Willkommen auf der Homepage der
Abteilung Leichtathletik
(1606)
 des SV 1885 Teutschenthal e.V.
Saalekreis
Sachsen-Anhalt
Abteilungsleiter:
Siegfried Ballenthin
Impressionen
Links
Leichtathletikverband
Sachsen-Anhalt eV
Besucher: Counter / Zähler
vorheriger Artikel | Home | Druckversion | nächster Artikel
  SV 1885 Teutschenthal, Abteilung Leichtathletik (1606), Artikel vom 21.08.2010 

Leichtathleten erfolgreich auf fremdem Terrain

Schon bei der diesjährigen Vereinsradtour zum Osendorfer See wurde der Entschluss gefasst, einmal als Verein bei einem Fun-Drachenbootrennen zu starten. An diesem Wochenende passte nun die Veranstaltung des HKC 54 e.V. in unseren leichtathletischen Terminkalender und auch das Sommerwetter kehrte noch einmal zurück. Nach einer Trainingsstunde in der Vorwoche trafen sich 20 Paddler und ihre Familien im wunderschönen Kanuzentrum am Osendorfer See.
Als Hoffi`s TThal Drachen stellten wir uns gemeinsam mit 7 weitere Fun-Mixed Boote - mit mindestens 6 Frauen an Bord - dieser Herausforderung. Gleich in unserem Vorlauf über die 200m Strecke trafen wir auf die erfahrenen Sieger des Vorjahres (Flying Dutchmann – Fitnessstudio), auf ein Boot der SPD und Freunde, sowie auf den Blauen Stern (Polizisten).

Auf Bahn drei startend verpassten einige das für Leichtathleten sehr untypisch leise Startsignal „GO“ und das gesamte Boot kam etwas verspätetet in einen einheitlichen Rhythmus. So fuhren wir von Anfang an den Favoriten knapp hinter her, konnten aber gleichzeitig die zwei anderen Boote deutlich distanzieren. In 54,6s zu 53,3s belegten wir den zweiten Platz in unserem Vorlauf und verpassten die direkte Finalqualifikation.

So starteten wir darauf im Zwischenlauf und sahen es als weitere gute Trainingsmöglichkeit an. Auf Bahn eins konzentrierten sich nun alle auf den Start und im 5-10-10-10-10er Rhythmus flogen wir nur so über das Wasser. Zu keiner Zeit drohte Gefahr der Konkurrenz und mit einer Fahrzeit von 52,2s steigerten wir uns enorm. Nun stieg wieder die Hoffnung im Finale den Flying Dutchmann Paroli bieten zu können und alle Paddler und Fans waren hoch motiviert. Denn auch im Finallauf am Abend stand nur dieses Duell im Mittelpunkt, da kein weiteres Boot in unseren Zeitbereich hereinfahren konnte. Jedoch wollten alle einfach zu viel. Vom Start weg kamen wir nicht in den gewohnten Rhythmus und als man im Augenwinkel sah, dass die Konkurrenz enteilt war, „hakte“ es mehr und wir kamen nicht an unsere Leistung aus dem Zwischenlauf heran.


Am Ende des langen Tages stand für alle fest „Wir kommen wieder“!

(SC 21.08.2010)

 vorheriger Artikel | Home   | Druckversion | nächster Artikel

Gemeinsamer rechter Randbereich
Organisatorisches
Trainingszeiten für Kinder
 Mittwoch 
von 16.30 -18.30Uhr
Sporthalle Brandberge
und 
Freitag  15.00-16.30Uhr
Stadion Teutschenthal
Senioren
jeden Di 20:30 Uhr
Sporthalle in Teutschenthal
(ab 10.10.2017)
Wettkampfgeschehen
13.01. HGLM Langstrecke
20.01. HLM U20,U18;U16
27.01. HLM Mä/Fr/Sen/Jugend 1.500m
17.02. Indoor Hope
25.02. 234.Heidelauf
17.03. Schüler-Hallensportfest
25.03. 235.Heidelauf
Downloads
Wettkampfplan 2018 Abteilung Leichtathletik
Heidelaufserie
Mitgliedsantrag
Unfallmeldung Formular
Interner Bereich
Mitgliederbereich
Intern
Bestenliste Editieren
Unterer Rand

[ Home ] [ Termine ] [ Ergebnisse ] [ Lauftreff ] [ Statistik ] [ Ewige Bestenliste(1606) ] [ Galerie ] [ Archiv ] [ Links ] [ KfV Saalekreis ] [ Impressum ]
Senden Sie E-Mail mit Fragen oder Kommentaren zu dieser Website an:
SV 1885 Teutschenthal Abteilung Leichtathletik .
Copyright © 2008 SV 1885 Teutschenthal Abteilung Leichtathletik (Stand: 25.04.2010 , alle Angaben ohne Gewähr)