Willkommen auf der Homepage der
Abteilung Leichtathletik
(1606)
 des SV 1885 Teutschenthal e.V.
Saalekreis
Sachsen-Anhalt
Abteilungsleiter:
Siegfried Ballenthin
Impressionen
Links
Leichtathletikverband
Sachsen-Anhalt eV
Besucher: Counter / Zähler
vorheriger Artikel | Druckversion | Home | nächster Artikel
  SV 1885 Teutschenthal, Abteilung Leichtathletik (1606), Artikel vom 19.05.2013 

Pfingstsportfest in Zeven

Nach der regenbedingten Absage des Pfingstsportfestes in Leuna und der Streichung des Hindernislaufes bei den Deutschen Hochschulmeisterschaften war für Maria Heinrich guter Rat teuer. Denn auch 2013 ist ihr Ziel, nach dem wunderbaren Erlebnis 2012 bei den Deutschen Aktivenmeisterschaften in Bochum/Wattenscheid, auch 2013 bei der DM in Ulm dabei zu sein. Und gerade über die Hindernisse sind gute Wettkampfangebote rar und es braucht doch einige Rennen um eine entsprechende Form aufzubauen.

Also ging es Pfingstsonntag spontan zum regionalen Pfingstsportfest nach Zeven. Immerhin stellten sich dort 9 Frauen der Strecke von 3.000m Hindernis. Maria ging stark und selbstbewusst den ersten Kilometer an, denn einzig die Norm (10:58A/11:06B) war das Ziel und im Feld konnte sie keine große Hilfe erwarten. Überraschend sauber und gut waren für das erste Rennen alle Hindernisüberquerungen. Der zweite Kilometer wurde schon hart, aber spätestens nach 2500m war klar, dass es zur Norm nicht mehr reichen wird. Entsprechend schwand Kraft und Motivation und zwei Läuferinnen fingen Maria noch auf der Zielgeraden ab. So hieß es Platz 3 in Zeven und ein Einstieg mit 11:17min. Nun muss Maria alles In Regensburg am 08.06. auf eine Karte setzen, denn die MDM der Erwachsenen finden von Verbandsseite ungünstig geplant nach dem Meldetermin für Ulm statt.

Ebenfalls in Zeven testete Linda Richter (WU18) ihre Weitsprungqualitäten. Anders als in Sachsen-Anhalt traf sie auf ein Feld von 30 Weitspringerinnen. Ihre 4,77m (ohne Brett) reichten daher nicht für den Endkampf, lassen aber weiter optimistisch auf einen 5 Metersatz hoffen. Unser „drittes Mitglied der Reisegruppe“ – Jonathon Cierpinski (MU18, SG Spergau) – konnte dagegen die Norm für die Deutschen Jugendmeisterschaften erfüllen.

SC (19.05.2013)

vorheriger Artikel  | Druckversion   | Home | nächster Artikel

Gemeinsamer rechter Randbereich
Organisatorisches
Trainingszeiten für Kinder
 Mittwoch 
von 16.30 -18.00Uhr
und 
Freitag  15.00-16.30Uhr
Stadion Teutschenthal
Senioren
jeden Di 19:00 Uhr
Sportplatz in Teutschenthal
(ab 10.04.2018)
Wettkampfgeschehen
03.10. Geiseltalseelauf
07.10. 239. Heidelauf
02.11. LM Cross in Magdeburg
24.11. HKM
15./16.12. HBM
26.12. Weihnachtspaarlauf
Downloads
Wettkampfplan 2018 Abteilung Leichtathletik
Heidelaufserie
Mitgliedsantrag
Unfallmeldung Formular
Interner Bereich
Mitgliederbereich
Intern
Bestenliste Editieren