anhalt berufen. Trotz nicht ganz optimalen Witterungsbedingungen wurden recht gute Leistungen erzielt. Linda Richter (W13) belegte .....

05.09.2009

Bambinosportfest des SV Braunsbedra

[mehr...]

Das erste Bahnsportfest nach der Sommerpause fand im sehr idyllisch gelegenen Friedenstadion in Braunsbedra statt. Der gastgebende Verein des SV Braunsbedra gab sich große Mühe, die Kleinen bei ihrem Bambinosportfest umfassend zu betreuen. Erfolgreichster Starter der Abteilung Leichtathletik des SV 1885 Teutschenthal war wieder einmal Pascal Hoffmann (M10).....
<zur Bildergalerie>


auf den Spuren von
Usain Bolt
05.09.2009

Mitteldeutsche Meisterschaften in Ohrdruf

[mehr...]
 

Unsere Sportlerinnen der W14 und W15 präsentierten unseren Verein bei den Mitteldeutschen Meisterschaften in Ohrdruf  und haben uns einen Bericht geschrieben.
.... mehr von Dina Wiersbicki, Katja Leifheit, Paulina Sawall und Eileen Wiegandt

30.08.2009

2. Sportabzeichentag und Breitensportfest des SV 1885 Teutschenthal 

[mehr...]

Am Sonntag, 30.08.2009 luden die Leichtathleten des SV 1885 Teutschenthal zum lockeren sportlichen Wettstreit in das Stadion ein. Am Vormittag versuchten 68 kleine und große Sportler die Bedingungen für das Sportabzeichen zu erfüllen. Dabei galt es aus den verschiedenen Disziplinblöcken die nicht ganz einfachen Vorgaben zu erfüllen. Es wurde auf der Sprintgeraden um jede Zehntel gekämpft, beim Kugelstoßen und Weitsprung zählte jeder Zentimeter und beim Turnen war eine gute Haltung gefragt.
<<<zur Bildergalerie>>>      <<<Auswertung Hobbymannschaften>>>


Siegermannschaft "Die Kegler"

Wir möchten uns an dieser Stelle bei allen fleißigen Helfern bedanken, ohne die eine solche Veranstaltung nicht möglich ist, Vielen Dank!!!

07.08.2009

14.Volkskreisranglistenlauf - Leunaer Saaleanlagenlauf

[mehr...]
Nach einer vierwöchigen Sommerpause fand der vom TSV Leuna e.V. organisierte 14.Volkskreisranglistenlauf in den Leunaer Saaleanlagen statt. Obwohl zum Start um 19.00 Uhr die Sonne nicht mehr so hoch am Himmel stand, herrschten immer noch hochsommerliche Temperaturen von 30 °C und der Kampf gegen die Hitze stand bei vielen Läufern im Vordergrund. .....
31.07.2009

Luisa Erbert geht die Luft nie aus!

[mehr...]
Die Leichtathletin des SV 1885 Teutschenthal wird immer mehr ein Beispiel, wie sich doch verschiedene Sportarten reibungslos kombinieren lassen. Die 13jährige Gymnasiastin der Latina erlernt die Grundlagen der Leichtathletik beim SV 1885 Teutschenthal, engagiert sich ebenfalls bei der Deutschen Lebensrettungsgesellschaft und trainiert das Schwimmen. .....
30.07.2009

Teutschenthaler Leichtathleten deutschlandweit im Einsatz

[mehr...]
Nächstes Wochenende finden in Rhede die Deutschen Jugendmeisterschaften statt. Auch hier werden 3 Leichtathletinnen aus Teutschenthal am Start sein. Alle haben die Grundlagen in Teutschenthal erlernt und haben sich für verschiedene sportliche Wege für ihre weitere Entwicklung entschieden.
28.06.2009

Sylvia Christoph wird zweifache Deutsche Meisterin

[mehr...]
Sylvia Christoph wird in St.Wendel Deutsche Meisterin  über 100m Hürden und 400m Hürden. Am Samstag trat sie bereits im Weitsprungwettbewerb an und erreichte mit einer Weite von 5,17m einen 7.Platz.
Evelyn Heinrich steuert noch einen sensationellen zweiten Platz über 400m Hürden und einen 6.Platz über 400m bei. Herzlichen Glückwunsch von uns Allen!

