Willkommen auf der Homepage der
Abteilung Leichtathletik
(1606)
 des SV 1885 Teutschenthal e.V.
Saalekreis
Sachsen-Anhalt
Abteilungsleiter:
Siegfried Ballenthin
Impressionen
Links
Leichtathletikverband
Sachsen-Anhalt eV
Besucher: Counter / Zähler
vorheriger Artikel | Home | Druckversion | nächster Artikel
  SV 1885 Teutschenthal, Abteilung Leichtathletik (1606), Artikel vom  24.06.2012 

Bergiger Heidelauf

So richtig können sich die meisten Teutschenthaler immer noch nicht mit der neuen Heidelaufstrecke anfreunden, denn die 5km Runde rund um den Heidesee ist doch sehr profiliert und lässt kaum schnelle Zeiten zu. Der Zuspruch ist jedoch ungebrochen und es war schon beeindruckend, welches große Läuferfeld sich nach dem Startschuss auf die Strecke begab. Luisa Erbert (U18) lief als erste Teutschenthalerin durchs Ziel und benötigte 21:42min für eine Seerunde. Ruhiger ließ es Laura Krüger (U18) angehen, welche nach 24:36min die Berge bezwungen hatte und kurz vor Evelyn Heinrich (W45, 24:45min) ihren Lauf beendete. Kurz danach folgte Luise Richter (W12, 25:14min), der an den Anstiegen noch etwas die Kraft fehlte und am Ende sich mit schweren Beinen ins Ziel kämpfte. Bei Lutz Becker (M45) rollte es dagegen locker und er war mit 27:49min zufrieden. Ebenfalls noch unter 30min blieb Doreen Richter (W35) bei ihrem Heidelaufausflug. Ema Timm schaffte diese Marke mit 31:19min diesmal nicht.

Zweimal auf die Bergrunde ging Andreas Sawall (M45), welcher jedoch zeitig die festen Beine merkte und mit 43:20min nicht seine gute Trainingsform umsetzen konnte. Trotz Respekt vor den Anstiegen kämpfte sich auch Antje Becker (W45) über die 10km undblieb mit 58:48min erneut unter der Stundengrenze.

Aber so mancher Läufer hat von zwei Runden immer noch nicht genug und so hatten wir natürlich auch heute Starter auf der 15km Strecke am Start. Dreimal über die Anstiege lief Patrick Richter (M35) und durchbrach erstmalig nicht die Stundengrenze und musste mit 60:21min zufrieden sein. Maria Heinrich (Fr) absolvierte nach ihren Erfolgen der letzten Wochen einen profilierten Trainingslauf in 65:36min. Für sich persönliche Streckenbestzeit auf dieser neuen Strecke erreichte Rüdiger Stolz (M45) in 69:44min. Auch Jana Timm (W40) wählte die lange Strecke, um für diese Herausforderung viele Punkte auf das Heidelaufkonto zu bringen.

Nach „getaner Arbeit“ konnten sich alle Läufer in den kühlen Fluten des Heidebades erholen. Nun geht es in eine längere Sommerpause und erst am 09.09. treffen sich die Heidelauffreunde wieder.

SC (25.06.2012)

vorheriger Artikel  | Home | Druckversion  | nächster Artikel

 
 
Gemeinsamer rechter Randbereich
Organisatorisches
Trainingszeiten für Kinder
 Mittwoch 
von 16.30 -18.00Uhr
und 
Freitag  15.00-16.30Uhr
Stadion Teutschenthal
Senioren
jeden Di 19:00 Uhr
Sportplatz in Teutschenthal
(ab 10.04.2018)
Ostercrosslauf 2018
am 08.04.2018

<<<Ergebnisse>>>
Wettkampfgeschehen
07.04. BM Cross/ Naumbg.Waldlauf
08.04. Ostercrosslauf in Teutschenthal
14.04. LM Straße in Naumburg
21.04. Kindersportfest SV Halle
06.05. LM 10.000m Bahn in MD
19.05. Pfingstsportfest
20.05. 236.Heidelauf
Downloads
Wettkampfplan 2018 Abteilung Leichtathletik
Heidelaufserie
Mitgliedsantrag
Unfallmeldung Formular
Interner Bereich
Mitgliederbereich
Intern
Bestenliste Editieren