Willkommen auf der Homepage der
Abteilung Leichtathletik
(1606)
 des SV 1885 Teutschenthal e.V.
Saalekreis
Sachsen-Anhalt
Abteilungsleiter:
Siegfried Ballenthin
Impressionen
Links
Leichtathletikverband
Sachsen-Anhalt eV
Besucher: Counter / Zähler
vorheriger Artikel  | Home | nächster Artikel
  SV 1885 Teutschenthal, Abteilung Leichtathletik (1606), Artikel vom  29.11.2015 

100te Nikoläuse beim Heidelauf

Am Folgetag der Hallenkreismeisterschaften waren 12 Teutschenthaler Leichtathleten schon wieder beim Heidelauf aktiv. Beim letzten Wertungslauf der Serie 2015 hielt der Veranstalter für jeden Starter eine Nikolausmütze bereit und auch der Nikolaus persönlich in seiner Kutsche wünschte uns vor dem Start alles Gute.

So war es ein tolles Bild als sich alle Läufer nach dem Start auf die doch sehr matschige Strecke begaben. Jeder hatte sein persönliches Ziel, so galt es für manche noch wertvolle Punkte für die Serienwertung zu erlaufen, sich das Heidelaufhandtuch zu sichern oder einfach den ersten Advent sportlich zu genießen. Der Sieg in der Gesamtwertung der Damen war Maria Heinrich bereits vor dem Start nicht mehr zu nehmen und so galt es über 15km viele schnelle Trainingskilometer zu sammeln. Da es ihr eine Triathletin gleich tat, wurde es ein schneller Lauf und ein kleines Duell am Ende, dass Maria in 1:03:21h gewann. Auch ihr eigener Streckenrekord war da nicht mehr allzu weit entfernt. Zuvor hatte über 15km bereits Philipp Heinz in 59:59min das Ziel erreicht. Trotz mehrerer kleiner Pausen lief er auf Gesamtplatz 7. Jana Timm als dritte Starterin über den langen Kanten, lief kontrollierte 1:20:42h und dürfte sich einen Podestplatz in der Serienwertung der W40 gesichert haben. Unsere beiden Oldies Dr. Frank Fahr (M70) und Siegfried Ballenthin (M60)liefen 10km und sollten mit 56:11min und 1:02:59min am heutigen Tage zufrieden sein. Für Andreas Sawall(M50) blieben die Uhren heute bei 46:34min nach 10km stehen. Auch die 5km Läufer mussten sich über die matschigen und rutschigen Waldwege kämpfen und das anspruchsvolle Profil meistern. Luisa Erbert (WU20) konnte ihre Altersklasse in 21:30min gewinnen und freute sich über einen schönen Beutel Schokolade zum ersten Advent. Sylvia Christoph (W35) und Evelyn Heinrich (W50) liefen 26:48min und warteten danach auf Familie Breter, welche erstmalig alle gemeinsam am Heidelauf teilnahmen. Sohn Leon und Mutti Doreen liefen die 5km in 28:57min bzw. 32:06min, während Frank erstmalig als Walker unterwegs war.

Bevor es die große Siegerehrung aller Wertungen beim Silvesterlauf in der halleschen Brandbergehalle gibt, findet in Teutschenthal noch der Weihnachtspaarlauf am zweiten Weihnachtsfeiertag statt. Alle Infos auf www.sv-teutschenthal.de

SC (29.11.2015)

vorheriger Artikel  | Home | nächster Artikel
Gemeinsamer rechter Randbereich
Organisatorisches
Trainingszeiten für Kinder
 Mittwoch 
von 16.30 -18.00Uhr
und 
Freitag  15.00-16.30Uhr
Stadion Teutschenthal
Senioren
jeden Di 19:00 Uhr
Sportplatz in Teutschenthal
(ab 10.04.2018)
Wettkampfgeschehen
9./10.6.  BM
17.06. 237.Heidelauf
23.6. Kreis-Kinder und Jugendspiele
25.08. Kindersportfest Merseburg
26.08. 238.Heidelauf
09.09. Bambinisportfest Braunsbedra
16.09. Herbstsportfest Turbine Halle
03.10. Geiseltalseelauf
Downloads
Wettkampfplan 2018 Abteilung Leichtathletik
Heidelaufserie
Mitgliedsantrag
Unfallmeldung Formular
Interner Bereich
Mitgliederbereich
Intern
Bestenliste Editieren