Willkommen auf der Homepage der
Abteilung Leichtathletik
(1606)
 des SV 1885 Teutschenthal e.V.
Saalekreis
Sachsen-Anhalt
Abteilungsleiter:
Siegfried Ballenthin
Impressionen
Links
Leichtathletikverband
Sachsen-Anhalt eV
Besucher: Counter / Zähler
vorheriger Artikel | Home | Druckversion | nächster Artikel
  SV 1885 Teutschenthal, Abteilung Leichtathletik (1606), Artikel vom 24.10.2010 

Teutschenthaler Läufer erfolgreich in der Sachsen-Metropole

Am heutigen Sonntag waren 5 Läufer(innen) beim 12. Morgenpost Dresden-Marathon am Start. 10Uhr starteten sowohl die Marathonis als auch Halbmarathonis und 10km Läufer. Schon im Vorfeld war uns bewusst, dass Patrick Richter, Andreas Sawall und Maria Heinrich in etwa das gleiche Tempo anstrebten, sodass wir auch bis km 4,5 zusammenliefen. Leider musste Andreas unsere Gruppe danach verlassen, weil er die kürzeste aller zu laufenden Strecken, die 10km, wählte. Er kam nach einer Zeit ins Ziel, bei der er vor einem Jahr noch bei Kilometer 9 gewesen wäre. Mit gelaufenen 41:01min verbesserte er seine persönliche Bestzeit um mehr als 2 Minuten und konnte sogar den 3. Platz in seiner Altersklasse belegen.

Zu dieser Zeit waren Maria, Jana Timm, Rüdiger Stolz und Patrick noch auf der Strecke. Patrick reduzierte ein wenig sein Tempo, hatte er doch noch 38km vor sich, und ließ eine Lücke auf Maria aufkommen, die nur den „Halben“ vor sich hatte. Maria konnte ihr angeschlagenes Tempo gut durchhalten und bestätigte ihre Zeit von Köln mit 1:24:47h. Mit dieser Zeit belegte sie den 3. Platz bei den Frauen.

Nach ihr überquerte Jana Timm (W35), die das erste Mal im „Tal der Ahnungslosen“ lief, in 1:48:40h die Zielmatten. Durch die Verbesserung ihrer Bestleistungen um etwa 5 Minuten wird sie Dresden in guter Erinnerung behalten. Unsere beiden Marathonis Patrick Richter (M35) und Rüdiger Stolz (M45) mussten gegen den immer stärker werdenden Wind noch weitere 21km kämpfen. Patrick kam gut durch die erste Hälfte des Marathons. Doch dann machten sich die fehlenden Trainingskilometer bei ihm bemerkbar. Dazu kamen noch ab km 35 Muskelkrämpfe in den Beinen. Trotz dieser kleinen Hindernissen kämpfte er sich mit einer guten Zeit von 3:02:13h ins Ziel. Damit lief er auf einen 77. Gesamtplatz von knapp 2000 Marathonläufern. Rüdiger kam zwar 38min später ins Ziel, aber in einer nicht weniger guten Zeit von 3:40:30h. Auch er verbesserte seine Bestzeit um satte 7 Minuten. Damit ging ein recht erfolgreicher Tag für die Teutschenthaler Läufer zu Ende.

MH (24.10.2010)

vorheriger Artikel | Home  | Druckversion  | nächster Artikel

 
Gemeinsamer rechter Randbereich
Organisatorisches
Trainingszeiten für Kinder
 Mittwoch 
von 17.00 -19.00Uhr
in der Brandbergehalle in Halle
und 
Freitag  15.00-16.30Uhr
Stadion Teutschenthal
Senioren
jeden Di 19:00 Uhr
Sporthalle in Teutschenthal
(bis März 2019)
Weihnachtspaarlauf
am 26.12.2018
<<<Ausschreibung>>>
Wettkampfgeschehen
03.10. Geiseltalseelauf
07.10. 239. Heidelauf
02.11. LM Cross in Magdeburg
24.11. HKM
15./16.12. HBM
26.12. Weihnachtspaarlauf
Downloads
Wettkampfplan 2018 Abteilung Leichtathletik
Heidelaufserie
Mitgliedsantrag
Unfallmeldung Formular
Interner Bereich
Mitgliederbereich
Intern
Bestenliste Editieren
Unterer Rand

[ Home ] [ Termine ] [ Ergebnisse ] [ Lauftreff ] [ Statistik ] [ Ewige Bestenliste(1606) ] [ Galerie ] [ Archiv ] [ Links ] [ KfV Saalekreis ] [ Impressum ]
Senden Sie E-Mail mit Fragen oder Kommentaren zu dieser Website an:
SV 1885 Teutschenthal Abteilung Leichtathletik .
Copyright © 2008 SV 1885 Teutschenthal Abteilung Leichtathletik (Stand: 25.04.2010 , alle Angaben ohne Gewähr)