Willkommen auf der Homepage der
Abteilung Leichtathletik
(1606)
 des SV 1885 Teutschenthal e.V.
Saalekreis
Sachsen-Anhalt
Abteilungsleiter:
Siegfried Ballenthin
Impressionen
Links
Leichtathletikverband
Sachsen-Anhalt eV
Besucher: Counter / Zähler
vorheriger Artikel | Druckversion | Home | nächster Artikel
  SV 1885 Teutschenthal, Abteilung Leichtathletik (1606), Artikel vom  27.04.2013 

Bahnweihe in Bernburg

Lange mussten die Bernburger auf ihre neue Tartananlage warten und dann hatten sie bei der Terminwahl mit dem heutigen Dauerregen etwas Pech. Dennoch starteten viele Teilnehmer in Bernburg, denn alle wollten das neue Schmuckstück kennenlernen. Mit Begrüßungstassen für die Trainer und Siegertassen für alle Einzelsieger gab sich der PSV redlich Mühe und hieß alle willkommen. Auch ich zolle zunächst unseren 7 StarterInnen Hochachtung, wie sie diesen Wettkampf bei Dauerregen immer wieder doch mit dem nötigen Humor und der Lockerheit meisterten und überraschend erfolgreich waren.

Die meisten Siegertassen gewann heute Robert Schade in der M10. Mit 3,87m gelang im Weitsprung ein guter Freiluftauftakt und auch die 8,00s über 50m im strömenden Regen sind ansprechend. Beim Ballwerfen konnte er mit 45,19m sogar eine neue überragende Bestleistung markieren. Im Hochsprung und über die 800m gab es zudem noch Silber. Am meisten über ihre Siegertasse freute sich jedoch seine Schwester Nadja (W12). Bei schlechten Bedingungen konnte Nadja mit übersprungenen 1,15m überraschend gewinnen.

Siegertasse Nr. 5 ging an Linda Richter (U18), welche am Ende eines langen, kalten Tages unter diesen Bedingungen in ganz starken 62,49s die 400m überlegen gewann. Immer vorne mit dabei war auch Justine Krause in der W9. Im Ballwerfen markierte sie eine neue Bestleistung mit 24m und freute sich über Platz 3. Über 800m kämpfte sie sich dann sogar auf den Silberrang vor. Im Sprint und Weitsprung sprang und lief sie knapp am Podest vorbei.

Luise Richter (W13) konnte nach langer Verletzungspause wieder Wettkampfluft schnuppern, hatte jedoch heute etwas Pech an den Schuhen. Immerhin reichten ausbaufähige 1,30m im Hochsprung für Silber. Da der Veranstalter die Leistungen bis Platz 6 mit einer Urkunde auszeichnete, konnten auch Antonia Lasch (4. Platz Kugel und gute 3,90m im Weitsprung) und Luisa Erbert (4. Platz 400m – verletzt) eine Urkunde mit nach Hause nehmen.  

SC (27.04.2013) 

vorheriger Artikel | Druckversion | Home | nächster Artikel

Gemeinsamer rechter Randbereich
Organisatorisches
Trainingszeiten für Kinder
 Mittwoch 
von 16.30 -18.00Uhr
und 
Freitag  15.00-16.30Uhr
Stadion Teutschenthal
Senioren
jeden Di 19:00 Uhr
Sportplatz in Teutschenthal
(ab 10.04.2018)
Wettkampfgeschehen
9./10.6.  BM
17.06. 237.Heidelauf
23.6. Kreis-Kinder und Jugendspiele
25.08. Kindersportfest Merseburg
26.08. 238.Heidelauf
09.09. Bambinisportfest Braunsbedra
16.09. Herbstsportfest Turbine Halle
03.10. Geiseltalseelauf
Downloads
Wettkampfplan 2018 Abteilung Leichtathletik
Heidelaufserie
Mitgliedsantrag
Unfallmeldung Formular
Interner Bereich
Mitgliederbereich
Intern
Bestenliste Editieren