Willkommen auf der Homepage der
Abteilung Leichtathletik
(1606)
 des SV 1885 Teutschenthal e.V.
Saalekreis
Sachsen-Anhalt
Abteilungsleiter:
Siegfried Ballenthin
Impressionen
Links
Leichtathletikverband
Sachsen-Anhalt eV
Besucher: Counter / Zähler
vorheriger Artikel | Home | nächster Artikel
  SV 1885 Teutschenthal, Abteilung Leichtathletik (1606), Artikel vom  24.01.2016 

4 Titel bei Hallenlandesmeisterschaften der Erwachsenen und Senioren

Mit 5 Athleten waren wir bei den Hallenlandesmeisterschaften am Start. Dabei konzentrierten sich unsere Starts auf die 800m und 1.500m Strecke. Den Auftakt machte Patrick Richter (M40) über die 800m. Viel zu schnell ging er das Rennen an und musste diesem Tempo auf der letzten Runde mächtig Tribut zollen. Mit dem Sieg in 2:23,05min rettete er den Lauf noch ins Ziel.

Neuzugang Torsten Küster (M50) lief da sein Rennen gleichmäßiger und gewann in 2:47,18min Bronze. Danach stellten sich alle 5 Athleten dem Starter über die 1.500m. Den Anfang machte Philipp Heinz ((Mä) über diese Strecke. In einem von der Magdeburger Phalanx geprägten Lauf lief er vernünftig sein eigenes Tempo und sollte mit 4:38,22min und Platz drei zufrieden sein. Da alle 5 hauptsächlich Kilometer im Winter gesammelt hatten und die schnellen Einheiten fast gänzlich fehlten, war von allen eben nur ein Trainingslauf zu erwarten.

Entsprechend defensiv ging dann auch Maria Heinrich (Fr) ihren Lauf an und reihte sich im gemeinsamen Lauf der Jugend/Frauen und Seniorinnen recht weit hinten ein. Von Runde zu Runde wurde sie stärker und es war beeindruckend wie sie bis zum Ziel bis auf die jugendliche Siegerin alle Läuferinnen überholen konnte. Mit 4:55,35min lief sie daher schneller als erwartet und sicherte sich den Titel.

Danach durften Patrick Richter und unser zweiter Neuzugang Michael Ledig (M30) das Fernduell aufnehmen. Zunächst lief Patrick vorweg, ehe Michael an ihm vorbei ging und das Tempo gleichmäßig hoch hielt. Im Endspurt hatte dann Patrick die lockereren Beine, doch in 5:03,25min bzw. 5:06,73min mussten sie Maria den Vortritt lassen. Beide konnten sich jedoch über den Titel ihrer Altersklassen freuen und haben weiteres Potential für Verbesserungen ausgemacht.

Torsten lief bei seinem zweiten Start des Tages in 5:48,67min ein gleichmäßiges Rennen und sicherte sich die zweite Bronzemedaille. Nun können alle wieder weiter ihre Kilometer sammeln, denn die persönlichen Frühjahrshöhepunkte sind deutlich länger als diese 1.500m.span>

SC (23.01.2016)

vorheriger Artikel  | Home | nächster Artikel
Gemeinsamer rechter Randbereich
Organisatorisches
Trainingszeiten für Kinder
 Mittwoch 
von 16.30 -18.30Uhr
Sporthalle Brandberge
und 
Freitag  15.00-16.30Uhr
Stadion Teutschenthal
Senioren
jeden Di 20:30 Uhr
Sporthalle in Teutschenthal
(ab 10.10.2017)
Wettkampfgeschehen
13.01. HGLM Langstrecke
20.01. HLM U20,U18;U16
27.01. HLM Mä/Fr/Sen/Jugend 1.500m
17.02. Indoor Hope
25.02. 234.Heidelauf
17.03. Schüler-Hallensportfest
25.03. 235.Heidelauf
Downloads
Wettkampfplan 2018 Abteilung Leichtathletik
Heidelaufserie
Mitgliedsantrag
Unfallmeldung Formular
Interner Bereich
Mitgliederbereich
Intern
Bestenliste Editieren