Willkommen auf der Homepage der
Abteilung Leichtathletik
(1606)
 des SV 1885 Teutschenthal e.V.
Saalekreis
Sachsen-Anhalt
Abteilungsleiter:
Siegfried Ballenthin
Impressionen
Links
Leichtathletikverband
Sachsen-Anhalt eV
Besucher: Counter / Zähler
vorheriger Artikel | Home | nächster Artikel
  SV 1885 Teutschenthal, Abteilung Leichtathletik (1606), Artikel vom 25.01.2015 

Robert und Jascha mit starken Mehrkämpfen

Bei den Hallenlandesmeisterschaften der U14 und U16 im Fünfkampf waren unsere beiden Sportschüler Robert Schade (M12) und Jascha Timm (M15) am Start. Für Robert standen bei seiner ersten Landesmeisterschaft überhaupt auch noch die Hürden und das Kugelstoßen erstmalig auf dem Programm. Mit 6,92m startete er stabil mit der Kugel in den Wettkampf und reihte sich im Mittelfeld der 17 Jungs ein. Beim anschließenden Hürdensprint zeigte er einen blitzsauberen Dreierrhythmus und lief in 10,94s überraschend die schnellste Zeit der Mehrkämpfer. Mit guten 8,83 sec im Sprint verlor er nur ein Zehntel zu seinen Konkurrenten. Beim Weitsprung galt es erstmalig das Brett zu treffen und dabei zeigte sich Robert am stabilsten. Kontinuierlich steigerte er sich und konnte mit 4,42m nahtlos an die Weiten vom Zonenweitsprung anschließen. Da sein Trainingskamerad und stärkster Konkurrent heute das Brett leider nicht traf, stand sein erster Titelgewinn bereits vor den 800m fest. Mit soliden 2:41,90min sicherte er ihn souverän ab. Mit 2.006 Punkten gewann Robert somit seinen ersten Landesmeistertitel und zeigte eine stabile technische Grundlagen in allen Disziplinen.

Nach den weniger erfolgreichen Landeseinzelmeisterschaften hatte sich Jascha heute einiges vorgenommen. Mit neuer Bestleistung über die Hürden in 9,79sec konnte er es umsetzen. Im Hochsprung sollte dann endlich der Knoten platzen. Ohne Pokerspiele sprang er im Mehrkampf alle Höhen und konnte sich über 1,66m auf 1,70m steigern. Mit einem sauberen Sprung konnte er erstmalig die seit langem ersehnte Höhe meistern. Mit guten Leistungen im Weitsprung und im 800m Lauf, sowie einem schwächeren Kugelstoßen erreichte er mit 2.545 Punkten einen guten 4. Platz. Hoffen wir dass er nächste Woche bei den Mitteldeutschen Meisterschaften an diese Leistung anknüpfen kann.

SC (25.01.2015)

vorheriger Artikel | Home | nächster Artikel

Gemeinsamer rechter Randbereich
Organisatorisches
Trainingszeiten für Kinder
 Mittwoch 
von 16.30 -18.30Uhr
Sporthalle Brandberge
und 
Freitag  15.00-16.30Uhr
Stadion Teutschenthal
Senioren
jeden Di 20:30 Uhr
Sporthalle in Teutschenthal
(ab 10.10.2017)
Wettkampfgeschehen
13.01. HGLM Langstrecke
20.01. HLM U20,U18;U16
27.01. HLM Mä/Fr/Sen/Jugend 1.500m
17.02. Indoor Hope
25.02. 234.Heidelauf
17.03. Schüler-Hallensportfest
25.03. 235.Heidelauf
Downloads
Wettkampfplan 2018 Abteilung Leichtathletik
Heidelaufserie
Mitgliedsantrag
Unfallmeldung Formular
Interner Bereich
Mitgliederbereich
Intern
Bestenliste Editieren