vorheriger Artikel | Home | Druckversion | nächster Artikel
SV 1885 Teutschenthal, Abteilung Leichtathletik (1606), Artikel vom 30.12.2009

„Wechselgarten“

Im November ist bekanntlich in der Leichtathletik die Zeit, um organisatorisch alles für das neue Wettkampfjahr 2010 vorzubereiten. So heißt es Startpässe (ab AK 12) zu beantragen bzw. zu ändern und ggf. Startgemeinschaften zu beantragen.
Für das neue Wettkampfjahr verlieren wir durch den Wechsel von Eileen Wiegandt zum SC Magdeburg nur eine Sportlerin mit Startpass. Da die Landeskaderathletin und Zweite der Deutschen Bestenliste über 5km und Dritte über 2000m seit September in Magdeburg trainiert, war dieser Schritt nicht überraschend. Wir wünschen ihr weiterhin alles Gute und weiterhin so gute Ergebnisse wie in diesem Jahr.
vlnr: Evelyn Heinrich, Eileen Wiegandt und Sylvia Christoph

Ab dem 01.01.2010 wird dagegen ihr Startrecht für die Abteilung Leichtathletik des SV 1885 Teutschenthal die diesjährige zweifache Deutsche Seniorenmeisterin Sylvia Christoph neu ausüben. Die Trainerin, welche in den Vorjahren für den LAV Halensia e.V. startete, freut sich auf gemeinsame Wettkämpfe mit ihren Sportlerinnen. Ebenfalls neu im blauen Trikot der Abteilung Leichtathletik wird die Crosseuropameisterschaftsstarterin Maria Heinrich ab 2010 an den Start gehen. Sie versucht nun in der Juniorinnenaltersklasse ihre Bestzeiten über 10km und im Halbmarathon im kommenden Jahr zu verbessern.

Ebenfalls freuen wir uns, dass die drei anderen SportschülerInnen noch ein weiteres Jahr für uns starten werden. Bisher ist es Lisa Schöppe, Vivien Böge, Tom Richter und uns gut gelungen den sportlichen Kontakt zu wahren und die Bindung zu den Teutschenthalern beizubehalten.

Gleichfalls wurden Startpässe für die kommende Altersklasse 12 beantragt, in der unter anderem mit Julia Schmidt, Vivien Böge, Ronny Markgraf und Tim Rumpelt hoffnungsvolle Talente an den Landesmeisterschaften in Sachsen-Anhalt teilnehmen werden.

Um bei Mannschafts- und Staffelwettkämpfen konkurrenzfähig zu sein, bilden wir auch im Kalenderjahr 2010 in den SchülerInnenaltersklassen eine Startgemeinschaft mit den SportlerInnen von Turbine Halle. Organisatorisch sind so die Weichen für 2010 gelegt, jetzt können die SportlerInnen um die Erfolge kämpfen!

Wir wünschen allen SportlerInnen zusammen mit Ihren Familien erholsame Weihnachtsfeiertage und einen gesunden und feuchtfröhlichen Rutsch ins Jahr 2010! EH (30.12.2009)

vorheriger Artikel  | Home |   Druckversion   | nächster Artikel