Willkommen auf der Homepage der
Abteilung Leichtathletik
(1606)
 des SV 1885 Teutschenthal e.V.
Saalekreis
Sachsen-Anhalt
Abteilungsleiter:
Siegfried Ballenthin
Impressionen
Links
Leichtathletikverband
Sachsen-Anhalt eV
Besucher: Counter / Zähler
vorheriger Artikel| Home | Druckversion | nächster Artikel
  SV 1885 Teutschenthal, Abteilung Leichtathletik (1606), Artikel vom 19.03.2011 

Standortbestimmung für unsere Läufer

Bei kaltem, aber trockenem Wetter fanden sich heute eine Vielzahl unserer Läufer bei einem Crosslauf auf dem Gelände der Brandberge in Halle ein. Der Cross sollte einmal mehr als Trainingswettkampf genutzt werden, da es in 14 Tagen schon um die ersten Titel bei den Bezirksmeisterschaften Cross geht. Einmal mehr hat sich gezeigt, wer kontinuierlich trainiert, hat auch Chancen, vorn mitzumischen. Vielen unseren Läufern fehlen in diesem Frühjahr leider die Trainingskilometer, sei es durch Krankheit, Trainingsunlust oder fehlendes Zeitmanagement. So sah diesmal so mancher hinterher, der im Herbst die Konkurrenz noch beherrscht hat.

Ein erstes Achtungszeichen setzte aber in der M9 unser Jüngster, Danny Demuth. Er lief von Beginn an sehr beherzt in der Spitze mit und verlor erst im Endspurt und wohl eher aus Unerfahrenheit den Sieg. Aber noch einige dieser Erfahrungen sollten ihn wettkampfhärter machen und dann auch siegen lassen.

Bei den jüngeren Mädchen holte sich Luise Richter (W11) ebenfalls Silber. Auch sie versuchte ihr Heil in der Flucht nach vorn, hatte aber am Ende nicht mehr die nötigen Körner, um der Ersten Paroli zu bieten. Ein sehr runden Lauf bot Tim Rumpelt, dem eine aufsteigende Form zu bescheinigen ist. Obwohl diese Strecke von 1km ihm schon alles an seinen „Sprintqualitäten“ abverlangte, hat er vom ersten bis zum letzten Meter sein Tempo hochgehalten.

Julia Schmidt fehlen etliche Trainingseinheiten, so dass sie zunehmend der Konkurrenz hinterherschaut. Da sie in einem Mixlauf von der AK 12 bis 15 an den Start ging, hätte sie eigentlich genug Läuferinnen in ihrem Leistungsbereich gehabt, an denen sie sich messen konnte. Leider musste sie diesen Kampf schon in der Mitte des Rennens aufgeben und „mitschwimmen“. In ihrer Altersklasse (W13) reichte es damit noch zu Platz 2, wobei aber ihre härtesten Konkurrentinnen fehlten.

In der W15 hatten wir zwei heiße Eisen im Feuer. Luisa Erbert ist schon gut in Form und zeigte ihrer Trainingskameradin Linda Richter deutlich die Hacken. Linda schleppte sich überraschend über die 1km Strecke und muss noch einiges tun, um wieder in die gute Form vom letzten Herbst zu kommen. Laura Krüger und Eileen Wiegandt liefen als Einzigste unserer Läuferschar über die doppelte Distanz. Eileen hatte sich eine Menge vorgenommen und führte nach der ersten Runde noch vor Laura. Am Ende hatte jedoch Laura die Nase vorn. Beide müssen aber noch viel für ihre Form tun, um bei den Bezirksmeisterschaften in Naumburg zu überzeugen sowie die Landesmeisterschaften im Straßenlauf erfolgreich zu absolvieren.

EH (19.03.2011)

vorheriger Artikel | Home | Druckversion  | nächster Artikel

 
Gemeinsamer rechter Randbereich
Organisatorisches
Trainingszeiten für Kinder
 Mittwoch 
von 16.30 -18.30Uhr
Sporthalle Brandberge
und 
Freitag  15.00-16.30Uhr
Stadion Teutschenthal
Senioren
jeden Di 20:30 Uhr
Sporthalle in Teutschenthal
(ab 10.10.2017)
Wettkampfgeschehen
13.01. HGLM Langstrecke
20.01. HLM U20,U18;U16
27.01. HLM Mä/Fr/Sen/Jugend 1.500m
17.02. Indoor Hope
25.02. 234.Heidelauf
17.03. Schüler-Hallensportfest
25.03. 235.Heidelauf
Downloads
Wettkampfplan 2018 Abteilung Leichtathletik
Heidelaufserie
Mitgliedsantrag
Unfallmeldung Formular
Interner Bereich
Mitgliederbereich
Intern
Bestenliste Editieren
Unterer Rand

[ Home ] [ Termine ] [ Ergebnisse ] [ Lauftreff ] [ Statistik ] [ Ewige Bestenliste(1606) ] [ Galerie ] [ Archiv ] [ Links ] [ KfV Saalekreis ] [ Impressum ]
Senden Sie E-Mail mit Fragen oder Kommentaren zu dieser Website an:
SV 1885 Teutschenthal Abteilung Leichtathletik .
Copyright © 2008 SV 1885 Teutschenthal Abteilung Leichtathletik (Stand: 25.04.2010 , alle Angaben ohne Gewähr)