Willkommen auf der Homepage der
Abteilung Leichtathletik
(1606)
 des SV 1885 Teutschenthal e.V.
Saalekreis
Sachsen-Anhalt
Abteilungsleiter:
Siegfried Ballenthin
Impressionen
Links
Leichtathletikverband
Sachsen-Anhalt eV
Besucher: Counter / Zähler
vorheriger Artikel | Home | Druckversion | nächster Artikel
  SV 1885 Teutschenthal, Abteilung Leichtathletik (1606), Artikel vom 19.02.2011 

Gelungene Station des BfV-Hallencups

Am heutigen Samstag waren wir Teutschenthaler erneuter Ausrichter eines Hallenwettkampfes aus der Serie des BfV-Hallencups. In kurzweiligen 4 Stunden wurden ausgewählte Disziplinen für die Altersklassen 12 bis zur Jugend A angeboten. Sind traditionell die Altersklassen 12 und 13 auch wegen der noch bevorstehenden Hallenlandesmeisterschaft stark besetzt, lassen die Teilnehmerzahlen der älteren Altersklassen einen starken Rücklauf erkennen. Der von einem gut eingespielten Teutschenthaler Team organisierte Wettkampf wurde finanziell durch die Firma KRÜGER-BAU unterstützt. DANK an alle Kampfrichter und Helfer und unseren Sponsoren!

Aus sportlicher Sicht blieben 20 Einzelmedaillen (4/11/5) in unseren Reihen. Als dreifache Einzelsiegerin ragt natürlich Dina Wiersbicki (wjB) heraus. Dank einer ausgefallenen Zahn-OP konnte sie heute starten und gewann diese Medaillen mit ansprechenden Leistungen (200m: 27,59s/ 60m: 8,36s/ 60m Hürden: 9,92s). Sieg Nummer vier ging auf das Konto von Luisa Erbert (W15) über 300m. Jeweils knapp musste sich Paulina Sawall (wjB) im vereinsinternen Duell geschlagen geben und gewann auf beiden Sprintstrecken Silber (200m: 27,62s/ 60m: 8,44s). Ebenfalls zweimal Silber gewann in der gleichen Altersklasse Eileen Wiegandt über 400m und 1.500m. Der Weg zu alter Form ist jedoch noch sehr weit. Alle vier Mädchen zusammen sicherten sich mit dieser ersatzgeschwächten Konstellation dennoch Gold mit der 4x200m Staffel.

Gleich dreimal Platz 2 erkämpfte sich Charlotte Becker (W14). Dabei bestach sie vor allem mit der neuen Kugelstoßbestleistung von 8,85m. Julia Schmidt musste sich über 800m diesmal ebenfalls mit Platz 2 begnügen.

Bei den Jungen war Pascal Hoffmann (M12) vor allem in den Technikdisziplinen gut aufgelegt. Silber gab es für einen technisch weiter verbesserten Hürdenlauf in 11,14s und auch für die neue Bestleistung von 4,45m im Weitsprung. Über 1.000m freuten sich Tim Rumpelt (M13) und der eine Altersklasse höher startende Jascha Timm (M12) über Bronze. Ebenfalls Bronze gab es gleich für Tom Richter (M12) bei seinem ersten Kugelstoßwettkampf. Noch nicht mit einer Medaille dekoriert wurden die Weitsprungleistungen von Emely Seifert und Jascha Timm. Beide 11jährigen starteten eine Altersklasse höher und trafen das Weitsprungbrett bravourös und können mit 4,10m bzw. 4,00m sehr zufrieden sein. Auch Ema Timm konnte heute zufrieden den Wettkampftag mit drei neuen Bestleistungen beenden.

Nun wird es wieder ruhiger für die Teutschenthaler Leichtathleten und Kampfrichter, denn erst mit dem Ostercross am 10.4. ist wieder voller Einsatz gefragt!

SC (19.02.2011)

vorheriger Artikel | Home | Druckversion  | nächster Artikel

 
Gemeinsamer rechter Randbereich
Organisatorisches
Trainingszeiten für Kinder
 Mittwoch 
von 16.30 -18.00Uhr
und 
Freitag  15.00-16.30Uhr
Stadion Teutschenthal
Senioren
jeden Di 19:00 Uhr
Sportplatz in Teutschenthal
(ab 10.04.2018)
Ostercrosslauf 2018
am 08.04.2018

<<<Ergebnisse>>>
Wettkampfgeschehen
07.04. BM Cross/ Naumbg.Waldlauf
08.04. Ostercrosslauf in Teutschenthal
14.04. LM Straße in Naumburg
21.04. Kindersportfest SV Halle
06.05. LM 10.000m Bahn in MD
19.05. Pfingstsportfest
20.05. 236.Heidelauf
Downloads
Wettkampfplan 2018 Abteilung Leichtathletik
Heidelaufserie
Mitgliedsantrag
Unfallmeldung Formular
Interner Bereich
Mitgliederbereich
Intern
Bestenliste Editieren
Unterer Rand

[ Home ] [ Termine ] [ Ergebnisse ] [ Lauftreff ] [ Statistik ] [ Ewige Bestenliste(1606) ] [ Galerie ] [ Archiv ] [ Links ] [ KfV Saalekreis ] [ Impressum ]
Senden Sie E-Mail mit Fragen oder Kommentaren zu dieser Website an:
SV 1885 Teutschenthal Abteilung Leichtathletik .
Copyright © 2008 SV 1885 Teutschenthal Abteilung Leichtathletik (Stand: 25.04.2010 , alle Angaben ohne Gewähr)