Willkommen auf der Homepage der
Abteilung Leichtathletik
(1606)
 des SV 1885 Teutschenthal e.V.
Saalekreis
Sachsen-Anhalt
Abteilungsleiter:
Siegfried Ballenthin
Impressionen
Links
Leichtathletikverband
Sachsen-Anhalt eV
Besucher: Counter / Zähler
vorheriger Artikel | Druckversion | Home | nächster Artikel
  SV 1885 Teutschenthal, Abteilung Leichtathletik (1606), Artikel vom 03.08.2013 

Gewitter-Segen oder Fluch?

Schon zum 11.Mal fand ein Marathon- bzw. Halbmarathonlauf in Rostock statt, der entgegen zu üblichen Veranstaltungen dieser Art erst 18 Uhr bzw. 20 Uhr gestartet wird. Somit erfolgt der Zieleinlauf für die Läufer in der Abenddämmerung, was dem Lauf ein besonderes Ambiente verleiht. Doch gerade für die etwas langsameren Läufer ist es nach 22 Uhr doch sehr dunkel und der Weg nicht beleuchtet. Folgedessen wird die Strecke auch sehr spät eingesehen und Vorsicht ist geboten. Ein besonderes Angebot bestand für die Halbmarathonis in der Fahrt mit einem kleinen Passagierschiff zum Start auf der Warnow.

Nachdem das Wetter vielversprechend, über 30 Grad und Sonne, vorausgesagt wurde, waren vor allem die Läufer über die späte Startzeit froh, die mit der Hitze nicht ganz so gut klar kommen. Als einziger unseres Vereins nahm unser "Langläufer" Patrick Richter die Marathonstrecke unter die Füße. Start erfolgte in der City, in der er auch die ersten Kilometer absolvierte, ehe die Strecke an der Warnow entlang ging zum Warnowtunnel. Dort traf er nach 21 km und einer Zeit von etwa 1:26 h auf die Halbmarathonstarter, die erst auf den zweiten Teil der Strecke losgelassen wurden. Unter ihnen waren auch die Teutschenthaler Jana Timm und Maria Heinrich, sowie die weiteren Saalekreisler Thorsten Küster, Michael Ledig und Gerhard Hoffmann.

Trotz eines guten optischen Eindruckes, stellte sich im Nachhinein heraus, das Patrick sich nicht locker fühlte und schon nach 10 km mit sich kämpfen musste. Nachdem er nun die Hälfte der Strecke passiert hatte, ging es das erste durch den Warnowtunnel, dessen lang gezogene Steigung es in sich hatte! Ca. 30 min nachdem uns Patrick passierte und pünktlich zum Start setze das ein, worauf die einen gehofft haben, die anderen gerne verzichtet hätten- Gewitter mit Regen. Schnell hieß es nach dem Start Zuflucht im Tunnel zu suchen, der nur 500 m nach dem Start begann, und zu hoffen, dass am Ende der Regen aufhörte. Natürlich war das utopisch, aber die Hoffnung war bei wenigen da. Deswegen waren die Teilnehmer schon nach wenigen Minuten klatschnass und mussten sich somit feucht durch diesen Lauf kämpfen. Ein Gutes brach der Regen aber mit sich. Die Luft war frisch und nun waren es in dieser Hinsicht gute Bedingungen. Die Strecke beinhaltete, wie schon erwähnt, mit dem Warnowtunnel zwei nicht unerhebliche Steigungen. Zudem kam einen Kilometer vor dem Ziel, wo sowieso jeder Meter nur noch wehtut, ein weiterer heftiger, langgestreckter Anstieg, bei dem noch einige Sekunden verloren gegangen sind. Außerdem gab es einige Abschnitte, die doch recht verwinkelt waren und den Laufrythmus unterbrachen. Als Erster in dem Genuss des Zielberges kam Patrick, der auf der zweiten Hälfte doch das Tempo merklich raus nehmen musste. Er erreichte auf dem 11. Gesamtrang in einer Zeit von 3:07:58 h das Ziel. Ganze 19 min später gewann Maria Heinrich (1:26:42 h) den Halbmarathon der Frauen. Jana Timm kam als insgesamt 20. Frau das Ziel nach 1:47:50 h. Nach einen sehr kalorienhaltigen Abendbrot erfolgte die Siegerehrung 23:15 Uhr auf den Marktplatz.

MH (03.08.2013)

vorheriger Artikel  | Druckversion  | Home | nächster Artikel

Gemeinsamer rechter Randbereich
Organisatorisches
Trainingszeiten für Kinder
 Mittwoch 
von 16.30 -18.30Uhr
Sporthalle Brandberge
und 
Freitag  15.00-16.30Uhr
Stadion Teutschenthal
Senioren
jeden Di 20:30 Uhr
Sporthalle in Teutschenthal
(ab 10.10.2017)
Ostercrosslauf 2018
am 08.04.2018

<<<Ausschreibung>>>
Wettkampfgeschehen
13.01. HGLM Langstrecke
20.01. HLM U20,U18;U16
27.01. HLM Mä/Fr/Sen/Jugend 1.500m
17.02. Indoor Hope
25.02. 234.Heidelauf
17.03. Schüler-Hallensportfest
25.03. 235.Heidelauf
Downloads
Wettkampfplan 2018 Abteilung Leichtathletik
Heidelaufserie
Mitgliedsantrag
Unfallmeldung Formular
Interner Bereich
Mitgliederbereich
Intern
Bestenliste Editieren