Willkommen auf der Homepage der
Abteilung Leichtathletik
(1606)
 des SV 1885 Teutschenthal e.V.
Saalekreis
Sachsen-Anhalt
Abteilungsleiter:
Siegfried Ballenthin
Impressionen
Links
Leichtathletikverband
Sachsen-Anhalt eV
Besucher: Counter / Zähler
vorheriger Artikel | Home | nächster Artikel
  SV 1885 Teutschenthal, Abteilung Leichtathletik (1606), Artikel vom 22.10.2017 

Herbstmarathon in Dresden

Die Herbstzeit stellt Läuferinnen und Läufer vor eine große Herausforderung. Aufgrund der Vielzahl an angebotenen Läufen stellen sich laufende Frau/laufender Mann immer wieder die Frage, welches Wochenende Sie/Er an welchem Ort mit welchen Wettkampf verbringen könnte. Wir entschieden uns am vorletzten Oktoberwochenende traditionell für den Dresden Marathon.

Aufgrund des bereits am Samstag stattfindenden Laufsymposiums und der damit verbundenen Möglichkeit, das sportliche Fachwissen zu erweitern, reisten die meisten Teutschenthaler bereits einen Tag früher an, um an der Vortragsreihe teilzunehmen. Das Kongresszentrum in der Nähe der Dresdner Altstadt, direkt an der Elbe gelegen, bot wie auch in den vergangenen Jahren einen guten Veranstaltungsort. Die Abholung der Startunterlagen und ein Besuch der Läufermesse verlief wie immer reibungslos. Ein gemeinsamer Besuch des DDR-Museums und die anschließende Stärkung bei Pizza und Pasta mit dem einen oder anderen Tiramisu stimmten uns auf die anstehende Herausforderung am kommenden Tag ein.

Bis auf den Marathon stellten wir auf jeder angebotenen Strecke mindestens einen oder mehrere Starter. Den Anfang machte der Zehntelmarathon und mit ihm unser jüngster Starter Leon Cedric Breter. Aufgrund seiner Verzagtheit am Start ließ er einige Sekunden liegen und erreichte das Ziel trotzdem knapp unter 20 min. Kurze Zeit später erfolgte der Start über die 10 km Strecke. Diese Strecke führt am Elbufer entlang und überquert die Waldschlösschen Brücke zur Hälfte der Distanz. Diese Strecke genoss am längsten Doreen Breter, die knapp unter der 1h Marke das Ziel erreichte. Unterstützt von ihrer Tochter Luisa Erbert schaffte es Thurid, schneller als 5 min/km zu laufen und als 60. Frau die 10 km zu absolvieren. Unwesentlich schneller waren unsere beiden Hobbyläufer Olaf Maennicke und Hagen Richter. Olaf gelang es zum Schluss, die größeren Reserven zu mobilisieren. Er überquerte 10 sec eher die Ziellinie als Hagen. (48:53 zu 49:03 min) Der schnellste Teutschenthaler Andreas Sawall war bereits nach 45:44 min im Ziel und empfang den Rest der Mannschaft im Bereich des Kongresszentrums.

Auf die Halbmarathon Strecke wagten sich wie in den letzten Jahren Maria Heinrich und Philipp Heinz. Beide gingen mit ganz unterschiedlichen Voraussetzungen an den Start. Während Philipp nach guten Leistungen in den letzten Wochen eine neue Bestleistung anpeilte, wusste Maria nach dürftigen Läufen nicht so recht, wo sie stand. Entsprechend unterschiedlich waren ihre Herangehensweise. Philipp lief ein hohes Tempo an, hielt dieses bis ins Ziel und freute sich über eine neue persönliche Bestleistung in 1:18:28 h. Maria ging ein defensives Tempo an, steigerte sich vor allem auf der zweiten Rennhälfte mit deutlich negativen Split und war über Gesamtplatz 5 und einer Zeit von 1:23:18 h überrascht.

Somit begaben sich nach einem ereignisreichen Wochenende nur zufriedene Gesichter auf dem Heimweg und der Bestätigung, dass der Dresden Marathon immer wieder eine Reise wert ist. Der nächste Dresden Marathon findet am 21.10.2018 statt

MH (22.10.2017)

vorheriger Artikel | Home | nächster Artikel
 
Gemeinsamer rechter Randbereich
Organisatorisches
Trainingszeiten für Kinder
 Mittwoch 
von 16.30 -18.00Uhr
und 
Freitag  15.00-16.30Uhr
Stadion Teutschenthal
Senioren
jeden Di 19:00 Uhr
Sportplatz in Teutschenthal
(ab 10.04.2018)
Wettkampfgeschehen
9./10.6.  BM
17.06. 237.Heidelauf
23.6. Kreis-Kinder und Jugendspiele
25.08. Kindersportfest Merseburg
26.08. 238.Heidelauf
09.09. Bambinisportfest Braunsbedra
16.09. Herbstsportfest Turbine Halle
03.10. Geiseltalseelauf
Downloads
Wettkampfplan 2018 Abteilung Leichtathletik
Heidelaufserie
Mitgliedsantrag
Unfallmeldung Formular
Interner Bereich
Mitgliederbereich
Intern
Bestenliste Editieren