Willkommen auf der Homepage der
Abteilung Leichtathletik
(1606)
 des SV 1885 Teutschenthal e.V.
Saalekreis
Sachsen-Anhalt
Abteilungsleiter:
Siegfried Ballenthin
Impressionen
Links
Leichtathletikverband
Sachsen-Anhalt eV
Besucher: Counter / Zähler
vorheriger Artikel | Home | Druckversion | nächster Artikel
  SV 1885 Teutschenthal, Abteilung Leichtathletik (1606), Artikel vom 04.07.2010 

Die ultimative Herausforderung – 14 Kampf

Nachdem wir die Schüler/innen in ihre wohlverdienten Sommerferien verabschiedet haben, suchten wir Trainerinnen eine besondere Herausforderung als Saisonabschluss für uns persönlich. Ein „verrückter“ Finne hat vor einigen Jahren den 14 Kampf für Frauen bzw. 20Kampf für Männer erfunden. Löwenberg bei Berlin war an diesem Wochenende Ausrichter der Europameisterschaften dieses Wettkampfes. Dabei sind von uns Frauen 14 verschiedene Stadiondisziplinen (siehe Urkunde) an 2 Tagen zu bewältigen.

Mit unterschiedlichen Voraussetzungen nahmen wir die Reise in Angriff, denn für Evelyn Heinrich zählte auf Grund ihrer Verletzung nur das Durchhalten, während Sylvia Christoph nach den deutschen Seniorenmeisterschaften immer noch in guter Form ist. Gleich in der ersten Disziplin – dem Hürdensprint – konnten wir ordentlich punkten. Evelyn lief Weltbestzeit im Ultramehrkampf der W 45 und Sylvia drückte ihren eigenen Landesrekord auf 15,70s. Es folgte danach, ähnlich wie im Siebenkampf der Hochsprung, danach musste als 3. Disziplin schon ein 1500m Lauf absolviert werden. Anschließend war über die 400m Hürden schon wieder Technik und Schnelligkeit gefragt. Mit dem abschließenden Kugelstoßen und 200 m Sprint fanden wir bekannte SiebenKampfdisziplinen wieder.

Zeitig am nächsten Morgen hieß es, die schweren Beine zu vergessen, denn mit 100 m und Weitsprung war die Schnellkraft wieder gefragt. Dem dann anstrengenden 400 m Lauf folgte das Speerwerfen und gleich wieder eine Laufstrecke – die 800 m. Nach kurzer Pause ging es über die sonst ungewohnte 200 m Hürdenstrecke und danach konnten wir beim Diskuswerfen verschnaufen.

Kurz vor dem abschließenden 3000 m Lauf begann das große Rechnen. Sylvia hatte bis dahin in der Frauenklasse einen großen Vorsprung, wusste aber, dass ihre schärfste Konkurrentin von Hause aus eine Läuferin ist. Evelyn brauchte eine schnelle Zeit für einen möglichen Weltrekord in der W 45. In einem von Teamgeist geprägten Lauf kämpften wir Runde um Runde gegen die Hitze und für unsere Zielzeiten. In nie für möglich gehaltenen 13:19min erreichte Sprinterin Sylvia das Ziel vor dem Tempomacher Evelyn.

Bei der abschließenden stimmungsvollen Siegerehrung wurde es dann Gewissheit, dass sich dieser Kampf gelohnt hatte und Sylvia 29 Punkte Vorsprung ins Ziel rettete. Bei Evelyn reichte es genauso knapp leider nicht zum Weltrekord. Wenn man aber bedenkt, dass sie in allen Disziplinen auf Grund ihrer Verletzung verschenkt hat, sollte hier ein Angriff und Verbesserung des Rekordes in folgenden Jahren nicht ausgeschlossen sein.

Beide dürfen wir uns nun offiziell Europameisterin im 14Kampf für 2 Jahre nennen. Zusammenfassend war es eine sehr liebevoll organisierte Veranstaltung und wir kommen gerne wieder.

EH(04.07.2010)

Urkunden:

 

vorheriger Artikel | Home   | Druckversion | nächster Artikel
Gemeinsamer rechter Randbereich
Organisatorisches
Trainingszeiten für Kinder
 Mittwoch 
von 16.30 -18.30Uhr
Sporthalle Brandberge
und 
Freitag  15.00-16.30Uhr
Stadion Teutschenthal
Senioren
jeden Di 20:30 Uhr
Sporthalle in Teutschenthal
(ab 10.10.2017)
Wettkampfgeschehen
13.01. HGLM Langstrecke
20.01. HLM U20,U18;U16
27.01. HLM Mä/Fr/Sen/Jugend 1.500m
17.02. Indoor Hope
25.02. 234.Heidelauf
17.03. Schüler-Hallensportfest
25.03. 235.Heidelauf
Downloads
Wettkampfplan 2018 Abteilung Leichtathletik
Heidelaufserie
Mitgliedsantrag
Unfallmeldung Formular
Interner Bereich
Mitgliederbereich
Intern
Bestenliste Editieren
Unterer Rand

[ Home ] [ Termine ] [ Ergebnisse ] [ Lauftreff ] [ Statistik ] [ Ewige Bestenliste(1606) ] [ Galerie ] [ Archiv ] [ Links ] [ KfV Saalekreis ] [ Impressum ]
Senden Sie E-Mail mit Fragen oder Kommentaren zu dieser Website an:
SV 1885 Teutschenthal Abteilung Leichtathletik .
Copyright © 2008 SV 1885 Teutschenthal Abteilung Leichtathletik (Stand: 25.04.2010 , alle Angaben ohne Gewähr)