Willkommen auf der Homepage der
Abteilung Leichtathletik
(1606)
 des SV 1885 Teutschenthal e.V.
Saalekreis
Sachsen-Anhalt
Abteilungsleiter:
Siegfried Ballenthin
Impressionen
Links
Leichtathletikverband
Sachsen-Anhalt eV
Besucher: Counter / Zähler
vorheriger Artikel | Druckversion | Home | nächster Artikel
  SV 1885 Teutschenthal, Abteilung Leichtathletik (1606), Artikel vom  01.02.2012 

Gelungene Hallenkreismeisterschaften

Auch dieses Jahr gelang es uns als eine der kleinsten Abteilungen von Halle und dem Saalekreis das fast 7stündige Meisterschaftsprogramm mit knapp 400 Teilnehmern zeitplan- und regelgerecht zu organisieren. Ob bei der Vorbereitung und Durchführung des Imbisses, Absicherung der Wettkampfanlagen oder bei der Auswertung arbeiteten alle Abteilungsmitglieder vorbildlich Hand in Hand und haben symbolisch die erste Goldmedaille des heutigen Tages verdient.  Dafür ein großes Dankeschön und gute Erholung am 1. Adventssonntag!

Aus sportlicher Sicht entführten unsere Starter auch einige Medaillen zurück nach Teutschenthal. Allen voran wieder zwei unserer jüngsten Starter mit Justine Krause (W8) und Robert Schade (M9). Jeweils drei Medaillen konnten sie sich umhängen lassen, wobei es zur Goldenen nie ganz reichen wollte. Justine sicherte sich gleich dreimal Silber (50m, Weit, 600m), wobei beim Weitsprung sie nur 1cm vom obersten Podest trennte. Robert gewann ebenfalls Silber im Sprint und über 600m und konnte mit dem letzten Weitsprung auf 3,73m sich noch Bronze sichern. Ebenfalls in Bronze strahlten unsere Jungs der M12. Jonas Junge belegte über die 800m und im Weitsprung Platz 3 und fügte im 60m-Sprint Platz 5 hinzu, da er leider nicht an seine Vorlaufleistung von 8,77s anknüpfen konnte. Der mit einer Verletzung kämpfende Jascha Timm sicherte sich im Hochsprung zumindest den 3. Platz, bevor er die Wettkämpfe ganz beenden musste. Luise Richter (W12), welche in ihren Wettkampfpausen genauso wie Tim Rumpelt hervorragende Kampfrichterarbeit leistete, konnte sich im Hochsprung (1,30m) über Platz 3 und im abschließenden 800m Lauf über die Silbermedaille freuen. Über die drei Hallenrunden kämpfte Anton Emmerling (M8) bravourös und musste sich erst auf der letzten Runde mit Platz 5 zufrieden geben. Ebenfalls Finalplatzierungen gab es für Antonia Lasch (Kugel und Weit), Emely Seifert (beide W12) und Lea Gänler (W13, beide Kugel).   

SC (01.12.2012)

 vorheriger Artikel | Druckversion | Home | nächster Artikel

Gemeinsamer rechter Randbereich
Organisatorisches
Trainingszeiten für Kinder
 Mittwoch 
von 17.00 -19.00Uhr
in der Brandbergehalle in Halle
und 
Freitag  15.00-16.30Uhr
Stadion Teutschenthal
Senioren
jeden Di 19:00 Uhr
Sporthalle in Teutschenthal
(bis März 2019)
Weihnachtspaarlauf
am 26.12.2018
<<<Ausschreibung>>>
Wettkampfgeschehen
03.10. Geiseltalseelauf
07.10. 239. Heidelauf
02.11. LM Cross in Magdeburg
24.11. HKM
15./16.12. HBM
26.12. Weihnachtspaarlauf
Downloads
Wettkampfplan 2018 Abteilung Leichtathletik
Heidelaufserie
Mitgliedsantrag
Unfallmeldung Formular
Interner Bereich
Mitgliederbereich
Intern
Bestenliste Editieren