vorheriger Artikel | Home | Druckversion | nächster Artikel
  SV 1885 Teutschenthal, Abteilung Leichtathletik (1606), Artikel vom 08.05.2010 

Staffelentscheidungen in Magdeburg

Am Samstagvormittag führte uns die Reise nach Magdeburg, denn der MLV Einheit richtete die Landesmeisterschaften Langstrecke (3 x 800 m) aus. Den Anfang machten unsere 3 „L’s“ in der W14 mit Laura Krüger, Luisa Erbert und Linda Richter. Während Laura noch an 3. Position den Staffelstab an Luisa übergab, konnten Luisa und Linda das Trio aus Calbe dann überholen und deutlich distanzieren. Hinter dem favorisierten SC Magdeburg sicherten sie sich so die Vizemeisterschaft im Land Sachsen-Anhalt.

Danach starteten die 3 „Jungseniorinnen“ (Sylvia Christoph, Thurid Erbert, Evelyn Heinrich) mit ihren 3 x 800 und nahmen das Duell gegen eine junge einheimische Staffel des MLV Einheit in der Frauenwertung auf. Während Startläuferin Sylvia Christoph sich noch heftiger Gegenwehr ausgesetzt sah, konnte die zweite Läuferin Thurid Erbert bereits einen 100 m Vorsprung herauslaufen. Evelyn Heinrich lief dann locker den Sieg nach Hause. Obwohl die Ausrichter die Veranstaltung gut organisiert hatten, sollte diese Meisterschaft in ein Sportfest integriert werden und Läufe verschiedener Altersklassen mutiger zusammengeführt werden.

SC (08.05.2010)

vorheriger Artikel  Home | Druckversion  | nächster Artikel