Willkommen auf der Homepage der
Abteilung Leichtathletik
(1606)
 des SV 1885 Teutschenthal e.V.
Saalekreis
Sachsen-Anhalt
Abteilungsleiter:
Siegfried Ballenthin
Impressionen
Links
Leichtathletikverband
Sachsen-Anhalt eV
Besucher: Counter / Zähler
vorheriger Artikel | Home | Druckversion | nächster Artikel
  SV 1885 Teutschenthal, Abteilung Leichtathletik (1606), Artikel vom 19.06.2011 

Mehrkampfasse unter sich

Am heutigen Sonntag fanden bei durchwachsenem Wetter die Landesmeisterschaften im Blockmehrkampf der Schüler A und B in Magdeburg statt. Unsere Abteilung Leichtathletik war mit 4 Sportlern vertreten. Linda Richter und Charlotte Becker absolvierten den Block Wurf in der W14/15, Luisa Erbert kämpfte sich durch den Block Lauf der W15 und unser einziger männlicher Vertreter Pascal Hoffmann versuchte sich erstmals im Block Lauf. Nach 4 Disziplinen mit 11,51s über 60m Hürden, 11,21s über 75m, 4,71m im Weitsprung und 43,59m im Ballwurf lag er mit 80 Punkten Vorsprung in Führung, die er mit einem taktischen klugen Lauf über 1000m in 3:25min auch nicht mehr abgab. Mit 2067 Punkten erreichte er ein tolles Ergebnis, das gleichzeitig Vereinsrekord ist. Das war sein erster Start bei den Landesmeisterschaften und gewann gleich den Titel!

Die zweitbeste Platzierung erreichte Linda Richter in der W15 im Block Wurf. Mit 2195 Punkten wurde sie Vierte, 29 Punkte hinter der Drittplatzierten vom HLF. Eine neue persönliche Bestleistung erreichte sie über die 100m in 13,79s. Mit 4,72m war auch der Weitsprung eine Augenweide. Für Charlotte Becker war es nicht der beste Tag. Das Kugelstoßen mit 8,84m und die 80m Hürden mit 15,02s waren noch ziemlich flüssig, aber beim Diskuswurf sollte es heute einfach nicht klappen. Auch beim Weitsprung hatte sie Probleme, so dass es mit 2096 Punkten nicht zu einem Medaillenplatz reichte. Luisa Erbert kam nicht wirklich in den Wettkampf, aber eine neue persönliche Bestleistung erreichte auch sie: im Ballwurf mit 26,31m. Es zeigte sich wieder einmal mehr, dass ein Mehrkampf aber nicht nur aus einer Schokoladendisziplin besteht, sondern fünf Mal gute bis sehr gute Leistungen abgefordert werden müssen.

EH (19.06.2011)

vorheriger Artikel | Home | Druckversion  | nächster Artikel

 
 
Gemeinsamer rechter Randbereich
Organisatorisches
Trainingszeiten für Kinder
 Mittwoch 
von 16.30 -18.00Uhr
und 
Freitag  15.00-16.30Uhr
Stadion Teutschenthal
Senioren
jeden Di 19:00 Uhr
Sportplatz in Teutschenthal
(ab 10.04.2018)
Wettkampfgeschehen
9./10.6.  BM
17.06. 237.Heidelauf
23.6. Kreis-Kinder und Jugendspiele
25.08. Kindersportfest Merseburg
26.08. 238.Heidelauf
09.09. Bambinisportfest Braunsbedra
16.09. Herbstsportfest Turbine Halle
03.10. Geiseltalseelauf
Downloads
Wettkampfplan 2018 Abteilung Leichtathletik
Heidelaufserie
Mitgliedsantrag
Unfallmeldung Formular
Interner Bereich
Mitgliederbereich
Intern
Bestenliste Editieren