Willkommen auf der Homepage der
Abteilung Leichtathletik
(1606)
 des SV 1885 Teutschenthal e.V.
Saalekreis
Sachsen-Anhalt
Abteilungsleiter:
Siegfried Ballenthin
Impressionen
Links
Leichtathletikverband
Sachsen-Anhalt eV
Besucher: Counter / Zähler
vorheriger Artikel | Druckversion  | Home | nächster Artikel
  SV 1885 Teutschenthal, Abteilung Leichtathletik (1606), Artikel vom 06.04.2014 

11. Ostercrosslauf

Zum elften Mal begrüßten wir Teutschenthaler knapp 300 Athleten und Athletinnen auf der weltbekannten Motocrossstrecke zu unserem Ostercrosslauf. Nach Jahren mit Schlamm, Sturm oder Regen erwartete dieses Jahr die Teilnehmer eine anspruchsvolle sehr trockene und staubige Crossrunde. Vor allem die 200 Grundschüler der Umgebung tauschten einmal Computer und Spielzeug gegen ihr Sportzeug ein und stellten sich dieser Herausforderung. Während die 7 bis 9jährigen auf ihrer 600m Runde auf dem Zuschauerwall und durch die Tunnel ihre Laufduelle austrugen, so liefen die Kinder ab 10 Jahre direkt über die Berge der Motocrossstrecke. Für viele Grundschüler war die körperliche Belastung eher ungewöhnlich, jedoch meisterten alle die Strecke souverän und beim anschließenden Ostereiersuchen war die Anstrengung schon wieder vergessen.

Den Anfang des Tages machten über 30 Bambinis auf ihrer 300m langen Schnupperrunde. Tapfer liefen alle die kleine Runde und konnten sich im Ziel über ihre Medaille und Urkunde freuen. In den Altersklasse 7 bis 11 stand dann schon die Zeit und der Wettkampf um die Grund- und Schülerpokale im Vordergrund. Die 10 Grundschulpokale gingen unter anderem an Läufer und Läuferinnen der Grundschule Braunsbedra, Grundschule Teutschenthal, Grundschule Schafstädt, Grundschule Bennstedt, Grundschule Erdeborn und Grundschule Zscherben. Bei den Schülerpokalen dominierten dann erwartungsgemäß die Vereinssportler. So sind u.a. die Sieger Ben Fellmuth (MU12), Lucas Schmietana (MU10), Amelie Hoffmann (WU12) oder Jordis Toth (WU16) in der regionalen Leichtathletikszene keine Unbekannten mehr.

Bei den Hauptläufen der Männer und Frauen um den Pokal des Landrates trumpften dann mit Maria Heinrich und Philipp Heinz die Athleten unserer Abteilung auf. Beide gingen die Läufe kontrolliert an und lieferten sich mit Anna Kristin Fischer (SV Großbardau) bzw. Florian Katzer (SG Chemie Zeitz) packende Zweikämpfe. In der letzten Bergrunde entschieden beide die Duelle zu Ihren Gunsten und nahmen Pokal und Präsentkorb in Empfang.

Bei den abschließenden Staffelentscheidungen räumten jedoch dann wieder die Gäste der LG Merseburg ab. In der Altersklasse 7 bis 10 gewann das Quartett des MSV Buna Schkopau vor den Grundschülern aus Teutschenthal. In der Altersklasse 11 bis 14 dominierte die LG/SV Braunsbedra ebenso wie im letzten abschließenden Staffelduell gegen die Aktiven aus Teutschenthal.

Bei einsetzendem strahlendem Sonnenschein bauten alle fleißigen Teutschenthaler Helfer die Strecke schnell wieder ab und übergaben sie den Motocrossfahrern wieder für ihre eigentliche Bestimmung. Schon jetzt sind wir gespannt, welche Bedingungen uns zum 12. Ostercross in 2015 erwarten!

SC (06.04.2014)

vorheriger Artikel   Druckversion | Home | nächster Artikel

Gemeinsamer rechter Randbereich
Organisatorisches
Trainingszeiten für Kinder
 Mittwoch 
von 16.30 -18.00Uhr
und 
Freitag  15.00-16.30Uhr
Stadion Teutschenthal
Senioren
jeden Di 19:00 Uhr
Sportplatz in Teutschenthal
(ab 10.04.2018)
Wettkampfgeschehen
9./10.6.  BM
17.06. 237.Heidelauf
23.6. Kreis-Kinder und Jugendspiele
25.08. Kindersportfest Merseburg
26.08. 238.Heidelauf
09.09. Bambinisportfest Braunsbedra
16.09. Herbstsportfest Turbine Halle
03.10. Geiseltalseelauf
Downloads
Wettkampfplan 2018 Abteilung Leichtathletik
Heidelaufserie
Mitgliedsantrag
Unfallmeldung Formular
Interner Bereich
Mitgliederbereich
Intern
Bestenliste Editieren