<<<Ergebnisprotokoll>>>  <<<Videos>>>

Sylvia Christoph (Platz1)
25.06.2009

Sommerpause bei den Leichtathleten des SV 1885 Teutschenthal

 
Allen kleinen und großen Sportlern erholsame Ferien und viel Spaß im Urlaub! Trainingsstart: Mittwoch, 29.7.2009. 15.30 Uhr im Stadion.
Das Seniorentraining findet auch in Sommerferien statt.
24.06.2009

Erfolg ist kein Zufall

[mehr...]
Am Mittwoch wurden unsere 4 zukünftigen Sportschüler verabschiedet. Eileen Wiegandt (W14) wird die Sportschule in Magdeburg besuchen, Lisa Schöppe (W12), Vivien Böge (W11) und Tom Richter (M10) werden nach Halle an die Sportschule gehen. Wir wünschen allen Vier viel Spaß, maximale Erfolge und viel Durchhaltevermögen! Wir hoffen aber auch, dass sie nicht vergessen, wo sie hergekommen sind und uns immer in guter Erinnerung behalten. Ihr könnt alle sehr gerne zu uns zurückkommen!
23.06.2009

Verdienter Lohn

[mehr...]
Beim LAV Halbstundenpaarlauf auf der Ziegelwiese in Halle traten noch einmal mehrere Läuferpaare unserer Abteilung an. Einen familiären Erfolg feierten Familie Erbert und Familie Richter. Mutti Thurid Erbert und Papa Patrick Richter liefen als Mix-Paar bei den „Großen“ 8660m, die Töchter Luisa Erbert und Linda Richter liefen bei dem Teenager-Lauf 8170m. ...
21.06.2009

B–Schülerinnen legen nach!

[mehr...]
Nach dem erfolgreichen Samstag der A-Schülerinnen in Schönebeck kämpften sich am Sonntag unsere 3 B-Schülerinnen bei weitaus schlechteren Wetterbedingungen durch ihren Blockwettkampf. Linda Richter (W13) ließ im Block Lauf in den ersten Disziplinen einige Punkte liegen, konnte jedoch mit guten 10,49s über die 75m Sprintstrecke und ihrem Sieg über die 800m eine erfolgreiche Aufholjagd gestalten. ...
20.06.2009

Medaillenregen bei den Kreis-Kinder-& Jugendspielen

[mehr...]
Bei etwas zuviel Wind, aber sonst guten äußeren Bedingungen starteten 30 Kinder der Abteilung Leichtathletik des SV 1885 Teutschenthal in Merseburg bei den gut organisierten Kreis-Kinder-& Jugendspielen. Einmal mit dem Bus angereist, zeigten die Kinder eine gute mannschaftliche Geschlossenheit und erkämpften 15 x Gold, 16 x Silber und 16 x Bronze. Selbst unsere jüngste Starterin Alina Braunschweig (5 Jahre – in der W7 startend) erkämpfte über die 600 m eine Bronzemedaille. ...
<<<Ergebnisliste>>>     <<<Bildergalerie>>>
20.06.2009

Starke Mannschaftsleistung im Blockwettkampf

[mehr...]
Fünf Sportlerinnen der W14/15 vertraten die Abteilung Leichtathletik bei den Landesmeisterschaften im Blockwettkampf in Schönebeck. Neben den Kampf um Medaillen in der Einzelwertung, wollten alle fünf zusammen in der Mannschaftswertung das Podest besteigen. Zudem galt es für Eileen Wiegandt die Punktvorgabe für die Aufnahme in den D-Kader Sachsen-Anhalts zu erreichen. Bei besten Bedingungen für die Sprintdisziplinen  ...
<<<ErgebnislisteTag1>>>
19.06.2009

Einmal um den Runstedter See - 11.VKRL-Lauf

[mehr...]
Der 11.Volkskreisranglistenlauf führte die Teilnehmer im Hauptlauf (13,5km) einmal rund um den schönen Runstedter See  ...   <<<Ergebnisliste>>>
weitere Artikel: